Ausflugsziel Musée d'Orsay in Paris in Paris: Position auf der Karte

Musée d'Orsay in Paris

Musée d'Orsay in Paris
Über den Autor
Paris gilt als eine der wichtigsten Metropolen der westlichen Welt und lockt so jedes Jahr zahlreiche Touristen an. In der französischen Hauptstadt sind viele weltberühmte Sehenswürdigkeiten, wie etwa der Eiffelturm oder das Louvre Museum zu finden. Das Tourismusbüro von Paris wurde im Jahr 1971 gegründet und hilft seitdem Touristen, sich vor und während ihrer Reise nach Paris zu informieren. Mehr erfahren
aktualisiert am Jun 6, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €14
Jugendliche €11
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Blick ins Innere des Museums
© Paris Tourist Office - Fotograf : Raymond Mesnildrey Blick ins Innere des Museums

Das Musée d'Orsay ist eines der berühmtesten Museen von Paris, es liegt im 7. Arrondissement am Seine-Ufer. Das Museum ist bekannt für die Vielfalt von impressionistischen Werken die es beinhaltet. Doch es ist auch aufgrund des Gebäudes interessant: Das Museum wurde 1900 als Bahnhof zur Weltausstellung errichtet, welcher den Zugverkehr in den Südwesten Frankreichs regelte und erst 1977 in ein Museum umgewandelt. Aus diesem Grund hat das Musée d'Orsay seinen ganz eigenen Charme.

Das Museum zählt heute zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen von Paris und lockt jährlich etwa 3,8 Millionen Besucher an. Doch das Gebäude war auch vor der Umwandlung bereits ein zentrales Bauwerk in der Geschichte von Paris. Im eingegliederten Hotel erklärte beispielsweise Charles de Gaulle seine Rückkehr zur Macht und hier trafen auch nach dem 2. Weltkrieg die Züge mit den Überlebenden der Konzentrationslager ein. Auch als Filmkulisse wurde der Bahnhof zeitweise genutzt, da hier die Verfilmung von Kafkas Prozess stattfand.

Ausstellung

In diesem Museum, welches auf 16.000 m² über 4000 Ausstellungsstücke zeigt, sind Werke unter anderem von van Gogh, Manet und Monet aber auch von Nadar oder Garnier zu finden. Zudem gibt es verschiedene wechselnder Ausstellungen zu verschiedenen Themen oder Künstlern. Die Ausstellungen zeigen hauptsächlich Stücke aus der Zeit zwischen 1848 und 1914, doch auch ein paar besonders beeindruckende Werke aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert sind zu finden.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Zum Musée d'Orsay kommt man mit vielen Buslinien (Linie 24, 63, 68, 69, 73, 83, 84, 94) aber auch mit der Metro (Linie 12) oder dem RER (Linie C). Du kannst auch mit dem Taxi anreisen oder in der Nähe des Museums parken. 

Videos

Musee d'Orsay Revisited, February... | 12:00
Paris, France: Orsay Museum
More info about travel to Paris:...

Kontakt

Musée d'Orsay
Rue de la Légion d'Honneur
75007
Paris
+33 1 40 49 48 14
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Musée d'Orsay in Paris"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten