Wanderung Wanderung kl. Mutzkopf - Schwarzer See - Grüner See im Tiroler Oberland: Position auf der Karte

Wanderung kl. Mutzkopf - Schwarzer See - Grüner See

Wanderung kl. Mutzkopf - Schwarzer See - Grüner...
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Gehzeit:5 Std
Rundweg
StartMutzkopf Talstation
Min: 5285 ft
Max: 5285 ft
Aufstieg: 656 ft
Abstieg: 1640 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Eine Seenlandschaft in Nauders

Vom Ausgangspunkt in Nauders aus führt die Tour dich zunächst zur Talstation des Mutzkopfsesselliftes, mit welchem du dann hoch zum kleinen Mutzkopf auf 1812 m fahren kannst. Danach folgst du dem Wanderweg zum Schwarzen See, einem Naturdenkmal mit den höchstgelegenen Seerosen der Alpen. Im Anschluss geht es für dich weiter zum Grünen See. An heißen Sommertagen kannst du hier auch baden, es empfiehlt sich also, Schwimmsachen mitzubringen. Der Abstieg führt über den Riatschhof zurück nach Nauders.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Einkehren kann man im Riatschhof Nauders.

 

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Wanderung goldrichtig. Die Strecke kann auch mit einem Hund zurückgelegt werden. (Alle Wanderungen mit Hund in Tirol)
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Highlights der Tour

Klares Highlight der Tour ist das Naturdenkmal Schwarzer See sowie der Grüne See, in welchem du besonders an heißen Tagen Abkühlung finden solltest. Neben diesen naturbelassenen Badeseen bietet die Wanderung auch sonst schöne Ausblicke und ein schönes Panorama mit dem großen und dem kleinen Mutzkopf im Hintergrund.

Varianten

Sollte dir diese Tour nicht lang genug sein, hast du am Grünen See ebenfalls die Möglichkeit hinauf auf den Großen Mutzkopf auf 1978 m zu steigen.

Benötigte Ausrüstung

Da die Wanderung auf den kleinen Mutzkopf eine eher leichte Strecke ist, benötigst du hierfür keine besondere Ausrüstung. Festes Schuhwerk eignet sich für einen solchen Aufstieg jedoch immer.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von St. Anton am Arlberg aus

Solltest du deine Anreise vom nördlich gelegenen St. Anton am Arlberg aus starten, steuerst du zunächst die Arlbergstraße (B197) an. Dieser folgst du für die nächsten 4 km und hältst dich im Anschluss links und orientierst dich an der Beschilderung in Richtung Bregenz/Bludenz/Innsbruck/Landeck. Hiernach biegst du leicht rechts ab und gelangst somit auf die S16, welcher du für die nächsten 24 km folgst, bis du auf die A12 abfahren kannst.. Nach einem halben Kilometer führt dich diese auf das Autobahnkreuz Oberinntal, an welchem du dich rechts hältst und weiter in Richtung B180 fährst. Im Anschluss gelangst du auf die Reschen Straße, auf der du für die nächsten 32 km bleibst. Hiernach solltest du leicht links abbiegen, um auf der Reschen Straße zu bleiben und nach weiteren 9,5 km links auf die Bundesstraße abbiegen zu können. Auf dieser fährst du allerdings nur für wenige Meter und biegst direkt an der nächsten Gelegenheit rechts auf die Doktor-Tschiggfrey-Straße ab, in welcher sich auch der Ausgangspunkt der Wanderung befindet.

 

Von St. Moritz aus

Auch vom südwestlich gelegenen St. Moritz aus bist du in ungefähr 1,5 Stunden am Ausgangspunkt der Wanderung angelangt. Hierfür beginnst du deine Anfahrt auf der Via Laret und nimmst im folgenden Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Via Serlas. Nun biegst du direkt rechts auf die Via Arona ab, auf welcher du dich in etwa für einen halben Kilometer hältst, bis du links auf die Via Grevas (Route 27) fahren kannst. Nach ungefähr 4 km gelangst du erneut an einen Kreisverkehr, an welchem du die zweite Ausfahrt nimmst und der nun erreichten Route 27 für die nächsten 10 km folgst. Im Anschluss hieran biegst du rechts auf die Martinsbrucker Straße (B185) ab, wobei du der Beschilderung in Richtung des Reschenpass folgen musst. Du folgst der Bundesstraße weiterhin nach Österreich hinein und biegst am Muhlenweg links ab, um letztendlich auf die Doktor-Tschiggfrey-Straße zu gelangen, in der sich auch der Ausgangspunkt der Wanderung befindet.

 

Von Brixen aus

Du fährst zunächst über die Trattengasse auf den Brennerpass, welchem du aber keine 2 km folgst und hierbei den ersten Kreisverkehr passierst. Hiernach gelangst du zum zweiten Kreisverkehr, welchen du an der zweiten Ausfahrt in Richtung der SS12 verlässt und dich im Folgenden auf dieser Straße auch ungefähr 4 km hältst. Im Anschluss nimmst du die Auffahrt in Richtung Bruneck und fährt ungefähr für einen halben Kilometer auf der SS49. An diese schließt sich schon bald eine Weggabelung an, an welcher du dich rechts hältst, um wieder über den Brennerpass auf die E45 zu gelangen. Dieser folgst du auch für den größten Teil der Strecke, bis du das Autobahnkreuz Oberinntal erreichst, an welchem du dich rechts hältst und weiter in Richtung B180 fährst. Im Anschluss gelangst du auf die Reschen Straße, auf der du für die nächsten 32 km bleibst. Hiernach solltest du leicht links abbiegen, um auf der Reschen Straße zu bleiben und nach weiteren 9,5 km links auf die Bundesstraße abbiegen zu können. Auf dieser fährst du allerdings nur für wenige Meter und biegst direkt an der nächsten Gelegenheit rechts auf die Doktor-Tschiggfrey-Straße ab, in welcher sich auch der Ausgangspunkt der Wanderung befindet.

Kontakt

Nauders Tourismus
Dr.-Tschiggfrey-Str. 66
6543
Nauders
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%6e%61%75%64%65%72%73%2e%69%6e%66%6f
+43 (0) 50 225 400
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Wanderung kl. Mutzkopf - Schwarzer See - Grüner See"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten