Radtour Rund um den Wilden Kaiser, Tour Nr. 8 Wilder Kaiser: Position auf der Karte

Radtour Rund um den Wilden Kaiser, Tour Nr. 8

Rund um den Wilden Kaiser, Tour Nr. 8

Höhenprofil

Min: 1542 ft
Max: 2631 ft
Aufstieg: 2953 ft
Abstieg: 2956 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Kitzbühel - "The Legend"! Dieser Slogan steht für die legendärste Stadt der Alpen. Er steht für Tradition, Mythos und Image. 

 

In Kitzbühel lässt sich das bunte Leben einer modernen Alpenstadt mit Tradition erleben. Die Stadt sieht ihre Wurzeln im Sport, so haben etwa das Hahnenkammrennen und Pionierleistungen im alpinen Golf zum Mythos der exklusiven Stadt... Mehr erfahren

aktualisiert am Nov 2, 2017
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 54.65 miles
Fahrzeit:3 Std
Rundweg
StartStadtzentrum Kitzbühel
Min: 1542 ft
Max: 2631 ft
Aufstieg: 2953 ft
Abstieg: 2956 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Rennrad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 55 miles gehört die Radtour zu den 15 längsten Radtouren in Österreich.
  • Auf der Radtour überwindest du 900 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 2631 ft.
  • Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Radtour Einkehrmöglichkeiten bereit.

Routenbeschreibung

Am Radweg um den Wilden Kaiser
© Kitzbühel Tourismus/medialounge Am Radweg um den Wilden Kaiser

Los geht es im Ortszentrum von Kitzbühel. Auf der Schwarzseestraße geht es Richtung Nord-Westen zum Schwarzsee. Am Schwarzsee vorbei folgt man der Reither Landstraße durch Reith bei Kitzbühel bis zum Stanglwirt. Ab hier kann man von der Landstraße auf den Radweg wechseln. Auf dem Radweg geht es durch Going und Ellmau bis kurz hinter Ellmau. Hier fährt man auf die Eiberg-Bundesstraße und den Eiberg hinab bis zum Inn. Im zweiten Kreisel nach der Abfahrt, direkt am Inn, biegt man auf den Inn-Radweg ab und folgt ihm bis zur österreichisch-deutschen Staatsgrenze. Hier fährt man nach rechts vom Inn-Radweg ab und Richtung Niederndorf. Nachdem man Niederndorf passiert hat und nach Sebi gekommen ist geht es kurz hinter Sebi links auf der Pöttingersteigung weiter.

Durch wunderschöne Landschaft kurbelt man bergauf bis zum Walchsee, immer mit Blick auf das Massiv des Wilden Kaisers. Der Walchsee lädt dazu ein eine kurze Rast einzulegen und die Füße zu kühlen (Einkehrmöglichkeiten direkt am See sind das Café See la Vie und die Konditorei Praschberger).

Sitzt man schließlich wieder auf dem Rad und hat den Walchsee weniger Kilometer hinter sich gelassen biegt man nach rechts ab auf eine kleine Seitenstraße und gelang durch Bichlach nach Schwendt.

Bergauf geht es vorbei an Schwendt, Griesenau und Gasteig über die Huberhöhe. Alle Abfahrer können sich nun an der folgenden Abfahrt hinunter nach St. Johann erfreuen. In St. Johann wechselt man auf die linke Talseite und fährt, das Kitzbüheler Horn über sich, am Spanplattenwerk Egger vorbei auf der Römerstraße zurück nach Kitzbühel.

Einkehr vorhanden

Highlights der Tour

Bergmassiv des Wilden Kaiser
© Kitzbühel Tourismus Bergmassiv des Wilden Kaiser

Landschaftlich traumhafte Runde mit ständigem Blick auf das Massiv des Wilden Kaiser!

Varianten

Für alle Kletterer, Kehrenliebhaber und die, die einige extra Höhenmeter draufpacken wollen, bietet sich eine Variante, über den Astberg von Reith bei Kitzbühel nach Ellmau, an (im Ortszentrum Reith links halten).

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Wenn du aus dem Norden kommst, nimmst du die A93 und fährst bei der Ausfahrt Kufstein Süd ab. Aus dem Westen und Süden fährst du zunächst auf der A12 bis Abfahrt Wörgl Ost. Kommst du aus dem Osten fährst du auf der A8 bis bis Bad Reichenhall, dort auf die B20 Richtung Loser wechseln.

Die Loserer Bundesstraße B178 bringt dich aus allen Richtungen zur Pass Thurn Bundesstraße (B161), die nach Kitzbühel führt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Auch eine Anreise mit dem Zug ist bequem und schnell möglich, da in Kitzbühel alle internationalen Schnellzüge halten.

Kontakt

Ortszentrum
6370
Kitzbühel
Tel.:+43 5356 66660
Fax:+43 5356 66660-77
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rund um den Wilden Kaiser, Tour Nr. 8"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten