Radtour Kufstein-Brünnstein im Kufsteinerland: Position auf der Karte

Radtour Kufstein-Brünnstein

Kufstein-Brünnstein

Höhenprofil

Min: 1565 ft
Max: 4813 ft
Aufstieg: 3691 ft
Abstieg: 3120 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Neben der historischen Festungsstadt Kufstein gehören acht weitere, typisch tirolerische Feriendörfer dem Kufsteinerland an: Bad Häring, Ebbs, Erl, Langkampfen, Niederndorf, Niederndorferberg, Schwoich und Thiersee. Zwischen dem majestätischen Kaisergebirge und einer herrlichen Seenlandschaft verspricht die Region ihren Besuchern Abwechslung pur. Sport- wie... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 29, 2016
Bewerte die Radtour
0
(6)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 23.54 miles
Fahrzeit:4 Std
Rundweg
Min: 1565 ft
Max: 4813 ft
Aufstieg: 3691 ft
Abstieg: 3120 ft

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser schweren Radtour legst du über 24 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Tirol ca. 22 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 1125 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 4813 ft.
  • Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Radtour Einkehrmöglichkeiten bereit.

Routenbeschreibung

Imposante Felswände an der Gießenbachklamm.
CC0   © Mattes Imposante Felswände an der Gießenbachklamm.

Vielseitigkeit ist das Stichwort der hier beschriebenen Rundtour, die dich von Kufstein bis ins bayerische Grenzgebiet und hoch auf den aussichtsreichen Brünnstein führt. Während die erste Etappe relativ gemütlich beginnt, ist später deine Kondition gefragt. Sportliche Herausforderung kombiniert mit den landschaftlichen Reizen und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten sorgen für den perfekten Tagesausflug im Kufsteiner Land.

Von Kufstein über die Gießenbachklamm auf den Brünnstein

Vom Kufsteiner Zentrum geht es über die Innbrücke zum Westufer des Flusses und auf dem Radweg nach Norden bis Kiefersfelden. Dort angekommen befindest du dich bereits auf deutschem Boden. Du radelst die Straße weiter bis zur Brücke, überquerst den Kieferbach und biegst danach links in die Thierseestraße ein. Der Weg führt dich entlang der traditionellen Wachtlbahn(strecke) und vorbei am Hechtsee. Nach Breitenau geht es dann rechts in Richtung Gießenbachklamm, der du eine zeitlang folgst. Über ausgedehnte Gebirgswälder radelst du stetig bergauf bis sich der Wald lichtet und du die Oberaudorfer Alm erreichst. Durch ein weiteres ansteigendes Waldstück fährst du bis zur nächsten Lichtung und der Wirtsalm. Wenig später erreichst du einen steilen Hügel. Gemäß der Redensart – wer sein Rad liebt, der schiebt – musst auch du hier runter vom Sattel. Abschnittsweise trägst du dein Fahrrad die wenigen Meter hoch auf den Hügel. Oben angekommen wirst du dafür mit einem herrlichen Bergpanorama belohnt. Danach geht es über eine gut ausgebaute Forststraße gemütlich weiter in Richtung Brünnstein. Das Etappenziel Brünnsteinhaus, das sich etwas abseits, links des Weges befindet, erreichst du wenig später. Hier hast du ziemlich genau die Hälfte der Tour geschafft und kannst dir eine wohlverdiente Brotzeit gönnen.

Über das Mühlautal zurück zum Ausgangspunkt

Der Rückweg startet zunächst steil bergab bis nach Rechenau. Dort kannst du noch einmal einen stolzen Blick zurück und hoch auf den Brünnstein werfen, ehe du weiterradelst. Vorbei am luxuriösen Jagdsitz von Gunther Sachs gelangst du in den idyllischen Talkessel der Mühlau, wo du an der nächsten Straße scharf rechts abbiegst. Auf Asphaltstraßen und vorbei am Café Dörfl radelst du in Richtung Kiefersfelden. Über Kohlstatt geht es zurück auf den bereits bekannten Radweg. Entlang des Inndamms kommst du wieder zum Ausgangspunkt in Kufstein.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Einkehr

Auf der Radtour gibt es mehrere gute Einkehrmöglichkeiten.
Auf der Radtour gibt es mehrere gute Einkehrmöglichkeiten.
  • Die Schopper Alm befindet sich ganz in der Nähe der Gießenbachklamm. In der rustikalen Holzhütte gibt es herzhafte Brotzeiten und selbstgemachte Kuchen.
  • Auf der großzügigen Sonnenterrasse der Alpenvereinshütte Brünnsteinhaus (1.360 Meter) ist der Blick auf den Wilden Kaiser einmalig. Neben der Aussicht wirst du mit gut bürgerlicher, bayerischer Kost verwöhnt.
  • Im romantischen Mühlautal befindet sich das Café Dörfl. Die Forellen aus eigener Zucht sind eine Spezialität des Hauses.
  • In Kiefersfelden und Kufstein gibt es zahlreiche weitere Einkehrmöglichkeiten.

Highlights der Tour

In den herrlich klaren Hechtsee möchte man am liebsten direkt hineinspringen.
© Ferienland Kufstein In den herrlich klaren Hechtsee möchte man am liebsten direkt hineinspringen.
  • Brünnstein: Der 1.634 Meter hohe Berg ist ein beliebtes Ausflugsziel in den Bayerischen Voralpen.
  • Hechtsee: Der Badesee befindet sich direkt an der deutsch-tiroler Grenze und ist für sein klares Wasser und die herrliche Lage inmitten der Brandenburger Alpen bekannt.
  • Gießenbachklamm: Hierbei handelt es sich um eine malerische Felsenschlucht, in die sich der Gießenbach über die Jahrhunderte eingebahnt hat. Zahlreiche Wasserfälle, imposante Felswände und beeindruckende Blicke in die Schlucht sorgen für ein ganz besonderes Erlebnis.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem PKW

Die Grenzstadt Kufstein erreichst du am besten über die Inntalautobahn. Dort nimmst du die entweder die Ausfahrt Kufstein Süd, Nord oder Oberaudorf. Im Zentrum gibt es mehrere öffentliche Parkgaragen, wo du dein Auto während der Tour abstellen kannst.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Eine Anreise mit der Deutschen Bahn oder Österreichischen Bundesbahn nach Kufstein ist problemlos. Der Bahnhof befindet sich direkt an der Innbrücke im Zentrum.

 

Kontakt

Kufsteinerland
Unterer Stadtplatz 8
6330
Kufstein
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6b%75%66%73%74%65%69%6e%2e%63%6f%6d
+43-(0)5372-62207
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Kufstein-Brünnstein"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten