Radtour Penken Panoramatour im Zillertal: Position auf der Karte

Radtour Penken Panoramatour

Penken Panoramatour

Höhenprofil

Min: 5866 ft
Max: 6834 ft
Aufstieg: 866 ft
Abstieg: 174 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Strecke: 4.8 miles
Fahrzeit:1 Std
Rundweg
StartBergstation der Penkenbahn
Min: 5866 ft
Max: 6834 ft
Aufstieg: 866 ft
Abstieg: 174 ft

Geeignet für

Mountainbike

Routenbeschreibung

Start an der Bergstation

Ausgangspunkt dieser schönen Panoramatour ist die Bergstation der Penkenbahn. Um diese zu erreichen, musst du zunächst von der Talstation in Mayrhofen hinauf auf 1795 m fahren, wobei du schon einmal einen Ausblick auf die malerische Landschaft um dich herum bekommst. Wenn du hier angelangt bist, führt dich die erste Streckenetappe zunächst den Berg hinauf, wobei du jedoch über einen sehr gepflegten und geschotterten Weg fährst, der sich dementsprechend gut befahren lässt. Nachdem du ungefähr 200 Höhenmeter hinter dich gebracht hast, gelangst du zunächst zur Bergstation des Sessellifts.

Zwischenstopp auf der Penkenalm

Du befindest dich nun auf dem direktem Weg zur Penkenalm. Bevor du diese jedoch erreichst, solltest du in jedem Fall noch einen kleinen Zwischenstopp einlegen, da man hier schon einen wunderbaren Ausblick hat und insbesondere das Horbergtal besonders gut erkennen kann. Wenn du die Penkenalm selber erreicht hast, befindest du dich nun auf 1980 Höhenmeter und kannst auch hier sehr gut einkehren. An der Alm selber ist auch ein sogenannter Speichersee für das gleichnamige Skigebiet angeschlossen, welchem du bei deiner Rast ebenfalls Beachtung schenken solltest, da sich hier gerade in den Sommermonaten einige Tiere tummeln.

Über den Panoramaweg zurück zum Ausgangspunkt

Nachdem du den Radweg nach deiner Rast nun fortsetzt, geht es für dich auf die letzte Etappe der Tour, wobei du dich nun auf dem bekannten Panoramaweg der Strecke befindest und erneut eine tolle Aussicht in die umliegenden Täler hast. Auf dem letzten Anstieg radelst du nun hinauf auf den Gipfel des Penken auf 2095 m. Hier kannst du in eines der Gasthäuser einkehren und im Anschluss den Berg wieder hinunterfahren, wobei über einige Serpentinen und eine gut ausgebaute Straße nun zurück zum Ausgangspunkt gelangst.

Einkehr vorhanden
Für Kinder geeignet
Für Hunde geeignet

Einkehr

Auf den vielen Almen entlang der Strecke sind die meisten bewirtschaftet, sodass du hier keine Schwierigkeiten haben solltest einen Ort zur Rast zu finden. Insbesondere die Penkenalm und das Penkenjochhaus haben eine gute Lage auf der Strecke, um eine längere Pause einzulegen.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser Radtour legst du über 5 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Tirol ca. 22 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 264 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Radtour befindet sich auf 6834 ft.
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Radtour goldrichtig. Die Strecke kann auch mit einem Hund zurückgelegt werden. (Alle Radtouren mit Hund in Tirol)
  • Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Highlights der Tour

Klares Highlight der Tour ist in jedem Fall die einmalige Aussicht, die du gleich von mehreren Punkten der Tour aus hast. Da der Weg über gut ausgebaute Schotterwege führt, ist er sehr gut und vor allen Dingen leicht zu befahren. Dementsprechend bietet sich dir hier eine gute Mischung aus Radtour und Panoramablick.

Varianten

Von dem Weg aus lässt sich auch die Penken Genusstour anschließen, welcher dich über den Penken und das Penkenjochhaus auf direktem Wege hinab ins Tal bringt. Darüber hinaus hast du kurz vor der Penkenalm noch die Möglichkeit auf den sogenannten Himmelfahrt Singletrail abzubiegen, der für erfahrene Mountainbiker noch einen kleinen Leckerbissen abseits des eigentlichen Weges darstellt.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Zell am Ziller aus

Solltest du von Zell am Ziller aus zur Talstation der Penkenbahn in Mayrhofen gelangen wollen, fährst du zunächst über die Bahnhofsstraße aus dem Ort heraus und wechselst anschließend auf die Talstraße. Diese führt dich dann schon nach kurzer Zeit zur Zillertaler Straße, an welcher du rechts abbiegst und auf direktem Wege nach Mayrhofen fährst.

 

Von Tux aus

Wenn deine Anreise in Tux startet, begibst du dich zunächst auf die L6, welcher du für mehrere Kilometer folgst bis du auf die B169 stößt.An dieser biegst du nun links ab und folgst der Bundesstraße bis du in Mayrhofen selbst angelangt bist.

 

Von Italien aus

Insofern deine Anfahrt von Italien aus erfolgt, nimmst du am besten die SS12 und folgst dieser für ungefähr 10 km, bevor du in gerader Richtung in die Karl von Etzel Straße gelangst. Anschließend nimmst du im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung der B182 und hiernach direkt den linken Abzweig auf Brennersee. Du gelangst nun rechts auf die Auffahrt nach Innsbruck. Du folgst zunächst der A13 für 33 km und wechselst anschließend auf die A12 für weitere 35 km, bis du diese an der Ausfahrt Zillertal auf die Achenseestraße (B181) verlassen kannst. Du hältst dich ein kurzes Stück auf der Straße und wechselst nun auf die Zillertalstraße (B169), welcher du bis nach Mayrhofen folgst.

Kontakt

Ferienregion Mayrhofen-Hippach
Dursterstraße 225
A-6290
Mayrhofen
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6d%61%79%72%68%6f%66%65%6e%2e%61%74
Tel.:(+43) 5285 6760
Fax:(+43) 5285 62760-33
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Penken Panoramatour"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten