Ausflugsziel Sisi Museum in der Kaiserlichen Hofburg in Wien in Wien: Position auf der Karte

Sisi Museum in der Kaiserlichen Hofburg in Wien

Sisi Museum in der Kaiserlichen Hofburg in Wien
Über den Autor
aktualisiert am Sep 7, 2022
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene €16
Jugendliche €15
Kinder €10
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Das linke Kleid stellt ein Replik des berühmten Polterabendkleides von Sisi mit arabischen Schriftzeichen dar.
© Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H., Severin Wurnig Das linke Kleid stellt ein Replik des berühmten Polterabendkleides von Sisi mit arabischen Schriftzeichen dar.

Im Sisi Museum kannst du in die imperiale Welt des Kaiserpaares in der Hofburg Wien abtauchen und erhältst einen umfassenden Einblick in das Leben und Wirken der berühmten Kaiserin Elisabeth. Deinen Besuch im Museum kannst du eigenständig mit einem Audioguide gestalten oder du lässt dir im Rahmen einer Führung die Historie näher bringen. Der Eintritt im Sisi Museum umfasst die gleichnamigen Räume über die Kaiserin, die Kaiserappartements und die Silberkammer.

Sisi Museum

Das Sisi Museum bringt dir in sechs verschiedenen Themenräumen die Geschichte und Persönlichkeit von der berühmten Kaiserin näher. Anhand von über 300 Exponaten kannst du dir ein Bild machen, wie das Leben für Sisi wohl ausgesehen hat. Zu den Ausstellungsstücken zählen unter anderem originale Kleidungsstücke, Schirme, Schönheitsrezepte und eine Reiseapotheke.

Der Rundgang im Sisi Museum beginnt mit dem ersten Raum „Der Tod“. Hier dreht sich alles rund um den tragischen Tod von Sisi und den dadurch geborenen Mythos um die Kaiserin. Genau dieser „Mythos Sisi“ wird im gleichnamigen, zweiten Raum des Museums näher beleuchtet. Die Kaiserin schaffte es, als ewig jung und schön in die Geschichte einzugehen. Nach ihrem Tod wurden viele Gedenkbilder und Postkarten entworfen, Münzen geprägt und Denkmäler errichtet. Beim Betreten des dritten Raums „Das Mädchen“ wirst du mit einem Zeitsprung in die Kindheit von Sisi zurückgeworfen. Das Kernthema ist ihre Kindheit in Bayern. Du erfährst von der Geburt 1837 bis zu ihrer Verlobung mit Kaiser Franz Joseph 1853, wie Sisi aufgewachsen ist.

„Am Hof“, im vierten Raum des Museums, wird dir die höfische Welt gezeigt. So kannst du originalgetreu nachgebildete Kleider von der Abschiedssoiree oder von der Krönungs zur Königin von Ungarn bestaunen. Dass das Leben für die Kaiserin Elisabeth am Hof statt eines Märchentraumes eher ein Albtraum war, spiegelt sich im vorletzten Raum „Die Flucht“ wider. Hier wird verdeutlicht, wie sehr sich die Kaiserin immer mehr zurückzog. Von nun an betrieb sie intensiv Reitsport, dichtete und reiste viel. Eine große Bedeutung schreib sie auch dem Erhalt ihrer Schönheit zu und unterzog sich zahlreichen Kuren und Pflegeritualen. All diese Angewohnheiten wirkten nach außen sonderbar und stießen nicht überall auf Verständnis.

Gleiches gilt auch für die folgende Zeit, in der sie nach dem Selbstmord ihres Sohnes Rudolf 1889 nur noch Trauerkleidung trug und ihre Juwelen und Edelsteine gegen schwarze Glasperlen eintauschte. Das schließlich tragische Ende des Daseins der Kaiserin wird dir im sechsten und somit letzten Raums des Sisi Museums erzählt. Sisi verstarb bei einem dramatischen Attentat des Anarchisten Luigi Lucheni in Folge von inneren Blutungen. Ausgestellt wird die Reiseapotheke, die als Erstversorgung diente sowie der schwarze Mantel, der die bewusstlose Kaiserin beim Transport vor Blicken schützen sollte.

Kaiserappartements

Die Kaiserappartements gewähren dir einen Einblick in die private Lebenswelt des Kaiserpaares. So kannst du das Schlafzimmer, das Turn- und Toilettenzimmer, das Arbeitszimmer, den Speisesaal und noch viele andere der 24 imperialen Räume von Sisi und Franz bei einem Rundgang bestaunen. Die Kaiserfamilie hauste hier immer in den Wintermonaten. Während der Sommermonate lebte sie im Schloss Schönbrunn.

Silberkammer

In der Silberkammer der Hofburg Wien siehst du die prachtvollen Bestände der Hofsilber- und Tafelkammer. In elf Räumen kannst du wertvolles Porzellan, Glas und Silber bewundern. Gezeigt werden dir verschiedene beeindruckende Tafelservice, die Hofküche mit diversen Utensilien und der Hof auf Reisen.

Entstehung und Geschichte

Der Eingang des Sisi Museums befindet sich direkt bei der Michealerkuppel in der Wiener Hofburg.
© Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H., Severin Wurnig Der Eingang des Sisi Museums befindet sich direkt bei der Michealerkuppel in der Wiener Hofburg.

Früher diente die Wiener Hofburg als Residenz für viele österreichische Landesfürsten. Bereits ab dem 13. Jahrhundert regierten von hier die Habsburger. Bis zum Jahr 1918 war die Hofburg im Herzen Wiens der Mittelpunkt der Monarchie. Heute ist es das Zentrum der Demokratie, indem der Bundespräsident der Republik Österreich hier residiert. Das asymmetrische Gebäude wurde im Laufe der Jahrhunderte immer stetig erweitert. Mittlerweile umfasst es mehr als 240.000 Quadratmeter, die sich in 18 Trakte und 19 Höfen unterteilen. In rund 2.600 Räumen leben und arbeiten heute ungefähr 5.000 Menschen.

Anfahrt

Das Sisi Museum erreichst du am einfachsten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Die U-Bahnstation heißt Herrengasse
  • Die nächste Station der Straßenbahn ist der Burgring
  • Die Busstation vor dem Museum ist die Haltestelle Hofburg

Falls du mit dem Auto anreist, kannst du zum Beispiel in der Garage am Hof oder in der Contipark Tiefgarage am Museumsquartier parken. Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist aber deutlich empfehlenswerter.

Videos

Sisis Aura spüren und erleben - im... | 01:00
Imperiale Impressionen - Rundgang durch...
In der digitalen Führung "Imperiale Impressionen"...
Imperiale Impressionen - Rundgang durch...
In der digitalen Führung "Imperiale Impressionen"...
Imperiale Impressionen - Rundgang durch...
In der digitalen Führung "Imperiale Impressionen"...
Imperiale Impressionen - Rundgang durch...
In der digitalen Führung "Imperiale Impressionen"...

Kontakt

Sisi Museum
Hofburg, Michaelerkuppel
1010
Wien (Vienna)
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%69%73%69%6d%75%73%65%75%6d%2d%68%6f%66%62%75%72%67%2e%61%74
+43 1 533 75 70
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Sisi Museum in der Kaiserlichen Hofburg in Wien"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten