Ausflugsziel Die Hohe Salve ausgehend von Söll oder Hopfgarten in der Ferienregion Hohe Salve: Position auf der Karte

Die Hohe Salve ausgehend von Söll oder Hopfgarten

Die Hohe Salve ausgehend von Söll oder Hopfgarten
Über den Autor
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene €31
Jugendliche €23.50
Kinder €15.50
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Tirols Aussichtsberg Nr. 1.

Ein bestens erschlossener Sport- und Aktivberg; mit einem 1.829 Meter hohen Gipfel. Die freistehende Lage der Hohen Salve ermöglicht mir bei schönem Wetter grandiose Aussicht auf die Kitzbüheler Alpen und die Zillertaler Alpen, auf das Massiv des Wilden Kaisers sowie auf die Hohen Tauern.

Der 360° Blick auf über 70 Dreitausender von der drehbaren Panoramaplattform am Gipfelrestaurant Hohe Salve ist auch ohne große Anstrengung möglich, denn mit den Bergbahnen Söll und Hopfgarten wird der Gipfelsieg mit zwei 8er Gondelbahnen für mich leicht und bequem!

Oben angekommen, empfehle ich den Besuch des höchst gelegenen Gotteshauses Österreichs, der Wallfahrtskirche zu Johannes dem Täufer. Das Salvenkirchlein ist der ideale Ausgangspunkt, um viele schöne Wanderungen zu beginnen.

Eine für jedermann mögliche Wanderung führt um die Gipfelkuppe der Hohen Salve: Ein leichter und ohne nennenswerte Steigungen angelegter Panoramaweg gibt wunderbare Ausblicke auf alle umliegenden Berge frei.

Ein weiteres Highlight ist der Sonnenuhrenweg, bei dem 12 Sonnenuhr-Stationen in die Geheimnisse von Sonne, Wind und Wetter einweihen und anschaulich die Geschichte der Zeitmessung erklären. Dazu verwandelt eine Windharfe den Wind in Musik, das soll dazu anregen, innezuhalten und diesen Tönen zu lauschen.

Jeden Mittwoch zur Mittagszeit kann ich im Panoramarestaurant auf der Hohen Salve miterleben, wie die Wirtin fachgerecht Tiroler Kirchtags-Kiachl "ziacht und aussabacht".

Anfahrt

Der Gipfel der Hohen Salve ist sowohl von Söll aus als auch über Hopfgarten zu erreichen.

Mit dem Auto:

Nach Söll fährst du über die A 93 - Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Kufstein - Süd. Ab dort folgst Du der B 173 Richtung St. Johann und biegst bei der Abfahrt Söll auf die B 178 Loferer Straße. In einer kurzen Straßenunterführung hältst du dich rechts und nimmst die Ausfahrt. Im Kreisverkehr nimmst du die dritte Ausfahrt auf die Stampfanger.

Nach Hopfgarten gelangst Du ebenfalls über die A 93 - Inntalautobahn. Nimm die Ausfahrt Wörgl - Ost, folger der B178 bis zum Kreisverkehr wo du die erste Ausfahrt auf die B170 nimmst. Folge dieser bis Hopfgarten. Auf der linken Seite fährt die "Salvenbahn I + II " bis zum Gipfel der Hohen Salve.

Mit ÖPNV:

Nach Söll: Fahre bis Kufstein mit dem Zug, von dort geht tagsüber stündlich die Linie 4902 bis Söll.

Nach Hopfgarten: Fahre mit dem Zug bis Wörgel und steige dort in die S6 Richtung Salzburg Hbf bis Hopfgarten im Brixental.

Videos

Hohe Salve in Söll SkiWelt Wilder... | 01:50
Hohe Salve Hopfgarten
Der 360° Blick auf über 70 Dreitausender von der...
Hohe Salve in Tirol erwandern
Hohe Salve - schönster Aussichtsberg Tirols...

Kontakt

Berg- und Skilift Hochsöll GmbH & Co KG
Stampfanger Nr. 21
6306
Söll
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%73%6b%69%77%65%6c%74%2e%61%74
+43 5333 5260
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Die Hohe Salve ausgehend von Söll oder Hopfgarten"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten