Ausflugsziel Kloster Ettal in der Zugspitz-Region: Position auf der Karte

Kloster Ettal

Über den Autor
aktualisiert am 10 Apr 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Das Benediktinerkloster Ettal befindet sich nördlich von Garmisch-Partenkirchen. Im Zentrum befindet sich die Basilika mit der weithin sichtbaren Kuppel.
© Zugspitz Region, Wolfgang Ehn Das Benediktinerkloster Ettal befindet sich nördlich von Garmisch-Partenkirchen. Im Zentrum befindet sich die Basilika mit der weithin sichtbaren Kuppel.

Das Kloster Ettal ist eines der bedeutendsten Benediktinerklöster im Alpenraum. Es wurde 1330 von Kaiser Ludwig den Bayern gegründet und ist heute ein beliebtes Ausflugsziel in den Ammergauer Alpen. Neben der Basilika und den Ausstellungen in den Räumlichkeiten des Klosters gibt es hier ein Brauereimuseum, eine Liqueurmanufaktur und eine Schaukäserei zu besichtigen. 

Die Klosteranlage

Heute leben, beten und arbeiten noch etwa 30 Benediktinermönche im Kloster Ettal. Im Zentrum der Klosteranlage befindet sich die im Barockstil erbaute Ettaler Basilika. Ihre Kuppel ist im Inneren mit riesigen Fresken von Maler Johann Jakob verziert. Im großen Innenhof vor der Kirche sind im Südflügel die Verwaltung und Buchhandlung sowie das humanistische Gymnasium und der Klosterladen untergebracht. Das Benediktinergymnasium wurde 1905 als Klosterschule gegründet und hat heute ca. 300 Schüler. Das angeschlossene Internat befindet sich im West- und Nordflügel der Klosteranlage. 

In den Räumlichkeiten des Klosters finden wechselnde Ausstellungen statt, wie beispielsweise die Ausstellung der Schulen für Holz und Gestaltung des Landkreises Garmisch-Partenkirchen. Einblicke in die Geschichte des Klosters und in das heutige Klosterleben bietet die Klosterausstellung. 

Klosterprodukte: Ettaler Klosterbiere und Liqueure

Die Liqueurmanufaktur befindet sich links neben der Basilika und ist aus der ehemaligen Klosterapotheke entstanden. Heute werden dort nach einer alten Rezeptur die Etaller Liqueure hergestellt. Angrenzend an die Manufaktur ist das Benediktiner G’wölb, das als Veranstaltungslocation für Hochzeiten, Feiern oder Tagungen genutzt wird. Durch den Alpenklimagarten, in dem es über 100 verschiedene Alpenpflanzen zu entdecken gibt, führt der Weg zur Schaukäserei. Dort können Besucher sehen, wie regionale Molkereiprodukte produziert werden. 

Zum Kloster gehört außerdem das Vier-Sterne-Hotel Ludwig der Bayer, das gegenüber der Abtei liegt. Direkt daneben kannst du im Klostermarkt Tees, Parfüms oder altbewährte Tinkturen, die in der Benediktinerabtei hergestellt werden, erwerben. Hier gibt es auch edle Weine oder die bekannten Ettaler Klosterbiere zu kaufen. Diese werden seit 1609 in der Klosterbrauerei gebraut. Falls du mehr über die alte Tradition der Bierherstellung in Ettal erfahren möchtest, lohnt sich der Besuch des Brauereimuseums. Danach lädt das Bräustüberl mit angeschlossenen Biergarten zum Verweilen. Kaffee und Kuchen erhältst du im Café 1330, auf dessen Außenterrasse man einen schönen Blick auf die Basilika hat. 

Bayerische Landesausstellung 2018 im Kloster Ettal

Im Südflügel des Klosters findet vom 3. Mai bis 4. November 2018 die Bayerische Landesausstellung statt. Auf rund 1.500 Quadratmetern wird dort ein Blick auf den "Mythos Bayern" geworfen und gezeigt, dass Wälder, Gebirge und Könige das Bayernbild wesentlich geprägt haben. Der Eintritt in die täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnete Ausstellung kostet für Erwachsene 12 Euro. Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren zahlen für die Besichtigung nur 2 Euro und Senioren, Studenten und Gruppen ab 15 Personen erhalten eine Ermäßigung. 

Entstehung und Geschichte

Das 1330 gegründete Benediktinerabtei hatte seine Blütezeit im 17. und 18. Jahrhundert. Abt Placidus Seitz II. gründete 1710 die Ritterakademie, eine Bildungsanstalt für Jugendliche, und initiierte damit die schulische Tradition des Klosters. Ein von Pisa mitgebrachtes Marienbild, die sogenannte Ettaler Madonna, sorgte außerdem dafür, dass das Kloster zum Ziel von Wallfahrten wurde. Im Jahr 1744 wurde die Anlage durch einen Brand beschädigt und anschließend im Barockstil aufgebaut. Jedoch unterbrach die Säkularisierung 1803 die Fertigstellung der Klosteranlage und erst 1900 wurde das klösterliche Leben wieder aufgenommen. 

Anfahrt

Mit dem Auto: 

Das Kloster Ettal liegt nördlich von Garmisch-Partenkirchen in Bayern. 

Von München aus kommend erreichst du es über die A95 Richtung Österreich in etwa einer Stunde. Verlasse die Schnellstraße in Oberau und folge der B23 bis Ettal. 

Von Innsbruck aus fährst du auf der A12 bis zu Ausfahrt Zirl-Ost und folgst anschließend der B177 über Seefeld und Scharnitz nach Deutschland. Weiter geht es auf der E533 bis Garmisch-Partenkirchen und auf der B2 bis Oberau. Anschließend der B23 bis Ettal folgen. Die Fahrzeit beträgt etwa 80 Minuten. 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: 

Flixbus fährt von München in etwa 80 Minuten direkt nach Ettal. 

Videos

Kloster Ettal Benediktinerabtei... | 01:24
Ettal Klosterkirche Mariä Himmelfahrt Plenum
Alle Glocken 1946 vom Bochumer Verein in der sog....
Kloster mit Geschichte
Die kleine oberbayerische Gemeinde Ettal ist derzeit...
Ein Tag im Internat Ettal
Ein Tag im Internat Ettal ist ziemlich alltäglich. Und...

Kontakt

Benediktinerabtei Ettal
Kaiser-Ludwig-Platz 1
82488
Ettal
Anfrage senden
%76%65%72%77%61%6c%74%75%6e%67%40%6b%6c%6f%73%74%65%72%2d%65%74%74%61%6c%2e%64%65
Tel.:+49 8822 / 740
Fax:+49 8822 / 74-6228
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Kloster Ettal"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten