Ausflugsziel Naturhistorisches Museum Wien in Wien: Position auf der Karte

Naturhistorisches Museum Wien

Naturhistorisches Museum Wien
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am May 26, 2021
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €12
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Unter den 30 Millionen Sammlungsobjekten befinden sich auch einige ausgestopfte Tiere.
©WienTourismus/Daniela Stallinger Unter den 30 Millionen Sammlungsobjekten befinden sich auch einige ausgestopfte Tiere.

Im Naturhistorischen Museum im Wiener MuseumsQuartier kannst du auf einem Rundgang durch 39 Schausäle rund 30 Millionen Sammlungsobjekte bestaunen. Unter den berühmtesten Ausstellungsstücken befindet sich die 29.500 Jahre alte "Venus von Willendorf", die vor über 200 Jahren ausgestorbene Stellersche Seekuh und die weltweit größte und älteste Meteoritensammlung mit 1.100 Meteoriten.

Wissenschaftliche Themengebiete

Man kann die Sammlungsobjekte in die Gebiete Mineralien & Gesteine, Erdgeschichte & Fossilien, Dinosaurier, Eiszeit, Evolution & Urgeschichte, Anthropologie, Mikrokosmos & verschiedenste Tiere einordnen. Es gibt wechselnde Sonderausstellungen und ein digitales Planetarium, in dem mehrmals täglich Live-Vorführungen aus den Bereichen der Astronomie, der Biologie, der Prähistorie und der Paläontologie stattfinden.

Zusätzliche Einrichtungen im Museum

Du kannst im Museum auch Workshops und Vorträge besuchen sowie an Führungen teilnehmen, mit denen man auch Zugang zum Dach des Museums erhält. Es gibt mehrere öffentlich zugängliche Bibliotheken im Naturhistorischen Museum, deren Inhalte an die Gebiete der wissenschaftlichen Abteilungen angepasst sind. In den Forschungsabteilungen des Museums betreiben etwa 60 Wissenschafter aktuelle Grundlagenforschung, womit das Naturhistorische Museum eine der größten außeruniversitären Forschungsinstitutionen Österreichs ist. Die Architektur des Museums erweckt mit seiner 60 m hohen Kuppel den Eindruck einer "Kathedrale der Naturwissenschaften". Es gibt sowohl ein Cafe als auch ein Restaurant.

Magazinartikel

Entstehung und Geschichte

1750 wurde die damals größte und berühmteste Naturaliensammlung der Welt von Kaiser Franz Josef gekauft. Diese umfasste 30.000 Objekte, stellte den Grundstein für das Naturhistorische Museum dar und ist heute mit 250 Jahren eine der ältesten Sammlungen des Museums.

Da der Kaiser im Laufe der Zeit weitere Sammlungen in seinen Besitz brachte, reichten die ursprünglichen Räumlichkeiten in der Hofburg wegen des Umfangs der Sammlungen nicht mehr aus. Deswegen wurde im Auftrag des Kaisers von den Architekten Gottfried Semper und Carl Hasenauer der Bau des Naturhistorischen Museums 1871 begonnen. In weniger als 20 Jahren wurde das Museum fertiggestellt und 1889 eröffnet. Es befindet sich heute noch weitgehend im Originalzustand.

Wissenswertes

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahnlinien: U2, U3 (Station Volkstheater)
Straßenbahnlinien: 1, 2, 46, 49, 71, D
Buslinie: 48A

Mit dem Auto

Da das Naturhistorische Museum in der Inneren Stadt in Wien liegt, ist die Anfahrt mit dem Auto eher schwierig. Es gibt jedoch die Möglichkeit, das Auto in der Parkgarage MuseumsQuartier oder Schmerlingplatz abzustellen.

Videos

Eine Nacht im Museum - für Kinder | 01:15
"Shaking Earth" -...
Erdbeben gehören zu den eindrucksvollsten und meist...
Eine Nacht im Museum - für Erwachsene
Einmal im Naturhistorischen Museum in Wien übernachten?...
Naturhistorisches Museum Wien
"Dem Reiche der Natur und seiner Erforschung"...

Kontakt

Naturhistorisches Museum Wien
Burgring 7
1010
Wien
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6e%68%6d%2d%77%69%65%6e%2e%61%63%2e%61%74
Tel.:+ 43 1 52177-0
Fax:+ 43 1 52177-578
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Naturhistorisches Museum Wien"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten