Ausflugsziel Schloss Juval mit Messner Mountain Museum in Naturns im Meraner Land: Position auf der Karte

Schloss Juval mit Messner Mountain Museum in Naturns

Schloss Juval mit Messner Mountain Museum in...
Über den Autor

Mit bis zu 315 Sonnentagen im Jahr ist Naturns der ideale Urlaubsort für einen Aktivurlaub mit der ganzen Familie: Wandern, Radfahren und Mountainbiken am grünen Nörderberg und am kargen Sonnenberg am Eingang zum Naturpark Texelgruppe. Im einzigen zertifizierten Alpine-Wellness-Ferienort Südtirols ist ein einzigartiger Wohlfühlurlaub garantiert.

Mehr erfahren
aktualisiert am Apr 23, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €10
Jugendliche €9
Kinder €4
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(2)

Beschreibung

Schloss Juval
© Tourismusverein Naturns Schloss Juval

Die mittelalterliche Anlage steht oberhalb der schmalen Schnalstal-Schlucht bei Naturns und wurde von Hugo von Montalban um 1278 erbaut.

Seit 1983 ist siein Reinhold Messners Besitz und heute Sitz eines der sechs Messner Mountain Museen. Die Ausstellung ist dem Mythos Berg gewidmet. Reinhold Messner präsentiert hier unter anderem seine umfangreiche Abenteuer-Bibliothek und Tibetika-Sammlung, eine Bildergalerie zu den heiligen Bergen der Welt, eine Maskensammlung aus fünf Kontinenten und eine einmalige Ausstellung zu Gesar Ling. Bei einer Führung erfährst du interessante Details zur Geschichte des Schlosses Juval. An das Schloss grenzt im Außenbereich ein kleiner Bergtierpark an. Im Gasthaus Schlosswirt werden hofeigene Produkte angeboten und am Fuße des Burghügels gibt es sogar einen Bauernladen.

Entstehung und Geschichte

Juval wurde etwa um 1278 von Hugo von Montalban errichtet. 1368 zählt das Kastell zum Besitz der Herren von Starkenberg und nach einigen Besitzwechseln erwirbt 1540 die Familie Sinkmoser die Grenzfeste, Damit erreicht sie ihre Blütezeit. Hans von Sinkmoser lässt die Wehrburg in einen herrschaftlichen Renaissancesitz umbauen und verleiht ihr damit den heutigen Charakter. Da schon die nachfolgende Generation das Schloss nicht halten kann, fällt es dem Geschlecht der Hendl zu, in deren Besitz es für zwei Jahrhunderte bleibt.1813 kauft die Bauernfamilie Blaas die Ruine und lebt darin bis ein Teil des Hauptgebäudes zusammenbricht. 1913 rettet der holländische Koonialherr William Rowland Juval vor seinem endgültigen Verfall. Allerdings wird die Anlage im Zweiten Weltkrieg erneut sich selbst überlassen. 1983 stößt Reinhold Messner auf die Burg, renoviert die Anlage und wandelt das Wohnschloss weitgehend zum Museum um. 

Anfahrt

Aus Richtung Meran kommend fährst du Richtung Reschenpass entlang der Staatsstraße 38 bis zum kostenlosen Parkplatz Juval an der Staatsstraße zwischen Naturns und Staben. Es gibt keine nähere Parkmöglichkeit am Schloss, allerdings fährt täglich außer Mittwoch ein kostenpflichtiger Shuttles-Bus vom Parkplatz zum Schloss.

Videos

So autark wie möglich.... | 06:03
Juval Schloss im Vinschgau - Val Venosta
Der bekannte Bergsteiger Reinhold Messner hat den...
Reinhold Messner und seine Bergmuseen |...
Der wohl berühmteste Bergsteiger Reinhold Messner...
Schloss Juval
Ein kurzes Video, aufgenommen mit einer Phantom 3 im...
Zu Besuch bei Reinhold Messner
Interview mit Reinhold Messner auf Schloss Juval...

Kontakt

Ferienregion Naturns
Rathausstraße 1
39025
Naturns
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6e%61%74%75%72%6e%73%2e%69%74
Tel.:+390473666077
Fax:+390473666369
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schloss Juval mit Messner Mountain Museum in Naturns"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten