Radtour Mountainbike-Tour um das Kriegerhorn am Arlberg: Position auf der Karte

Radtour Mountainbike-Tour um das Kriegerhorn

Lech, Zug

Mountainbike-Tour um das Kriegerhorn

Höhenprofil

Min: 4701 ft
Max: 7047 ft
Aufstieg: 2516 ft
Abstieg: 2516 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am May 30, 2017
Bewerte die Radtour
0
(4)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 10.13 miles
Fahrzeit:3 Std 15 Min
Rundweg
StartPostamt Lech
Min: 4701 ft
Max: 7047 ft
Aufstieg: 2516 ft
Abstieg: 2516 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser schweren Radtour legst du über 10 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Vorarlberg ca. 22 miles.
  • Mountainbike-Tour um das Kriegerhorn gehört zu den 3 bestbewerteten Radtouren in Österreich.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 4701 ft und 7047 ft gehört die Radtour zu den 15 höchstgelegenen in Österreich. Auf der Radtour überwindest du 767 steigende Höhenmeter.
  • Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Von der Kriegeralpe erhältst du einen tollen Blick auf die Rappenspitze (2.472 m), die Wösterspitze (2.558 m) und die Rüfispitze (2.362 m).
 © Lech Zürs Tourismus Von der Kriegeralpe erhältst du einen tollen Blick auf die Rappenspitze (2.472 m), die Wösterspitze (2.558 m) und die Rüfispitze (2.362 m).

Ausgangspunkt der anspruchsvollen Mountainbike-Tour um das Kriegerhorn ist das Postamt im Dorfzentrum von Lech am Arlberg. Der Weg verläuft entlang der Hauptstraße flussabwärts in Richtung des Ortes Warth. Kurz vor der Ortsausgangstafel von Lech zweigen Mountainbiker links in die asphaltierte Nebenstraße Richtung Oberlech ab.

Die Tour führt kurz durch den Wald und über eine Bergwiese bis zu den Häusern von Oberlech und weiter bis zur Bushaltestelle „Schlössle“. Dort biegst du rechts ab und radelst weiter bis zum Aussichtspunkt „Tannegg“ inklusive Grillstelle. Bis hier kann die Tour auch mit dem Rennrad oder E-Bike zurückgelegt werden.

Weiter geht es links den Schotterweg bergauf und an der Grubenalpe vorbei. Schließlich erreicht man das Bergrestaurant Kriegeralpe inklusive Sennerei, wo heimische Spezialitäten zur Einkehr laden.

Nach der Kriegeralpe führt die Tour noch ein kurzes Stück bergauf bis zum Speichersee. Anschließend geht es bergab über steile Wiesenflächen und später durch das Zugertal bis zur asphaltierten Mautstraße. Dort biegst du links ab und folgst der Straße ins Ortszentrum von Zug und weiter retour bis zum Ausgangspunkt in Lech.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Videos

Kriegeralpe in Oberlech | 04:01
BURG-Hotel Oberlech im Sommer - Luftaufnahmen
http://www.burghotel-lech.com/de/sommer.aspx...
Lecher Bergsommer 2017
Ob Winter oder Sommer – Lech Zürs am Arlberg bietet...

Varianten

Trainierte Radfahrer starten beim Speichersee Richtung Gipfelkreuz (2.173 m).
© Bernd Fischer/ Lech Zürs Tourismus Trainierte Radfahrer starten beim Speichersee Richtung Gipfelkreuz (2.173 m).

Konditionsstarke können beim Speichersee links abbiegen und dem Güterweg folgen, der bis zur Bergstation der Kriegerhornbahn und zum Gipfelkreuz des Kriegerhorns führt.

 

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto: 

Aus Deutschland kommend erreichst du Lech am Arlberg über die A 96 bis Bregenz. Von dort aus folgst du der A14 bis Bludenz und fährst anschließend auf der S16 bis zur Ausfahrt Lech Zürs am Arlberg. Fahre weiter auf der B197 bis zur Alpe Rauz, wo du links in die B 198 abbiegst. Durch die Flexengalerie und über den Flexenpass gelangst du schließlich nach Lech.

Aus Österreich kommend erreichst du Lech über die A 12 und S 16. Verlasse die Schnellstraße an der Ausfahrt St. Anton am Arlberg (Arlbergpass) und folge der B 197 über den Arlbergpass bis zur Alpe Rauz. Dort biegst du rechts in die B 198 ab und folgst der Beschilderung nach Lech am Arlberg.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Langen am Arlberg und St. Anton am Arlberg. Von dort fahren regelmäßig die Busse mit den Nummern 91 und 92 nach Lech am Arlberg.

Kontakt

Lech Zürs Tourismus GmbH
Dorf 2
6764
Lech
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6c%65%63%68%2d%7a%75%65%72%73%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 5583 2161-0
Fax:+43 (0) 5583 3155
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Mariaam 5 Aug 2018
Wir 60 + kommen gerade von dieser schönen Radtour mit unseren E- Bikes 22 kg zurück.Die Auffahrt zum Kriegerhorn war landschaftlich sehr schön. Da das erste Teilstück durch das Zuger Tobel wi...
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten