Radtour Rundfahrt um die Hohe Salve in der Ferienregion Hohe Salve: Position auf der Karte

Radtour Rundfahrt um die Hohe Salve

Rundfahrt um die Hohe Salve

Höhenprofil

Min: 1946 ft
Max: 2726 ft
Aufstieg: 1860 ft
Abstieg: 1860 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Ferienregion Hohe Salve

Die Ferienregion Hohe Salve liegt mitten in den Kitzbüheler Alpen. Sie umfasst die Tiroler Orte Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Wörgl, Kirchbichl, Angath, Angerberg sowie Mariastein. Die Ferienregion Hohe Salve grenzt an den berühmten Wilden Kaiser an, ein markantes Kalkfelsmassiv.

Freizeitmöglichkeiten... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 21, 2017
Bewerte die Radtour
0
(5)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 32.99 miles
Rundweg
StartDorfplatz Itter
Min: 1946 ft
Max: 2726 ft
Aufstieg: 1860 ft
Abstieg: 1860 ft

Geeignet für

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Radtour legst du über 33 miles zurück. Die Radtour ist damit eher lang. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Tirol ca. 22 miles.
  • Rundfahrt um die Hohe Salve gehört zu den 10 bestbewerteten Radtouren in Tirol.
  • Auf der Radtour überwindest du 567 steigende Höhenmeter. Maximal erreichst du bei der Radtour eine Seehöhe von 2726 ft.
  • Die Radtour ist familienfreundlich und kann mit Kindern problemlos bewältigt werden.
  • Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Radtour Einkehrmöglichkeiten bereit.

Routenbeschreibung

Unterwegs in der Bikeregion Hohe Salve
© by Astner Stefan Unterwegs in der Bikeregion Hohe Salve

Diese einfache Radtour führt dich rund um die Hohe Salve. Sie verläuft auf meist sehr flachem Gelände und ist daher auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet.

Start in Itter

Start der Tour ist am Dorfplatz in Itter. Von dort aus fährst du zunächst am Fußballplatz vorbei über Hacha und weiter bergab ins Zentrum von Hopfgarten. Dort hast du die Möglichkeit, den historischen Ortskern sowie die doppeltürmige Barockkirche zu besichtigen.

Durch den Ort Westendorf

Danach geht es weiter über den Bergbahnparkplatz und durch die Bahnunterführung. Auf der Hauptstraße radelst du in Richtung Westendorf. Wenn du am Wasserwerk vorbei kommst, verlässt du die Straße in Richtung Windau und fährst bis zum Gasthof Lendwirt die Route 21 entlang. Die Straße führt dich dann bergauf zum Plateau von Westendorf. Du durchquerst das Ortszentrum und biegst nach der Tankstelle rechts ab in Richtung Brixen im Thale.

Über Kirchberg nach Going

Du kommst durch den Ort Kirchberg und gelangst dann auf den Radweg in Richtung Kitzbühel. Wenn du den Golfplatz am Schwarzsee erreicht hast, biegst du links ab nach Reith und fährst bis zum Gasthaus Reinache auf der Hauptstraße. Nun führt dich ein Radweg zum Stanglwirt, von wo aus du über einen Waldweg den Ort Going erreichst.

Über Ellmau, Scheffau und Söll zurück nach Itter

Fahre ein kurzes Stück bergauf nach Ellmau und folge dann dem Radweg über Scheffau nach Söll. Du überquerst die Bundesstraße durch eine Unterführung und kommst so direkt in den Ortskern. Nach einigen Kilometern querst du die Bundesstraße und kommst nach einem kurzen Anstieg zurück zum Ausgangspunkt in Ittler.

Einkehr vorhanden
Für Kinder geeignet

Einkehr

Die Tour führt dich durch zahlreiche Ortschaften mit gemütlichen Gasthäusern und Biergärten. Du solltest dir aber ausreichend Trinkwasser mitnehmen.

Highlights der Tour

Die Radtour enthält nur wenige geringe Steigungen und ist damit besonders für Familien mit Kindern eine gute Möglichkeit, um die Ferienregion Hohe Salve kennenzulernen.

Wer mit dem E-Bike unterwegs ist, hat entlang der Strecke immer wieder die Möglichkeit, seinen Akku aufzuladen. Informationen zu den Wechselstationen gibt es in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve.

Anfahrt zum Startpunkt

Die Tour startet im Ortszentrum von Itter
© by Simon Oberleitner Die Tour startet im Ortszentrum von Itter

Mit dem Auto:

Du fährst auf der österreichischen Autobahn A12 bis zum Kreuz Wörgl-Ost. Dort nutzt du den rechten Fahrstreifen und folgst der Beschilderung in Richtung B178/Wörgl-Ost. Nach 600 Metern kommst du auf die E641, die dich direkt nach Itter bringt.

Kontakt

Kitzbüheler Alpen - Hohe Salve
Innsbrucker Straße 1
6300
Wörgl
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%6f%68%65%2d%73%61%6c%76%65%2e%63%6f%6d
0043 57507 7000
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rundfahrt um die Hohe Salve"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten