Wanderung Kleine Tour zur Reitalm im Grossarltal: Position auf der Karte

Wanderung Kleine Tour zur Reitalm

Kleine Tour zur Reitalm

Höhenprofil

Min: 4216 ft
Max: 5299 ft
Aufstieg: 1293 ft
Abstieg: 2008 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Das Großarltal befindet sich rund 70 km südlich von Salzburg. Im Sommer bietet es zahlreiche Wandermöglichkeiten zu den vielen bewirtschafteten Hütten im Tal, weshalb es auch "Tal der Almen" genannt wird. Im Winter verwandelt sich das Großarltal in ein Skiparadies, das mit der Skischaukel Großarltal-Dorfgastein 73 Kilometer Pisten bietet. Hauptort des Tales ist Großarl mit seinen 3.800... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
2
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 4.42 miles
Gehzeit:1 Std 15 Min
StartHüttschlag
ZielReitalm
Min: 4216 ft
Max: 5299 ft
Aufstieg: 1293 ft
Abstieg: 2008 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 4 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen in Salzburg liegt bei etwa 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 394 steigende Höhenmeter. Auf 5299 ft liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Außerdem ist die Strecke auch für Hunde geeignet. (Alle Wanderungen mit Hund in Salzburg)
  • Obwohl festes Schuhwerk für eine Wanderung nie schlecht ist, setzt diese Strecke nicht unbedingt welches voraus. Getränke und Essen bekommst du bei einer Einkehrmöglichkeit entlang der Wanderung.

Routenbeschreibung

Blick auf die Reitalm
© www.grossarltal.info Blick auf die Reitalm

Immer am Bach entlang

Du beginnst deine Wanderung in den letzten Ausläufern von Hüttschlag und läufst von dem beschriebenen Parkplatz aus zunächst weiter in den Wald hinein. Du läufst weiterhin das relativ flache Tal entlang und wanderst hierbei immer parallel zu dem schmalen Bachlauf. Schon bald erreichst du eine breite Waldlichtung, in deren Mitte du den befestigten Forstweg verlässt und nun über einen leichten Anstieg den Berg hinauf deinen Weg fortsetzt.

Hinauf zur Reitalm

Im Folgenden verlässt du nun den Wald wieder und hast hiernach auch schon dein Ziel auf der Reitalm erreicht. Da die Wanderstrecke selber relativ kurzweilig ist, kannst du dafür umso mehr Zeit auf der Reitalm selber verbringen, denn diese bietet ein breites Angebot für jedermann. Kinder können sich auf dem großen Abenteuerspielplatz der Hütte vergnügen und haben besonders große Freude an dem kleinen Streichelzoo, welcher sich ebenfalls auf der Anlage befindet. Eltern können hier getrost entspannen und das kulinarische Angebot der Bergalm nutzen. Nachdem du dich ausgiebig auf der Alm aufgehalten hast, kannst du auf dem entgegengesetzteren Weg nun zurück nach Hüttschlag zum Parkplatz Hebsanger wandern.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Einkehr vorhanden

Einkehr

Auf dieser kurzen Strecke gibt es lediglich auf der Reitalm selber die Möglichkeit zur Einkehr.

Highlights der Tour

Spielplatz auf der Reitalm
© www.grossarltal.info Spielplatz auf der Reitalm

Ein Höhepunkt der Tour ist definitiv die Familienfreundlichkeit des Streckenführung. Mit den rund 7 km ist die Wanderung nicht zu lang und verläuft zudem sehr eben, sodass du sie ebenfalls mit Kinderwagen entspannt laufen kannst. Darüber hinaus ist die Reitalm mit ihrem abwechslungsreichen Angebot ein klares Highlight dieser leichten Wanderung.

Benötigte Ausrüstung

Da diese Tour relativ eben verläuft und nicht zu anspruchsvoll ist, benötigst du hier keine besondere Ausrüstung.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Salzburg aus

Solltest du deine Anreise in der nahegelegenen Großstadt beginnen, fährst du zunächst über die Auffahrt München/Innsbruck/Villach auf die A1 und wechselst anschließend auf die A10. Nach ungefähr 43 km erreichst du das Autobahnkreuz 47 und hältst dich an diesem rechts in Richtung Pongau/Bischoshofen. Du fährst nun weiter über die Pinzgauer Straße (B311) und nimmst nach 12 km die Ausfahrt auf die Alpendorfstraße (L109), welche dich im weiteren Verlauf über das Großarltal nach Hüttschlag bringt.

 

Einmal in Hüttschlag angekommen durchfährst du den Ortskern und folgst zunächst der Straße, die an der Volksschule gelegen ist. Wenn die Straße langsam wieder abflacht, stößt du auf einen Parkplatz, auf welchem sich der Ausgangspunkt deiner Tour befindet.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Salzburg aus

Vom Hauptbahnhof in Salzburg aus fährst du zunächst mit der REX 6 in Richtung Wörgl Hauptbahnhof und steigst an der Haltestelle St. Johann im Pongau aus. Vom Vorplatz aus bringt dich der Bus mit der Nummer 540 nun bis zur Ortsmitte von Hüttschlag.

 

Auch mit dem Postbus mit der Nummer 550 gelangst du zum Ausgangspunkt in Hüttschlag.

Kontakt

Parkplatz Hebsanger
5612
Hüttschlag
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%67%72%6f%73%73%61%72%6c%74%61%6c%2e%69%6e%66%6f
Tel.:(+43) 6414 281
Fax:(+43) 6414 8193
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Kleine Tour zur Reitalm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten