Radtour Von Finkenberg zur Bichlalm im Zillertal: Position auf der Karte

Radtour Von Finkenberg zur Bichlalm

Von Finkenberg zur Bichlalm

Höhenprofil

Min: 2746 ft
Max: 5564 ft
Aufstieg: 3054 ft
Abstieg: 384 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Strecke: 10.34 miles
Fahrzeit:2 Std 30 Min
StartFinkenberg
ZielBichlalm
Min: 2746 ft
Max: 5564 ft
Aufstieg: 3054 ft
Abstieg: 384 ft

Geeignet für

Mountainbike

Routenbeschreibung

Immer entlang der Landstraße

Diese leichte Tour startet im Ortskern von Finkenberg, wo du zunächst der Landstraße L6 in Richtung des kleineren Ortsteils Persal folgst. Die Straße schlängelt sich stets durch bewohntes Gebiet in der Nähe des Flusses. Einmal in Persal angekommen durchquerst du dieses und folgst weiterhin der Landstraße bis nach Freithof. Auch an der nun kommenden Weggabelung hältst du dich weiterhin links auf der L6 und überquerst anschließend mittels der Rosengartenbrücke den Fluss.

Durch die Ortschaften des Zillertals

Auf der befestigten Straße geht es nun hinein in den Wald, welcher sich schon bald wieder parallel zum Fluss schlängelt. Diesem Streckenverlauf folgst du nun bis du die ersten Ausläufer von Vorderlansersbach erreichst. Hier angelangt überquerst du erneut den Fluss und fährst direkt hinein in die Ortschaft. Du radelst nun die ganze Zeit durch bewohntes Gebiet und passierst hierbei Auen, Tux und letztendlich auch Lanersbach. Hiernach verläuft der Weg für dich immer zwischen Waldrand und Fluss, bis du mehrmals kleinere Flussläufe überqueren musst und letztendlich nach Madseit gelangst.

Hinauf auf die Bichlalm

Kurz hinter dieser Ortschaft geht es nun wieder hinein in bewaldetes Gebiet und einen letzten kleinen Anstieg hinauf. Auf halber Strecke des Berges biegst du von der Landstraße rechts ab und folgst dem schmalen Pfad hinein in den Wald. Es geht für dich immer weiter den Berg hinauf bis du letztendlich die Bichalm in 1695 m Höhe erreichst.

Einkehr vorhanden
Für Hunde geeignet

Einkehr

Da du auf deiner Strecke immer wieder Ortschaften durchquerst, musst du dir hier keine Gedanken über deine Verpflegung während des Streckenverlaufs machen. Spätestens am Ende der Tour kannst du in der bewirtschafteten Bichlalm einkehren und dir hier deine wohlverdiente Rast gönnen.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser Radtour legst du über 11 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Tirol ca. 22 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 931 steigende Höhenmeter. Maximal erreichst du bei der Radtour eine Seehöhe von 5564 ft.
  • Die Strecke kann zusammen mit dem Hund bewältigt werden. (Alle Radtouren mit Hund in Tirol)
  • Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Radtour Einkehrmöglichkeiten bereit.

Highlights der Tour

Obwohl die Strecke auf einem leichten Niveau eingestuft wird, legst du auf dieser Tour doch fast 17 km zurück und durchquerst somit ein ansehnliches Stück des Bergtals. Dementsprechend begegnest du auf deiner Strecke sowohl schönen Naturlandschaften als auch kleineren, gemütlichen Ortschaften, die auch immer wieder zur Rast einladen. Wer also die Gegend auf dem Fahrrad erkunden und am Ende sogar in einer Alm einkehren möchte, sollte sich diese Tour in keinem Fall entgehen lassen.

Varianten

Sollte die angegebene Strecke dir doch zu wenig Anspruch bieten, hast du ebenfalls die Möglichkeit diese durch einen kleinen Abstecher zu beseitigen. Wenn du in Vorderlanersbach angekommen bist, biegst du rechts von der Landstraße in den Ort selber ab und kannst hier einen etwas steileren Weg hinauf zum Geiseljoch einschlagen.

 

Ebenso gibt es zu der hier beschriebenen Route noch eine kleine Verlängerung von etwa 9 km, auf der du über die Bichlalm bis zum Tuxer Joch hinauf radeln kannst.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Mayrhofen aus

Vom nahegelegenen Mayrhofen aus bist du in wenigen Minuten am Ausgangspunkt der Radtour angelangt. Hierfür fährst du zunächst in südlicher Richtung aus der Stadt hinaus und biegst anschließend rechts auf die Einfahrt Mitte ab. Im Anschluss hältst du dich links auf die Zillertalstraße (B169) und folgst dieser, bis du auf die L6 abzweigen kannst. Nun musst du der Landstraße lediglich bis zum Ausgangspunkt in Finkenberg folgen.

 

Von Gerlos aus

Solltest du deine Anreise mit dem Auto von Gerlos aus starten wollen, nimmst du von hier zunächst die B 165 und folgst dieser bis Unterberg, von wo aus sich die Straße in leichten Serpentinen hinauf zieht bis du auf die B 169 wechseln kannst. Du durchquerst nun Ramsau im Zillertal und Mayrhofen und biegst im Anschluss rechts auf die Tuxer Straße (L6) ab. Diese bringt dich über mehrere Kilometer direkt zum Ausgangspunkt in Finkenberg.

 

Von Innsbruck aus

Wenn du deine Anreise von Innsbruck aus beginnen solltest, fährst du zunächst über Pradl und Amras auf die B174, die dich ebenfalls auf die Inntalautobahn (A12) führt. Dieser folgst du nun für mehrere Kilometer bis zur Ausfahrt Zillertal/Achensee Straße/B181 und bleibst anschließend auch auf der Achensee Straße. Diese wird im weiteren Verlauf nun zur Zillertaler Straße (B 169), welcher du für längere Zeit folgst bis du rechts auf die Tuxer Straße (L6) abbiegen kannst. Diese bringt dich über mehrere Kilometer direkt zum Ausgangspunkt in Finkenberg.

 

Von Italien aus

Insofern deine Anfahrt von Italien aus erfolgt, nimmst du am besten die SS12 und folgst dieser für ungefähr 10 km, bevor du in gerader Richtung in die Karl von Etzel Straße gelangst. Anschließend nimmst du im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung der B182 und hiernach direkt den linken Abzweig auf Brennersee. Du gelangst nun rechts auf die Auffahrt nach Innsbruck. Du folgst zunächst der A13 für 33 km und wechselst anschließend auf die A12 für weitere 35 km, bis du diese an der Ausfahrt Zillertal auf die Achenseestraße (B181) verlassen kannst. Du hältst dich ein kurzes Stück auf der Straße und wechselst danach auf die Zillertalstraße (B169), welcher du bis kurz hinter Mayrhofen folgst. Hier musst du rechts auf die L6 abbiegen, welche dich direkt zum Ausgangspunkt in Finkenberg bringt.

Mit dem Fahrrad

Da Mayrhofen nur 4 km vom Ausgangspunkt der Radtour entfernt liegt, kannst du von hier aus getrost mit dem Rad zum Startpunkt fahren.

Kontakt

Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 401
A-6293
Tux
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%74%75%78%2e%61%74
Tel.:(+43) 5287 8506
Fax:(+43) 5287 8508
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Von Finkenberg zur Bichlalm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten