Radtour Rundtour vorderes Pitztal im Pitztal: Position auf der Karte

Radtour Rundtour vorderes Pitztal

Höhenprofil

Min: 814 m
Max: 1,095 m
Aufstieg: 958 m
Abstieg: 854 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am 12 Sep 2016
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 16.96 km
Fahrzeit:3 Std
Rundweg
StartLebensmittelgeschäft M-Preis in Wenns
Min: 814 m
Max: 1,095 m
Aufstieg: 958 m
Abstieg: 854 m

Geeignet für

Mountainbike
Trekkingbike
Stadtrad

Wissenswertes

  • Auf der Radtour überwindest du 958 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,095 m.
  • Auf dieser mittelschweren Radtour legst du über 17 km zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Radtouren in Tirol bei ungefähr 35 km.
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Radtour goldrichtig. Du kannst die Radtour auch mit deinem Hund zurücklegen. (Alle Radtouren mit Hund in Tirol)
  • Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Routenbeschreibung

Der Start der Tour ist das Lebensmittelgeschäft M-Preis in Wenns.

Von Wenns nach Leins

Anfangs verläuft die Strecke auf einem Forstweg bergab. Erst ab dem Ortsteil Pitzenhöfe kommt die erste Steigung. Diese hält bis Leins an.

Über die Benni-Raich-Brücke und Arzl zurück nach Wenns

Von dort aus geht es auf einer Asphaltstraße nach Wald und weiter über die 94 m lange Benni-Raich-Brücke nach Arzl. Danach fährst Du auch schon wieder zurück nach Wenns, zum Startpunkt.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Für Kinder geeignet
Für Hunde geeignet

Einkehr

Sowohl in Wenns, als auch in Arzl im Pitztal gibt es zahlreiche Einkehr- und auch Übernachtungsmöglichkeiten. So zum Beispiel das Herz As in Arzl.

 

An der Benni-Raich gibt es auch die Möglichkeit Dich zu stärken - im Bundgy Stüberl.

Das Stüberl hat von Mai bis September (Montag und Donnerstag: 11-18 Uhr, Mittwoch und Freitag bis Sonntag: 11-22 Uhr) geöffnet. Der Sprungbetrieb reicht von Mai bis Oktober und dabei jeden Samstag und Sonntag ab 14 Uhr.

Highlights der Tour

Das Highlight dieser Tour ist die Benni-Raich-Brücke über der Pitzenklamm zwischen Arzl und Wald. Bei einer Höhe von 94 m und einer Spannweite von 138 m Länge ist sie die höchste Hängebrücke in Europa, die für Fußgänger zugelassen ist. Ihre Breite beträgt 1,5 m und ist daher gut begebar.

 

Für Risikofreudige bietet sich zudem die Möglichkeit des Bungee Jumpings. Wer das Risiko nicht so liebt, der kann den Springern einfach nur zuschauen und die Aussicht genießen.

 

Hinweis:

Wenn Du dich auf diese Brücke begibst, solltest Du auf keinen Fall Höhenangst haben.

Video

Mountainbiken - Sommer Tirol | 01:25

Varianten

Die Tour ist als Rundweg beschrieben, so dass Du diese jederzeit andersherum fahren oder auf der Strecke Kehrt machen kannst.

Anfahrt zum Startpunkt

Anreise mit dem Auto

Aus nördlicher Richtung nimmst Du am Besten die Inntalautobahn über Kufstein und Innsbruck, bis zur Ausfahrt Imst im Pitztal. Zusätzlich ist eine mautfreie Anreise über Garmisch, Fernpass oder Imst möglich.

 

Aus dem Osten ist die Autobahn über Salzburg bis Innsbruck zu empfehlen. Danach wechselst Du auf die Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Imst im Pitztal.

 

Aus westlicher Richtung sollte erst der Arlbergtunnel und danach die Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Imst im Pitztal genommen werden.

 

Aus dem Süden ist zuerst die Brennerautobahn bis Innsbruck zu nehmen und danach die Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Imst im Pitztal empfehlenswert.

 

Von Imst im Pitztal sind es noch ungefähr 12 km bis nach Wenns.

Anreise mit ÖPNV

Bei Anreise mit dem Zug ist eine Fahrt bis zum Bahnhof in Imst im Pitztal möglich. Dieser kann bequem über Verbindungen über Innsbruck und Landeck erreicht werden. Sowohl Innsbruck als auch Landeck sind von allen größeren Bahnhöfen aus gut erreichbar.

 

In Imst angekommen, gibt es sowohl einen Taxistand direkt vorm Bahnhof als auch gute Busverbindungen nach Wenns.

Kontakt

Tourismusverband Pitztal
Unterdorf 18
A-6473
Wenns im Pitztal
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%70%69%74%7a%74%61%6c%2e%63%6f%6d
Tel.:+43 (5414) 87215
Fax:+43 (5414) 87215 15
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rundtour vorderes Pitztal"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten