Wanderung Alpenblumenweg in Kitzbühel: Position auf der Karte

Wanderung Alpenblumenweg

Alpenblumenweg

Höhenprofil

Min: 26 ft
Max: 66 ft
Aufstieg: 1283 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Kitzbühel - "The Legend"! Dieser Slogan steht für die legendärste Stadt der Alpen. Er steht für Tradition, Mythos und Image. 

 

In Kitzbühel lässt sich das bunte Leben einer modernen Alpenstadt mit Tradition erleben. Die Stadt sieht ihre Wurzeln im Sport, so haben etwa das Hahnenkammrennen und Pionierleistungen im alpinen Golf zum Mythos der exklusiven Stadt... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
1
(6)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 8.7 miles
Gehzeit:4 Std
StartHornbahn
ZielHornbahn
Min: 26 ft
Max: 66 ft
Aufstieg: 1283 ft

Wegbeschaffenheit

Wanderpfad

Wissenswertes

  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 9 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Wanderungen in Tirol ca. 9 miles.
  • Die Strecke kann zusammen mit dem Hund bewältigt werden. (Alle Wanderungen mit Hund in Tirol)
  • Auf dieser Strecke raten wir dir auf jeden Fall zu festem Schuhwerk. Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Wanderung Einkehrmöglichkeiten bereit.

Routenbeschreibung

Ein Meer aus Blumen

Der eigentliche Beginn der Tour ist die Hornbahn in Kitzbühel. Von der Seilbahnstation aus führt dich zunächst ein leichter Abstieg hinab zum Alpenblumengarten Hier kannst du die wunderbare Pflanzenwelt der Alpen bewundern, sowie weitaus außergewöhnliche Gewächse bestaunen, die normalerweise in den Anden oder dem Himalaja beheimatet sind. Von Frühjahr bis in den Herbst hinein kannst du den Garten bei freiem Eintritt besichtigen und dich somit am dem Blumenmeer erfreuen, welches dem Wanderweg seinen Namen gibt.

Blick auf den Gipfel

Der weitere Verlauf des Weges führt dich nun durch den farbenfrohen Alpengarten hinauf zum Hornköpfli. Hier wirst du mit einem tollen Ausblick auf den Kitzbüheler Gipfel verwöhnt, welchen du ebenfalls als Gelegenheit zu einem kleinen Zwischenstopp nutzen kannst, um diesen eingehend zu genießen. Im Anschluss geht es für dich von dort aus ohne weiteren Anstieg zur Biclalm.

Hier angelangt kannst du den Weg nun entweder in entgegengesetzter Richtung zurückg gehen oder aber den Sonnenbergweg nutzen, um erneut nach Kitzbühel zu gelangen und den Rundweg beizubehalten.

Für Hunde geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Highlights der Tour

Der schöne Alpenblumengarten lädt zum Verweilen ein und ist das Highlight der Tour. Seit 1985 wird der Garten von Eva und Toni Hofer liebevoll gepflegt. Seitdem haben die beiden Pflanzen aus der ganzen Welt hierher gebracht. So findet man z.B. Planzen aus dem Kaukasus, dem Himalaya oder den Anden im Alpengarten. Zahlreiche Informationstafeln zeigen interessante Informationen rund um die Pflanzenwelt.

Varianten

Der Rückweg kann über den Sonnenbergweg sowie in entgegengesetzer Richtung der beschriebenen Route erfolgen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Norden aus

Solltest du Kitzbühel aus Deutschland kommend erreichen wollen, nimmst du zunächst die A8 in Richtung Salzburg. Am Inntal-Dreieck hältst du dich auf der A93 in Richtung Kufstein und wählst im Folgenden die Abfahrt Kufstein Süd. Hiernach folgst du der Loferer Bundesstraße in Richtung St. Johann in Tirol, von wo aus dich der Pass Thrun über die B161 nach Kitzbühel bringt.

Von Westen aus

Trittst du die Reise aus Richtung der Schweiz kommend an, nimmst du zunächst die Inntalautobahn A12. Hier wählst du die Ausfahrt in Wörgl Ost und wechselst hiernach auf die Loferer Bundesstraße B178 in Richtung St. Johann in Tirol. Von hier aus bringt dich der Pass Thurn über die B161 nach Kitzbühel.

Von Osten aus

Aus östlicher Richtung kommend nimmst du zunächst die Westautobahn A1 in Richtung Salzburg, wobei du bei nächster Gelegenheit auf die A8 in Richtung München wechselst. Hier nimmst du die Ausfahrt in Bad Reichenhall und setzt deine Fahrt auf der B20 in Richtung Lofer fort. Von hier aus wechselst du auf die Loferer Bundesstraße B178 und folgst dieser in Richtung St. Johann in Tirol. Von hier aus führt dich der Pass Thurn über die B161 nach Kitzbühel.

Von Süden aus

Aus südlicher Richtung kommend wählst du zunächst die A22 in Richtung Brenner und verlässt diese an der Ausfahrt in Wörgl Ost. Von hier aus wechselst du auf die Loferer Bundesstraße B178 und folgst dieser in Richtung St. Johann in Tirol. Von hier aus führt dich der Pass Thurn über die B161 nach Kitzbühel.

Wenn du in Kitzbühel selbst angekommen bist, überquerst du die Pass-Thurn-Straße und hältst dich dann links, um zur Talstation der Hornbahn zu gelangen.

Kontakt

Kitzbühel Tourismus
Hinterstadt
6370
Kitzbühel
Tel.:+43 5356 66660
Fax:+43 5356 66660-77
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Alpenblumenweg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten