Wanderung Innrunde: Passau – Wernstein am Inn (Zweibrückenlauf) im Passauer Land: Position auf der Karte

Wanderung Innrunde: Passau – Wernstein am Inn (Zweibrückenlauf)

Innrunde: Passau – Wernstein am Inn...

Höhenprofil

Min: 978 ft
Max: 1142 ft
Aufstieg: 1555 ft
Abstieg: 1424 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
2
(2)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 8.99 miles
Gehzeit:3 Std 30 Min
Rundweg
StartWanderparkplatz Ingling / Innleiten
Min: 978 ft
Max: 1142 ft
Aufstieg: 1555 ft
Abstieg: 1424 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 9 miles zurück. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Bayern bei ungefähr 28 miles.
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Wanderung goldrichtig. Es ist außerdem gestattet, bei dieser Wanderung einen Hund mitzuführen. (Alle Wanderungen mit Hund in Bayern)
  • Festes Schuhwerk ist für diese Tour nicht unbedingt erforderlich. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Die Wanderung führt dich entlang der idyllischen Flusslandschaft des Inns.
© Kerstin Klinger / TouriSpo Die Wanderung führt dich entlang der idyllischen Flusslandschaft des Inns.

Die Innrunde, die auch unter dem Namen Zweibrückenlauf bekannt ist, führt dich entlang der deutsch-österreichischen Grenze durch die idyllische Flusslandschaft des Unteren Inns. Wir haben uns als Startpunkt des Rundwegs den Wanderparkplatz Ingling / Innleiten am Rande der Dreiflüssestadt Passau ausgesucht, du kannst die Wanderung aber auch an jedem anderen beliebigen Punkt des Rundwegs beginnen. Von dort geht es zunächst auf einer Teerstraße in Richtung des Krafwerks Ingling. Auf der Staumauer überquerst du den Inn und folgst dann dem Weg nach Wernstein (rechts abbiegen). Gut befestigte Wege führen dich parallel zum Inn durch Wälder und vorbei an Getreidefeldern. Zwischendurch eröffnen sich dir immer wieder herrliche Ausblicke über das Flusstal. In Wernstein angekommen, gehst du über den Mariensteg auf die andere Flussseite und folgst dem Weg nach rechts in Richtung Dreiflüssestadt. Wer möchte kann zuvor noch einen Abstecher zur Burg Wernstein oder zum Schloss Neuburg machen. Anschließend wanderst du im Schutz des Waldes zurück nach Passau. Dabei durchquerst du ein Landschaftsschutzgebiet und gehst natürlich wieder entlang des Inns.

 

Kinder freuen sich bei dieser Wanderung über die beiden Abenteuerspielplätze, die am Wegesrand zum Toben einladen. Erwachsene können sich an den aufgestellten Info-Tafeln über die Region und die heimische Natur erkundigen.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Einkehr vorhanden

Einkehr

Der Mariensteg in Wernstein am Inn.
© Kerstin Klinger / TouriSpo Der Mariensteg in Wernstein am Inn.

Entlang der Strecke kommst du an mehreren Einkehrmöglichkeiten vorbei. Zu einer gemütlichen Pause lädt beispielsweise der Mostausschank Unterer Inn ein. Aber auch in Wernstein am Inn gibt es verschiedene Gaststätten, in denen du dich stärken kannst. Wer sich Proviant eingepackt hat, kann auf einer der am Inn aufgestellten Bänke Rast machen.

Benötigte Ausrüstung

Ein Großteil der Strecke führt durch grüne Wälder.
© Kerstin Klinger / TouriSpo Ein Großteil der Strecke führt durch grüne Wälder.

Für die Wanderung solltest du dir bequeme Schuhe anziehen. Wanderstiefel sind nicht unbedingt notwendig. Zudem ist es empfehlenswert, etwas zu Trinken und vielleicht sogar eine Kleinigkeit zu Essen einzupacken, da es auf den ersten Kilometern keine Einkehrmöglichkeit gibt.

Anfahrt zum Startpunkt

Der Inn markiert die natürliche Grenze zwischen Deutschland und Österreich
© Kerstin Klinger / TouriSpo Der Inn markiert die natürliche Grenze zwischen Deutschland und Österreich

Mit dem Auto:

Passau ist ganz einfach über die Autobahn A3 zu erreichen. Vom Stadtzentrum aus folgst du einfach der Innstraße immer geradeaus bis zum Wanderparkplatz Ingling / Innleiten, wo du dein Auto abstellen kannst.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Passauer Busbahnhof kannst du mit der Linie K3 bis zum Kraftwerk Ingling fahren, wo du den Rundweg beginnen kannst. Alternativ nimmst du die Linie 8/9 bis zur Haltestelle Apfelkoch und läufst die wenigen hundert Meter bis zum Startpunkt der Strecke.

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Innrunde: Passau – Wernstein am Inn (Zweibrückenlauf)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten