Radtour Von Krems nach Tulln in Donau Niederösterreich: Position auf der Karte

Radtour Von Krems nach Tulln

Von Krems nach Tulln

Höhenprofil

Min: 617 ft
Max: 699 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Region um die Donau in Niederösterreich besticht mit einer einzigartigen Landschaft. Die Wachau zwischen Melk und Krems zählt zum UNESCO Welterbe. Sie ist vor allem vom Weinbau geprägt und liegt in internationalen Rankings von Weinbaulandschaften auf den vordersten Plätzen. Die Berge laden zum Wandern ein und die Radwege entlang der Donau zu schönen Touren auf dem Fahrrad.
Mehr erfahren
aktualisiert am Sep 21, 2017
Bewerte die Radtour
0
(4)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 25.48 miles
Fahrzeit:2 Std 30 Min
StartKrems
ZielTulln
Min: 617 ft
Max: 699 ft

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Routenbeschreibung

Die Tour startet in der wunderschönen Kulturstadt Krems, in der es selber so viel zu entdecken gibt, dass man fast vergessen könnte, die rund 41km lange Radstrecke zu beginnen. Krems besticht mit seinen vielfältigen historischen Gebäuden wie Kirchen und altehrwürdigen Toren und nicht zuletzt die Altstadt ist ein absoluter Hingucker, was wohl auch der Grund dafür ist, dass sie mittlerweile zum UNESCO-Welterbe gehört.

Zum Donauradweg

Wenn du dich dennoch von Krems losreißen kannst, folgst du der Weinstraße Kremstal, die sich an beiden Ufern der Donau erstreckt und während dieses Teils der Strecke stets mit vielen Weinanbaugebieten aufwarten kann. Zum Abschluss dieses Streckenabschnitts überquerst du passenderweise die Krems und verfolgst diese weiter bis sie letztendlich in die Donau übergeht. Hier beginnt nun der traumhafte Teil des Donauradwegs, der eine einmalige Aussicht auf die grünen Hügel der Weinberge bietet. Diesem malerischen Weg folgst du, bis du das Donau Kraftwerk Altenwörth erreichst und hier zwangsläufig das Flussufer wechseln musst.

An der Weinstraße Wagram

Hier passierst du die Traisen, sodass du wieder an das andere Ufer der Donau gelangst und hier ein Stück der Weinstraße Wagram folgst. Eine gute Gelegenheit für eine Pause bietet die daraufhin folgende Sehenswürdigkeit in der Gemeinde Zwentendorf an der Donau, denn hier befindet sich das einzige Kernkraftwerk Österreichs, welches es allerdings versäumt hat, jemals anzulaufen. Nach einigen weiteren Kilometern solltest du den Radweg und somit auch die Donau in Kleinschönbichl verlassen, damit du in der Folge Pischelsdorf und Langenschönbichl passierst und auf der L2148 die Große Tulln erreichst. Nachdem dieser überquert worden ist, befindest du dich auch wieder am Ufer der Donau.

Nach kurzer Zeit erreichst du nun das Ziel Tulln, welches allgemein auch als „Blumenstadt“ bekannt ist, da sich in dieser Stadt eine der vielfältigsten Gartenlandschaften Österreichs wiederfindet, was einen passenden Abschluss der Tour bietet.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Highlights der Tour

Krems und Tulln

Besondere Teile der Tour stellen die Anfangs- und Endpunkt dar, da sowohl Krems als auch Tulln mit einigen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Einmal auf der Strecke unterwegs, solltest du dir einen Zwischenstopp auf dem eigentlichen Donauradweg mit seiner Aussicht auf die grünen Weinberge nicht entgehen lassen, sowie natürlich auch einige Impressionen des nie genutzten Kraftwerks mitnehmen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Insofern du die Reise in Salzburg oder Wien beginnst und mit dem Auto fährst, solltest du die A1 und ab St. Pölten/Ost die S33 nach Krems nehmen. Von Wien aus gibt es ebenfalls die Möglichkeit, die A22 zu nutzen und bei der Abfahrt Stockerau die S5 Richtung Krems einzuschlagen. Für die vorliegende Radtour wird empfohlen, die B35 direkt nach Krems zu nehmen, da es im Zentrum genügend Parkmöglichkeiten gibt.

Kontakt

3430
Tulln an der Donau
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Von Krems nach Tulln"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten