Radtour Glantersbergrunde in der Ferienregion Hohe Salve: Position auf der Karte

Radtour Glantersbergrunde

Glantersbergrunde

Höhenprofil

Min: 1982 ft
Max: 3159 ft
Aufstieg: 3009 ft
Abstieg: 3005 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Ferienregion Hohe Salve

Die Ferienregion Hohe Salve liegt mitten in den Kitzbüheler Alpen. Sie umfasst die Tiroler Orte Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Wörgl, Kirchbichl, Angath, Angerberg sowie Mariastein. Die Ferienregion Hohe Salve grenzt an den berühmten Wilden Kaiser an, ein markantes Kalkfelsmassiv.

Freizeitmöglichkeiten... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 9.99 miles
Rundweg
StartInfobüro Hopfgarten
Min: 1982 ft
Max: 3159 ft
Aufstieg: 3009 ft
Abstieg: 3005 ft

Geeignet für

Mountainbike
Trekkingbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Radtour legst du über 10 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Radtouren in Tirol bei ungefähr 22 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 917 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Radtour befindet sich auf 3159 ft.
  • Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Unterwegs am Glantersberg
© by Hannes Dabernig Unterwegs am Glantersberg

Start in Hopfgarten

Die mittelschwere Glantersbergrunde startet am Infobüro in Hopfgarten, direkt im Zentrum des Ortes. Von dort aus fährst du auf einer wenig frequentierten Asphaltstraße am Ortsteil Haslau vorbei. Gegenüber des Sägewerks Neuschmied führt eine schmale, kleine Straße auf den Glantersberg hoch.

Über den Glantersberg nach Kelchsau

Folge der steilen Auffahrt entlang des Baches. Nachdem du eine Wohnsiedlung passiert hast, findest du dich inmitten grüner Wiesen und Wälder wieder. Nun hast du noch einen etwas steileren Anstieg vor dir, bevor du dann den idyllischen Ort Kelchsau erreichst. Hier, in einem Seitental des Brixentals, erwarten dich klare Gebirgsbäche, unberührte Waldstücke und alte Berghäuser.

Rückweg

Weiter geht es entlang der Kelchsauer Ache zurück nach Hopfgarten. Da Kelchsau den höchsten Punkt deiner Tour markiert, geht es von nun an nur noch gemütlich bergab. Kurz bevor du deinen Startpunkt erreichst, kommst du am Freizeitzentrum Salvenaland vorbei. Hier befindet sich ein schöner Badesee, der sich an heißen Tagen perfekt für eine Abkühlung eignet.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Einkehr

Kelchsau bietet gemütliche Almgasthöfe
© by Hannes Dabernig Kelchsau bietet gemütliche Almgasthöfe

Wenn du Kelchsau erreicht hast, hast du dir eine Pause redlich verdient. Zur Auswahl stehen dir verschiedene Gasthöfe, wie zum Beispiel der Fuchswirt. Dieser befindet sich in einem alten Jagdhof aus dem 14. Jahrhundert und ist damit eine echte, lokale Traditionsgaststätte.

Highlights der Tour

Abkühlung und Entspannung bietet das Salvenaland Hopfgarten
© by Simon Oberleitner Abkühlung und Entspannung bietet das Salvenaland Hopfgarten

Die Glantersbergrunde führt dich in die Kelchsau, ein naturbelassenes Seitental von Hopfgarten. Hier, zwischen grünen Wäldern und saftigen Wiesen, idyllischen Almen und plätschernden Bächen, ist „die Welt noch in Ordnung“.

 

Auf dem Heimweg kommst du am Salvenaland Hopfgarten vorbei. Wer nach der anstrengenden Tour nach einer Abkühlung sucht, kann hier in den Badesee springen und anschließend auf der Liegewiese entspannen oder beispielsweise eine Runde Minigolf spielen.

Video

Salvenaland in Hopfgarten in Austrian... | 00:19

Anfahrt zum Startpunkt

Blick auf den Ort Hopfgarten im Brixental
© by Hannes Dabernig Blick auf den Ort Hopfgarten im Brixental

Mit dem Auto:

Das Infobüro, an dem die Tour startet, befindet sich direkt im Zentrum von Hopfgarten. Über München kommend, folgst du der A8 in Richtung Salzburg, bis du das Autobahndreieck Inntal erreichst. Dort wechselst du auf die A93 Richtung Innsbruck. Beim Grenzübergang fährst du weiter auf die A12 und verlässt diese bei der Anschlussstelle Wörgl Ost.

Kontakt

Kitzbüheler Alpen - Hohe Salve
Innsbrucker Straße 1
6300
Wörgl
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%6f%68%65%2d%73%61%6c%76%65%2e%63%6f%6d
0043 57507 7000
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Glantersbergrunde"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten