Wanderung Lechweg - Etappe 2: Lech am Arlberg - Lechleiten am Arlberg: Position auf der Karte

Wanderung Lechweg - Etappe 2: Lech am Arlberg - Lechleiten

Stubenbach, Gehren, Lechleiten

Lechweg - Etappe 2: Lech am Arlberg - Lechleiten

Höhenprofil

Min: 4298 ft
Max: 5043 ft
Aufstieg: 2221 ft
Abstieg: 1913 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am May 9, 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 8.92 miles
Gehzeit:4 Std
StartLech am Arlberg
ZielWarth/Gehren/Lechleiten
Min: 4298 ft
Max: 5043 ft
Aufstieg: 2221 ft
Abstieg: 1913 ft

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg

Routenbeschreibung

Auf dem Lechweg kannst die Natur um dich herum genießen.
© Verein Werbegemeinschaft Lech-Wege Auf dem Lechweg kannst die Natur um dich herum genießen.

Der Lechweg ist ein Fernwanderweg mit mehreren Etappen. Er startet am Formarinsee mit Etappe 1. Die hier beschriebene Etappe 2 beginnt in Lech am Arlberg und führt nach Warth bzw. nach Gehren oder Lechleiten. 

Du verlässt die Ortschaft Lech am Arlberg in östliche Richtung und folgst dem mit einem weißen L auf schwarzem Untergrund gekennzeichneten Lechweg. An Stubenbach vorbei verläuft der Weg erst einmal fast Höhenlinienparallel. Zwischendurch überquerst du einige kleine Gebirgsbäche auf dem Weg zum Grenztobel. Er markiert die Gemeindegrenze zwischen Lech und Warth. Du folgst dem Forstweg entlang des Flusses, bis du auf eine Holzbrücke triffst. Sie ist mit Stahlseilen gesichert und führt dich sicher über den Fluss. 

Weiter geht es durch ein längeres Waldstück bergauf zum Walserdorf Warth im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Der Naturbadesee Seebachsee und die höchstgelegene Sennerei und Metzgerei Vorarlbergs erwarten dich direkt am Ortseingang. Entweder du beendest deine Tagesetappe in Warth oder du überquerst die kleine Hängebrücke über den Krumbach und folgst dem Weg Richtung Gehren. Dort überquerst du die Grenze zwischen den österreichischen Bundesländern Vorarlberg und Tirol. Wenn du noch Energie hast, passierst du Gehren und hältst dich weiter Richtung Lechleiten. Direkt am Weg befindet sich hier der Naturklettergarten Schrofenwies mit Routen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach der Übernachtung in Lechleiten geht es auf dem Lechweg mit den Etappen 3, 4, 5, 6 und 7 weiter.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Immer wieder hast du eine tolle Aussicht.
© Verein Werbegemeinschaft Lech-Wege Immer wieder hast du eine tolle Aussicht.

Zwischen Warth, Gehren und Lechleiten gibt es einige Möglichkeiten zur Einkehr. Das Dorfcafé Bickel im Walserdorf Warth liegt direkt am Weg. Auch an Lisl´s Terrasseneinkehr (Gehrnerhof), bei der es Bauernkost und Brotzeit mit hofeigenen Produkten gibt, kommst du vorbei. Geöffnet ist sie von Mai bis Oktober. In Lechleiten kannst du im Gasthof Holzgauerhaus, das in der Sommersaison von Mitte Juli bis Anfang Oktober geöffnet hat. 

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 9 miles gehört die Wanderung zu den 10 längsten Wanderungen in Vorarlberg.
  • Auf der Wanderung überwindest du 677 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Wanderung befindet sich auf 5043 ft.
  • Diese Wanderung gilt als besonders familienfreundlich. Die Strecke kann auch mit einem Hund zurückgelegt werden. (Alle Wanderungen mit Hund in Vorarlberg)
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Videos

Lechweg | Etappe 02 | Lech -... | 01:13
Gehrnerhof, Arlberg, Lechtal, Warth
Einzigartig & Natürlich unser Biobauernhof (Gehrnerhof)...
BR Traumpfade - Der Lechweg (Doku)
BR Traumpfade unterweg aus dem Lechweg. Von Lech am...

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Bregenz erreichst du Lech am Arlberg über den Bregenzerwald auf der L200. Außerdem besteht die Möglichkeit über die Rheintalautobahn A14, durch das Klostertal (S16) und danach auf der L197 und der L 198 über den Flexenpass nach Lech zu kommen. Falls du vom Tiroler Inntal aus anreist, folgst du der A12 und anschließend der S16 bis St. Anton am Arlberg. Von hier aus führen die L197 und die L198 nach Lech. 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zwischen Lech am Arlberg (Postamt) und Warth verkehrt zwischen Juni und Oktober ein Wanderbus. Von Reutte in Tirol nach Lech am Arlberg und retour fährt die Buslinie 4268. Reutte erreichst du von Füssen aus mit der Buslinie 4258. Der nächste Bahnhof befindet sich in St. Anton am Arlberg. Von dort verkehren Taxis und Busse (Linie 92) nach Lech.

Kontakt

Lech Zürs Tourismus GmbH
6764
Lech
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6c%65%63%68%2d%7a%75%65%72%73%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 5583 2161-0
Fax:+43 (0) 5583 3155
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Lechweg - Etappe 2: Lech am Arlberg - Lechleiten"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten