Wanderung Von Lech durch das malerische Auenfeld nach Schröcken am Arlberg: Position auf der Karte

Wanderung Von Lech durch das malerische Auenfeld nach Schröcken

Von Lech durch das malerische Auenfeld nach...

Höhenprofil

Min: 4131 ft
Max: 5873 ft
Aufstieg: 689 ft
Abstieg: 1693 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Entdeckungstouren durch die Bergregion

Die Region Warth-Schröcken befindet sich im Bundesland Voralberg im Westen Österreichs und liegt am Fuße des Hochtannbergpasses. Das Erscheinungsbild beider Bergdörfer ist von den Walsern, einer aus dem Schweizer Kanton Wallis stammenden Volksgruppe, geprägt. Bei strahlendem Sommerwetter laden zahlreiche... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 27, 2020
Bewerte die Wanderung
0
(1)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 5.8 miles
Gehzeit:3 Std
StartLech
ZielSchröcken
Min: 4131 ft
Max: 5873 ft
Aufstieg: 689 ft
Abstieg: 1693 ft

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Wandern umgeben von einer traumhaften Kulisse
© Ludwig Berchtold Wandern umgeben von einer traumhaften Kulisse

Deine Tour startet in Oberlech-Schlössle. Alternativ kannst du auch an der Bergbahn Oberlech beginnen, plane dazu aber bitte zehn weitere Gehminuten ein.

Zu Beginn gehst du auf einem bequemem Fußweg Richtung Gaisbühelalpe los. Dabei durchquerst du die artenreiche Flora der Region. Von der Gaisbühelalpe geht weiter zum Auenfeldsattel, wo die Hauptwasserscheide von Rhein und Donau ist. Nahegelegen befindet sich auch die Quelle der Bregenzerach. Dem Fluss folgst du durch das Auenfeld zur Batzenalpe und weiter bis Schröcken.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Einkehr

Hotel Gasthof Tannberg in Schröcken
© Warth-Schröcken Tourismus Hotel Gasthof Tannberg in Schröcken

Einkehrmöglichkeiten gibt es am Beginn und Ende der Tour in Oberlech bzw. Schröcken. 
Wer sich zwischendurch stärken möchte, kann einen Abstecher zur Auenfelder Hütter oder zum Berghotel Körbersee machen.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 6 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Vorarlberg bei ungefähr 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 210 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 5873 ft.
  • Die Wanderung ist für Familien mit Kindern geeignet. Du kannst die Wanderung auch mit deinem Hund zurücklegen. (Alle Wanderungen mit Hund in Vorarlberg)
  • Festes Schuhwerk wird für diese Wanderung empfohlen. Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Highlights der Tour

Alpmuseum uf'm Tannberg
© Warth-Schröcken Tourismus Alpmuseum uf'm Tannberg

Kurz vor Schröcken passierst du die Fellealpe. Von dort hast du einen einmaligen Blick auf die Achschlucht und den dortigen Wasserfall.

Außerdem solltest du während der gesamten Wanderung die artenreiche Alpenflora genießen und auf die Moor- und Schluchtlandschaft achten.

Ein Besuch des Alpenmuseums zeigt Besuchern das Alpleben vor 500 Jahren bis heute.

Benötigte Ausrüstung

Für die Wanderung benötigst du gutes Schuhwerk, angemessene Sportkleidung, Sonnen-/ Regenschutz und ausreichend Trinkwasser.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

L200 - von Bregenz / Dornbirn über den Bregenzerwald nach Lech
L198 - von Reutte über das Tiroler Lechtal

Kontakt

Warth-Schröcken Tourismus
Warth 32
6767
Warth
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%77%61%72%74%68%2d%73%63%68%72%6f%65%63%6b%65%6e%2e%63%6f%6d
Tel.:+43 5583 3515 0
Fax:+43 5583 3515 6
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Von Lech durch das malerische Auenfeld nach Schröcken"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten