Radtour Eibseerunde in der Zugspitz-Region: Position auf der Karte

Radtour Eibseerunde

Eibseerunde

Höhenprofil

Min: 2326 ft
Max: 3602 ft
Aufstieg: 3215 ft
Abstieg: 4163 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
Garmisch-Partenkirchen verzaubert Dich mit seiner Tradition, Vitalität und dem bayerischen Lebensgefühl. Die Natur mit seinen Bergen, die beeindruckende Aussicht und die netten Menschen machen Garmisch-Partenkirchen zu einem herrlichen Urlaubsgebiet. Du kannst wandern oder Radfahren, historische Sehenswürdigkeiten besichtigen oder eine Shoppingtour starten. Kunst und Kultur kommen natürlich... Mehr erfahren
aktualisiert am Sep 21, 2017
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 20.17 miles
Fahrzeit:2 Std
Rundweg
StartBahnhof, Garmisch-Partenkirchen
Min: 2326 ft
Max: 3602 ft
Aufstieg: 3215 ft
Abstieg: 4163 ft

Geeignet für

Mountainbike
Trekkingbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Radtour legst du über 20 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Bayern ca. 60 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 980 steigende Höhenmeter. Auf 3602 ft liegt der höchste Punkt der Radtour.
  • Diese Radtour gilt als besonders familienfreundlich.
  • Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Auf einer Radtour durch die Natur bekommt man den Kopf frei
Auf einer Radtour durch die Natur bekommt man den Kopf frei

Foto: Tourismus Garmisch-Partenkirchen

Von Garmisch-Partenkirchen nach Grainau

Du hältst Dich am Bahnhof rechts und fährst über den Taxiparkplatz zur Lagerhausstraße, welche in die Gehfeldstraße hinein läuft. Nach 200 Meter musst Du bei der Weggabelung nach rechts abbiegen. Du verlässt die Kochelbergstraße über das Bahngleis nach rechts. Du folgst den Bahngleisen bis zur Bushaltestelle "Hammersbacher Fußweg". Du hältst Dich rechter Hand bis der Fußweg abzweigt. In Hammersbach geht es über die Bahngleise und Du fährst dann nach rechts in Richtung Grainau. Am Wanderparkplatz vorbei geht es links nach "Grainau, Badersee, Eibsee".

Rund um den Eibsee

In Grainau fährst Du links ungefähr 600 Meter die Hauptstraße entlang. Dabei kommst Du am Gästehaus Alpenrose vorbei. Du folgst einer leichten Rechtskurve bis nach Eibsee und zur Neueralm. Nach 800 Metern kommst Du auf den Thörlenweg. Du überquerst dann die Hauptstraße zum Eibsee und fährst weiter auf den Forstweg. An der nächsten Kreuzung radelst Du geradeaus weiter in Richtung "Eibsee über Zierwald". Du fährst weiter geradeaus, dann links und wieder geradeaus. Du kommst auf den Radweg G8. Du fährst weiter und kommst auf einen Forstweg, dem Du geradeaus abwärts folgst. Am See geht es nach rechts und gleich wieder nach rechts zum Rundgang um den See.

Zur Christlhütte und wieder zurück nach Garmisch-Partenkirchen

Achte darauf, den südlichen Uferweg zu nehmen, der andere ist nur für Fußgänger. Beim Eibsee Hotel musst Du dann auf der Teerstraße bergauf bis zur Abzweigung  fahren. Du fährst nach links bis zur Christlhütte. Auf dem selben Weg geht es wieder zurück. 

Hinweise:

Beachte bitte die Hinweise entlang des Sees, da manche Wege den Fußgängern vorbehalten sind. Nimm Dir bei heißen Temperaturen Badesachen mit. Dann kannst Du im Eibsee ein kühles Bad nehmen. Du solltest unbedingt wetterfeste Kleidung, einen Fahrradhelm, etwas zu trinken, ein Reparatur- und ein Erste-Hilfe-Set dabei haben und bei starker Sonne einen Sonnenschutz.

Einkehr vorhanden
Für Kinder geeignet

Highlights der Tour

Sonnenbaden mit Bergpanorama - Was sollte schöner sein?
Sonnenbaden mit Bergpanorama - Was sollte schöner sein?

Foto: http://www.garmisch-partenkirchen-info.de/

Der Eibsee

Klares Highlight ist der idyllische Eibsee mit seinem kristallklaren Wasser inmitten der Alpenlandschaft. Er gilt als einer der schönsten und saubersten Seen Oberbayerns und lädt im Sommer zum Schwimmen ein. Du kannst den See auch per Motorboot erkunden

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Du fährst von München auf der A95 nach Garmisch-Partenkirchen bis zum Ende der Autobahn. Von dort aus weiter auf der B2 nach Garmisch-Partenkirchen in Richtung Partenkirchen/ Mittenwald/ Innsbruck. An der 4. Ampel, der Rathauskreuzug, musst Du dann nach rechts und anschließend bei der 2. Ampel nach links.

Du fährst von Mittenwald aus auf der B2 nach Garmisch-Partenkirchen und hältst Dich an die Beschilderung Richtung München. An der Rathauskreuzung biegst Du links ab und dann an der 2. Ampel nach links.

Von Reutte/ Ehrwald/ Tirol/ Grainau musst Du auf der B23 nach Garmisch-Partenkirchen hinein fahren und der Beschilderung Ortsteil Partenkirchen folgen. Nach der Unterführung musst Du scharf nach rechts abbiegen und kommst dann an eine Ampel. Biege rechts ab und Du gelangst zum Bahnhof.

Du kannst am Parkplatz P4 gegen Gebühren parken.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Stündlich fährt ein Zug von München HBF nach Garmisch-Partenkirchen. Außerdem gibt es eine regelmäßige Verbindung von Reutte und Innsbruck.

Kontakt

Bahnhof
82467
Garmisch-Partenkirchen
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Eibseerunde"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten