Wanderung Vier Seen Rundwanderung im Kufsteinerland: Position auf der Karte

Vier Seen Rundwanderung

Vier Seen Rundwanderung

Höhenprofil

Min: 1801 ft
Max: 2352 ft
Aufstieg: 1001 ft
Abstieg: 984 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Neben der historischen Festungsstadt Kufstein gehören acht weitere, typisch tirolerische Feriendörfer dem Kufsteinerland an: Bad Häring, Ebbs, Erl, Langkampfen, Niederndorf, Niederndorferberg, Schwoich und Thiersee. Zwischen dem majestätischen Kaisergebirge und einer herrlichen Seenlandschaft verspricht die Region ihren Besuchern Abwechslung pur. Sport- wie... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 29, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(4)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 5.12 miles
Gehzeit:3 Std
Rundweg
Min: 1801 ft
Max: 2352 ft
Aufstieg: 1001 ft
Abstieg: 984 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 5 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Tirol bei ungefähr 9 miles.
  • Vier Seen Rundwanderung gehört zu den 10 bestbewerteten Wanderungen in Tirol.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Es ist außerdem gestattet, bei dieser Wanderung einen Hund mitzuführen. (Alle Wanderungen mit Hund in Tirol)
  • Festes Schuhwerk ist für diese Tour nicht unbedingt erforderlich. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Nach der Wanderung kannst du dich mit einem Sprung ins kühle Nass belohnen!
© Tirolwerbung, Ferienland Kufstein Nach der Wanderung kannst du dich mit einem Sprung ins kühle Nass belohnen!

Hier am Hechtsee

Wenige Minuten von Kufstein entfernt eignet sich der hier beschriebene Rundwanderweg optimal für einen ruhigen Familienausflug. Auf etwa acht Kilometern kommst du an den vier namengebenden „Thierberg-Seen“ Pfrillsee, Längsee, Hechtsee und Egelsee vorbei. Neben bequemen Schuhen solltest du daher bei schönem Wetter vorsichtshalber auch Badesachen einpacken!

Der Name ist Programm: Vom Hecht- über Egel- und Längs- zum Pfrillsee

Du startest den Rundweg am Parkplatz beim Haupteingang des Hechtsees und gehst vorbei am Landhaus Seerose entlang des östlichen Ufers des Sees. Kurz bevor du das Nordufer des Sees erreichst, geht es rechts über eine Wiese, dann über ein Waldstück, auf bequemen Forstwegen zum romantischen Egelsee. Bis auf eine kleine Bootshütte und einen Steg ist der Moorsee noch naturbelassen. Hier herrscht, im Gegensatz zu den Nachbarseen, Badeverbot, um die See- und Teichrosen zu schützen.

Von hier wanderst du zunächst zurück zum Hechtsee, dann jedoch über die westliche Uferseite bis zur beschilderten Abzweigung Richtung Längsee-Pfrillsee. Dabei folgst du dem Hechtbach leicht bergauf. Über eine Forststraße geht es weiter zum Längsee und von dort bis zur Thierseestraße. Nachdem du diese überquert hast, folgst du dem Weg bergab zum Waldparkplatz. Wenige Meter später erreichst du bereits den Pfrillsee.

Vom Prillsee über die Thierbergkapelle zurück zum Hechtsee

Am Südufer des kleinen Badesees kannst du eine schöne Aussicht auf Kufstein genießen ehe es zurück über die Thierseestraße zum Parkplatz Klettergarten geht. Nun wanderst du eine Weile entlang der Asphaltstraße, danach Schotterstraße und folgst dabei der Beschilderung zur Thierbergkapelle. Über einen Hügel und Wiesen kommst du abwärts zum Gasthof Neuhaus. In der 300 Jahre alten, urigen Villa lohnt sich eine Einkehr. Im Anschluss geht es über den schön angelegten Kreuzweg hoch zur Thierbergkapelle und den Resten des ehemaligen Wallfahrtziels Burg Thierberg.

Im letzten Abschnitt gehst du wieder ein paar Meter den Weg zurück und dann rechts, über einen steileren Abstieg, bis zu einer Wiese mit alleinstehendem Haus. Weiter geradeaus geht es wiederum leicht bergauf durch den Wald, wo du dich rechts hältst. Abwärts und durch den Wald kommst du zu einer Weggabelung, wo es links bereits zurück zum Hechtsee und zu den Parkplätzen geht.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Einkehr vorhanden

Einkehr

Eine Tiroler Brettljause auf der sonnigen Seeterrasse - was will man mehr?
© Ferienland Kufstein Eine Tiroler Brettljause auf der sonnigen Seeterrasse - was will man mehr?
  • Seearena Hechtsee: Das idyllische Restaurant mit großzügiger Seeterrasse punktet mit seiner qualitativ hochwertigen Küche. Das Wohl des Gastes steht hier im Mittelpunkt und bei der Zubereitung der Speisen wird großen Wert auf die Verwendung regionaler Produkte gelegt.
  • Gasthof Neuhaus: Die schöne alte Villa ist traditionell eingerichtet und serviert bodenständige und einheimische Kost, die du bei schönem Wetter im Gastgarten genießen kannst.

Highlights der Tour

  • Alle vier Seen sind bereits in der letzten Eiszeit entstanden, als sie vom Inntalgletscher ausgeschürft wurden.
  • Der Hechtsee ist mit seinen 57 Metern Tiefe der größte auf der Rundwanderung und zugleich ein beliebter Badesee im Raum Kufstein.
  • Die Thierbergkapelle auf dem Kreuzweg befinde sich innerhalb der Ruinen einer mittelalterlichen Burg. Bei der Kapelle handelt es sich um die letzte Einsiedelei Tirols. Von der Aussichtsplattform im alten Burgfried hat man eine herrliche Fernsicht zum Kaisergebirge und weiter in die Chiemgauer Alpen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Über die A93 Inntalautobahn nimmst du die Ausfahrt Rosenheim, fährst weiter Richtung Zentrum und auf der Tiroler Straße nach Kufstein. Kurz nach der alten Staatsgrenze biegst du rechts ab und kommst direkt hoch zum Hechtsee. Am Haupteingang des Sees befindet sich ein großer Parkplatz, der während der Badesaison im Sommer gebührenpflichtig ist.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit dem Zug fährst du bis zum Bahnhof in Kufstein. Von hier musst du die restlichen, knapp sieben Kilometer zum See per Taxi zurücklegen. Alternativ kannst du dir in Kufstein auch ein Fahrrad leihen.

Kontakt

Kufsteinerland
Unterer Stadtplatz 8
6330
Kufstein
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6b%75%66%73%74%65%69%6e%2e%63%6f%6d
+43-(0)5372-62207
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Vier Seen Rundwanderung"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten