Wanderung Pandurensteig-/ Goldsteigteiletappe zwischen Fischhaus und Kalteneck an der Ilz entlang im Passauer Land: Position auf der Karte

Wanderung Pandurensteig-/ Goldsteigteiletappe zwischen Fischhaus und Kalteneck an der Ilz entlang

Ruderting, Hutthurm, Tittling, Passau, Fürsteneck, Fischhaus, Kalteneck

Höhenprofil

Min: 374 m
Max: 407 m
Aufstieg: 126 m
Abstieg: 65 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am 29 Mar 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 3.80 km
Gehzeit:1 Std
Rundweg
StartParkplatz in Fischhaus
Min: 374 m
Max: 407 m
Aufstieg: 126 m
Abstieg: 65 m

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 4 km zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Bayern bei ungefähr 45 km.
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Wanderung goldrichtig. Du kannst die Wanderung auch mit deinem Hund zurücklegen. (Alle Wanderungen mit Hund in Bayern)
  • Diese Strecke setzt nicht unbedingt festes Schuhwerk voraus, obwohl es für eine Wanderung immer empfehlenswert ist. Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Routenbeschreibung

Die Treppe ist das einzige "Hindernis" an der gesamten Route
Die Treppe ist das einzige "Hindernis" an der gesamten Route

Die Route ist wirklich hervorragend präpariert und sollte auch bei nasskaltem Wetter keine Probleme darstellen. Aufpassen sollte man nur bei den Stufen dieser kleinen Steintreppe!

Heute woilte ich mal wieder an die Ilz um ein bisschen den Wochenstress zu vergessen, da is mir die Wanderung zwischen Fischhaus und Kalteneck in der Nähe von Passau und Hutthurm wieder eingefallen.

Ich bin den Weg vor und auch wieder zurück gegangen, weswegen ich diesen Eintrag als Rundweg markiert habe. In Fischhaus auf dem Parkplatz vorm Flußbad in der Ilz kann auch gut und sicher das Auto geparkt werden.

Nützliche Infos auf den Hinweistafeln am Weg

Diese Route kann ich auf Grund der besonders guten Wegbschaffenheit für jedermann empfehlen. Sowohl Familien, Touristen als auch gestresste Naherholungsbedürftige werden sich an der Landschaft und der Idylle an der Ilz zwischen diesen beiden Dörfern wohl nicht satt sehen können. 

Die vielen Hinweistafeln, die voll mit allerlei nützlichen Informationen über die Flora und Fauna rund um die Ilz sind, erklären auch gestandenen Wanderern und Naturfreunden immer wieder was neues. Das Kinder diese Infos mal mitbekommen sollten, versteht sich wohl von selbst, weswegen im Fall der Familienwanderung etwas mehr Zeit eingeplant werden sollte. Eine Stunde ist die normale, einfache Bewegungszeit ohne große Pausen. 

Dieser Weg ist sowohl Teil des Pandurensteigs, der sich von Waldmnünchen in der Oberpfalz (nahe der deutsch-tschechischen Grenze) bis nach Passau zieht, als auch Teil des Goldsteigs, der in der nördlichen Oberpfalz beginnt. Der Goldsteig ist eine historisch wichtige Salzhandelsroute und insgesamt 660 Kilometer lang, die sich in 14 Wander-Etappen aufteilen lasasen. Weitere Infos zum Start stehen bei der Goldsteig-Startetappe von Neuhaus nach Letzau.

Direkt anschließend an dieses Teilstück ist die auch auf TouriSpo vorhandene Ilztalwanderung, die das nächste Teilstück beschreibt.

Detaillierte Beschreibung

Die Tour habe ich in Fischhaus begonen. Start war der Parkplatz beim Flußbad. 

Danach gehts erstmal ziemlich eben an den Schienen der Ilztalbahn entlang, die einen ein Stücken rauf die Ilz begleitet. Immer auf einem gut präparierten Waldweg entlang mit viel Schatten, was diese Wanderung auch bei heißem, sonnigen Wetter angenehm macht. Am Wegesrand sind sehr viele Bänke, auch teilweise mit Tischen und teilweise auch mit einer kleinen Quelle, an der sich der Wasservorrat auffüllen lässt (oder auch nur schnell ein Mund voll genommen werden kann).

Wie gesagt ist der Weg sehr gut präpariert und bis auf eine kleine, steinerne Treppe sollte sich keine Gelegenheit ergeben sich zu verletzen. 

Nach einiger Zeit verlässt man dann sowohl die Ilz als auch die Gleise und wandert einige Meter höher durch den Wald hindurch. Die Hinweistafeln mit Infos zu Fischen und Pflanzen, die hier wachsen geben aber immer wieder etwas Abwechslung. Oder man genießt einfach die unbeschreibliche Idylle hier. 

Wird das Rauschen der Ilz dann wieder lauter, kommt eine Brücke und ein kleiner Ruheplatz mit Bank. 

Konnte auf meiner Wanderung auch ein Eichhörnchen und ein Reh entdecken, was bei Kindern für wohl wirklich große Augen sorgen sollte. Das hat man nicht bei jeder Wanderung. 

Kurz vor Kalteneck passiert man dann noch einen kleinen Bauernhof, bevor dann aber schon eine riesige Autobrücke die Landschaft etwas stört. Hier bin ich dann auch umgedreht und hab die Wanderung nochmal von einem anderen Blickwinkel betrachten dürfen.

Alles in allen eine gelungene Wanderung/ ein gelungener längerer Spaziergang, den man nur weiterempfehlen kann. Wenn es das Wetter zulässt, sollte man sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen noch kurz beim Flußbad in die Ilz zu springen.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Beim Flußbad an der Ilz in Fischhaus ist ein kleines Wirthaus/ Pension/ Italiener namens "Ilzstuben" bei dem was gegessen und bei länger geplantem Aufenthalt, bzw. bei der Durchreise genächtigt werden kann. Ansonsten sind viele Bänke auf dem Weg, an denen man mitgebrachtes gemütlich schlemmen kann.

Video

Ilztal | 07:00

Benötigte Ausrüstung

Schuhe :)

Anfahrt zum Startpunkt

Der große Parkplatz am Anfang der Route in Fischhaus
Der große Parkplatz am Anfang der Route in Fischhaus

Fischhaus liegt zwischen Ruderting und Hutthurm die gut über die B85 bzw. die B12 erreicht werden können. In den beiden Orten ist dann Fischhaus auch schon angeschrieben. Von Ruderting kommend, nach den Gleisen scharf nach links abbiegen. Hier sieht man dann auch schon die Pension Ilzstuben. 

Von Hutthurm kommen natürlich dann vor den Gleisen rechts abbiegen.

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Pandurensteig-/ Goldsteigteiletappe zwischen Fischhaus und Kalteneck an der Ilz entlang"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten