Radtour Mountainbike Trail am Harschbichl in Kitzbüheler Alpen - St. Johann - Oberndorf - Kirchdorf: Position auf der Karte

Radtour Mountainbike Trail am Harschbichl

Kitzbüheler Horn

Höhenprofil

Min: 669 m
Max: 1,187 m
Aufstieg: 13 m
Abstieg: 528 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am 6 Jun 2018
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 4.18 km
StartMittelstation Harschbichlbahn
ZielTalstation Harschbichlbahn
Min: 669 m
Max: 1,187 m
Aufstieg: 13 m
Abstieg: 528 m

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

  • Auf der Radtour überwindest du 13 steigende Höhenmeter. Die Radtour ist also relativ flach. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,187 m.
  • Auf dieser mittelschweren Radtour legst du über 4 km zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Radtouren in Tirol bei ungefähr 35 km.
  • Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Routenbeschreibung

Auf Adrenalinjunkies warten bei diesem Trail 145 Kurven und Anlieger.
© GHOST-Bikes GmbH Auf Adrenalinjunkies warten bei diesem Trail 145 Kurven und Anlieger.

Der Harschbichl Trail ist ein im Sommer 2017 neu angelegter Mountainbike-Trail am Kitzbüheler Horn. Die Strecke verläuft von der Mittelstation der Harschbichlbahn bis zur Talstation nach St. Johann in Tirol. Zur Mittelstation gelangt man mit der Bergbahn. Diese ist von Mitte Mai bis Ende September geöffnet. Im Winter befindet sich dort, wo der Trail verläuft ein Skigebiet. Mountainbikes können vor Ort in St. Johann ausgeliehen werden. 

145 Kurven auf dem Harschbichl Trail

Die Tour startet am höchsten Punkt an der Mittelstation der Bergbahn auf knapp 1190 Höhenmetern. Von dort aus geht es ca. 550 Höhenmeter bergab bis zur Talstation, welche auf gut 670 Höhenmetern liegt. Auf der Strecke hat man einen tollen Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen. Bereits nach gut 600 Metern erreicht man auch schon die ersten Kehren. Insgesamt hat der Mountainbiker mit 145 Kurven und Anliegern, eine mittelschwere Strecke zu bewältigen. Außerdem hält der Trail elf Northshore Elemente und Brücken bereit, welche das Fahrerlebnis noch aufregender machen. Auf den letzten 150 Metern bietet sich dann als kleines Schmankerl, ein toller Blick auf den Wilden Kaiser und das Leukental.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Einkehr

Auf der Mittelstation Harschbichlbahn kannst du im Restaurant Koasburg einkehren. Aber auch im Tal gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten. St. Johann hat ein großes Angebot an Biergärten und Restaurants. Da ist für jeden was dabei. 

Video

Trail Force - Harschbichl Trail in... | 11:08

Varianten

Wem der sowieso bereits kaiserliche Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen noch nicht reicht, der hat die Möglichkeit noch höher hinaus zu kommen. Denn ab der Bergstation Harschbichl, welche man gemütlich mit der Gondelbahn erreicht, kann man auch weiter bis zum Kitzbüheler Horngipfel auf 1990 Höhenmeter wandern. Diese Wanderung lohnt sich allemal, denn das Kitzbüheler Horn ist einer der beliebtesten Aussichtsberge in den Kitzbüheler Alpen. Oben angekommen hat man einen tollen Panoramablick auf Gipfel wie den Großglockner, den Venediger und noch viele mehr. 

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Über die A8 und die A93 fährt man bis zur A12. Dieser folgt man bis zur Ausfahrt 6 Kufstein Süd. Von da aus folgt man der B173 bis zur B178. Über die B178 fährt man bis zum Hornweg in Sankt Johann und schon hat man die Harschbichlbahn Talstation erreicht. Ab hier nimmt man dann die Bergbahn nach oben. An der Talstation gibt es kostenlose Parkplätze, wo man sein Auto abstellen kann. 

Mit dem Zug

Die Anfahrt mit dem Zug hält mehrere Umstiege bereit. Ab München Hauptbahnhof fährt man mit dem Meridian in Richtung Salzburg Hbf, bis nach Rosenheim. Hier steigt man um in den Meridian bis nach Kufstein. Von dort nimmt man den Railjet in Richtung Zürich HB, bis nach Wörgl Hbf. In Wörgl steigt man dann ein letztes Mal um in die S-Bahn in Richtung Hochfilzen Bahnhof. Diese nimmt man dann bis zur Haltestelle St. Johann in Tirol. Die Harschbichlbahn befindet sich 1 Kilometer vom Bahnhof entfernt. Fußläufig erreicht man diese also in knappen 10 Minuten.

Kontakt

St. Johanner Bergbahnen Gesellschaft m.b.H.
Hornweg 21
6380
St. Johann in Tirol
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%62%65%72%67%62%61%68%6e%65%6e%2d%73%74%6a%6f%68%61%6e%6e%2e%61%74
Tel.:05352 62293
Fax:05352 62293-12
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Mountainbike Trail am Harschbichl"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten