Karte der Reiseziele in Italien

Reiseführer Italien

0
Der Duomo di Pisa ist die Kathedrale des Erzbistums Pisa und durch seinen Glockenturm, den schiefen Turm von Pisa, weltbekannt. Der Dom Santa Maria Assunta, wie er eigentlich heißt,...
73 °F
0
Der Markusdom, oder wie er im italienischen heißt  "Basilica di San Marco" , liegt im Stadtteil San Marco und war lange Zeit die wichtigste Kirche von...
Erw. €3
72 °F
0
Das Forum Romanum war im antiken Rom das Zentrum des kulturellen, politischen, wirtschaftlichen und religiösen Lebens. Es liegt im Tal zwischen den drei...
Erw. €16
75 °F
0
Das Hallenbad des Erlebnisbad Naturns verspricht bei jedem Wetter und jeder Jahreszeit Badespaß pur. Dank eines großen Glasdaches kannst du beim Schwimmen in...
5 Becken
3 Saunen
1 Tag €12.30
63 °F
0
Madonna della Corona ist eine Wallfahrtskirche nahe dem Ort Spiazzi im Monte Baldo-Massiv östlich des Gardasees. Das Besondere an der Kirche ist ihre Lage auf 773 Metern Höhe über dem...
54 °F
0
Der Hallenbadbereich des Cron4 bietet einen Sport- und einen Spaßbereich und ist damit sowohl für Familien als auch für sportliche Schwimmer bestens geeignet....
6 Becken
12 Saunen
1 Tag €11
66 °F
0
5 miles
6 Std
min. 6712.6 ft
max. 8812.3 ft
Schwer
46 °F
0
Santa Maria delle Grazie ist eine Kirche mit angeschlossenem Dominikanerkloster, welche Ende des 15. Jahrhunderts fertiggestellt wurde. Die Kirche wurde vom Herzog Ludovico Sforza in...
61 °F
0
Das auf dem Marsfeld erbaute Pantheon in Rom gilt als eines der am besten erhaltenen Gebäude der römischen Antike . Diesen Umstand verdankt das Bauwerk seiner frühen Umwandlung in eine...
75 °F
0
12 miles
5.5 Std
min. 5666 ft
max. 7198.2 ft
Mittel
46 °F
0
Die Uffizien in Florenz zählen zu den bekanntesten Kunstmuseen der Welt. Mehr als 1.000 Werke werden hier in über 50 Sälen ausgestellt. Neben Gemälden sind...
Erw. €20
70 °F
0
Die Isola del Garda , oder zu deutsch „Garda-Insel“, ist die größte Insel im norditalienischen Gardasee. Sie liegt zwischen den Uferorten Salò und San...
Erw. €39
Kind €22
Sen. €35
73 °F
0
2 miles
1 Std
min. 2263.8 ft
max. 2680.4 ft
Leicht
68 °F
0
Die Basilika in Assisi ist dem heiligen Franziskus geweiht und eine sogenannte Doppelkirche mit einer Basilica Superiore, einer Oberkirche, und einer Basilica Inferiore, einer...
59 °F
0
Nicht umsonst ist das zum Unesco-Weltkulturerbe gehörende Pompeji Italiens meistbesuchte Kulturstätte : Mit lückenloser Wasserversorgung, Bürgersteigen,...
Erw. €16
82 °F
0
Lust auf Schaukelspaß in luftiger Höhe ? Dann bist du auf der Riesenschaukel "Skyscraper" am Gipfel des Kronplatzes genau richtig. Auf 2.275...
Erw. €13
Kind €13
2
n.v.
5 Std
min. 4593.2 ft
max. 7526.2 ft
Schwer
52 °F
0
Die Kathedrale von Santa Maria Assunta, wie der Dom von Orvieto eigentlich heißt, ist das wichtigste Gebäude der katholischen Kulturgeschichte in...
Erw. €5
86 °F
0
9 miles
4.5 Std
min. 5718.5 ft
max. 7109.6 ft
Mittel
37 °F
0
Der Aquapark Le Caravelle in Ceriale in der Provinz Savona bietet Badespaß für die ganze Familie! Wasserspaß bringen vor allem mehrere Rutschen für alle Alters- und...
7 Becken
1 Tag €24
70 °F
0
Das AquaForum in Latsch ist ein kleines, feines Freizeitbad, das mit verschiedenen Becken, einer Wasserrutsche sowie mehreren Saunen Spaß und Entspannung für die...
3 Becken
4 Saunen
1 Tag €10.40
3 Std €8.50
72 °F
0
Die eigentliche Geschichte des Thermalbads geht weit zurück in die Vergangenheit, denn bereits vor einigen Jahrhunderten wurde an dieser Stelle die heißen...
4 Becken
1 Tag €25
0
43 miles
6 Tage
min. 2742.8 ft
max. 9005.9 ft
Mittel
48 °F
2
Das Gelände des archäologischen Parks von Baratti und Populonia beherbergt eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten, die in geführten Touren oder auf eigene...
Erw. €20
Kind €15
Sen. €15
73 °F
Angebote & Tipps
Anzeige

La dolce vita in bella italia

Italien ist eines der vielfältigsten Länder Europas. Der Norden ist geprägt von den südlichen Alpen und speziell vom UNESCO-Welterbe der Dolomiten mit ihren schroffen Felswänden und hohen Gipfeln. Südtirol, Trentino, aber auch das Aostatal oder das Piemont sind besonders bei Wanderern und Mountainbikern beliebt.

Die Regionen im Landesinneren sind gezeichnet von sanft bewaldeten Hügeln und malerischen Städtchen. In der Toskana oder in Umbrien fühlen sich vor allem Genussurlauber wohl, denn hier befindet sich nicht nur geographisch, sondern auch kulinarisch das Zentrum des Landes. Die italienische Küche hat weit mehr zu bieten als Pizza und Pasta: fruchtiger Rotwein aus dem Chianti-Gebiet, florentinisches Rindersteak oder Wurstkreationen und Trüffelgerichte aus dem umbrischen Norcia sind nur einige der Highlights für Feinschmecker. Auch in kultureller Hinsicht bildet der Bereich zwischen Florenz und Rom Italiens Mitte: Etrusker, Römer und die Bewohner des Mittelalters haben eine Dichte an Kulturgütern und historischen Bauwerken hinterlassen, wie man sie sonst nirgendwo findet.

An den Küstenregionen des tyrrhenischen Meeres, der Adria sowie an den großen und kleinen Mittelmeerinseln laden weite Strände zum Baden ein. Die mit Sicherheit schönste Küste Italiens ist die Amalfiküste unterhalb von Neapel. Enge Straßen führen hier an steilen Felsklippen entlang durch bunt bemalte Ortschaften und geben den Blick auf das weite Meer frei.

  • Momentan sind 281 Reiseziele in Italien online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten