Radtour Rottalradweg Bayerisches Golf- und Thermenland: Position auf der Karte

Radtour Rottalradweg

Rottalradweg

Höhenprofil

Min: 1004 ft
Max: 1608 ft
Aufstieg: 1696 ft
Abstieg: 2054 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
Bewerte die Radtour
0
(2)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 58.41 miles
Fahrzeit:7 Std
StartNeumarkt-Sankt Veit
ZielNeuhaus am Inn
Min: 1004 ft
Max: 1608 ft
Aufstieg: 1696 ft
Abstieg: 2054 ft

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike
Stadtrad

Routenbeschreibung

Die Radtour führt durch das landschaftlich reizvolle Rottal.
© Kurverwaltung Bad Birnbach Die Radtour führt durch das landschaftlich reizvolle Rottal.

Der Rottalradweg führt dich auf einer Länge von 94 Kilometern durch eine jahrhundertealte bäuerliche Kulturlandschaft im sanften bayerischen Hügelland. Von Neumarkt-Sankt Veit folgst du der Rott – deren Name übrigens auf den Begriff „Rotaha“ zurückgeht und so viel wie „roter Bach“ bedeutet – bis zu ihrer Mündung in den Inn bei Neuhaus am Inn.

Durch das wunderschöne Rottal

Die landschaftlich reizvolle Strecke verläuft von Neumarkt-Sankt Veit über Massing, Oberdietfurt, Vordersarling, Huldsessen, Eggenfelden, Hebertsfelden, Postmünster, Pfarrkirchen, Bad Birnbach, Karpfham, Pocking und Ruhstorf an der Rott bis nach Neuhaus am Inn. Wer möchte, kann die Radtour in zwei Etappen unterteilen: Die erste Etappe verläuft von Neumarkt-Sankt Veit bis nach Pfarrkirchen und beträgt rund 41 Kilometer. Der zweite Streckenabschnitt führt von Pfarrkirchen bis nach Neuhaus am Inn und ist etwa 47 Kilometer lang. Auf deinem Weg, der durchgehend beschildert ist, durchquerst du das bekannte Rottaler Bäderdreieck und kommst an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei, die einen Abstecher lohnen (siehe unten).

Eine Radtour für Jedermann

Da der Rottalradweg durch überwiegend ebenes Gelände ohne große Steigungen führt, ist er bestens für Familien mit Kindern geeignet. Die ausgebauten Radwege sind zumeist asphaltiert und Autoverkehr gibt es fast nur bei Ortsdurchfahrten. So kannst du ungestört radeln und die Natur in vollen Zügen genießen.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Für Kinder geeignet
Für Hunde geeignet

Einkehr

Entlang des Weges lädt Bad Birnbach zu einer Pause ein.
© Kurverwaltung Bad Birnbach Entlang des Weges lädt Bad Birnbach zu einer Pause ein.

Unterwegs kommst du an zahlreichen Biergärten vorbei, die zu einer zünftigen Brotzeit einladen. Wenn du den Rottalradweg in mehreren Etappen fährst, findest du hier fahrradfreundliche Gastbetriebe: Niedertaufkirchen (Gasthof Söll), Tann (Gasthof Wirtsbauer), Bad Birnbach (Hotel Rottaler Hof), Bad Griesbach (Hotel Birkenhof Therme und Aktiv und Vital Hotel Residenz), Ruhstorf an der Rott (Ring- und Wellnesshotel Antoniushof) sowie Neuhaus am Inn (Ferienwohnung Lachhammer).

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Radtour legst du über 58 miles zurück. Die Radtour ist damit eher lang. Im Durchschnitt liegt die Länge der Radtouren in Bayern bei ungefähr 60 miles.
  • Die Radtour ist familienfreundlich und kann mit Kindern problemlos bewältigt werden. Du kannst die Radtour auch mit deinem Hund zurücklegen. (Alle Radtouren mit Hund in Bayern)
  • Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Highlights der Tour

Das Freilicht-Bauernhof-Museum in Massing lohnt einen Abstecher.
© Dilling Das Freilicht-Bauernhof-Museum in Massing lohnt einen Abstecher.

Auf deinem Weg entlang der Rott triffst du auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch Wert sind. In Neumarkt-Sankt Veit kannst du über den Stadtplatz bummeln oder dir die Klosteranlage St. Veit anschauen. In Massing gibt es ein Freilicht-Bauernhof-Museum, das Berta-Hummel-Museum und eine schöne Wallfahrtskirche. Eggenfelden wartet mit seinem Stadtplatz im Inn-Salzach-Baustil, einem gotischen Rathaus, einer spätgotischen Kirche, einem Heimatmuseum und dem Theater auf. In Postmünster ist die spätgotische Pfarrkirche St. Benedikt sehenswert. Neuhaus am Inn, der Zielort der Radtour, beeindruckt mit der hölzernen, überdachten Rottbrücke und der Wasserburg Schloss Neuhaus aus dem 14. Jahrhundert, welche auf einem Felsmassiv im Inn erbaut wurde.

 

Entspannung und Abkühlung findest du in den Freizeitbädern und Thermen, die ebenfalls am Rottalradweg liegen. So sind das Erlebnisfreibad Eggenfelden, der Rottauensee in Postmünster (mit Freizeitanlage), das Erlebnisfreibad in Pfarrkirchen, die Rottal Terme in Bad Birnbach, die Therme von Bad Griesbach, das Naturfreibad Pocking und das Schwimmbad in Ruhstorf an der Rott einen Besuch wert. Zudem gibt es in Bad Griesbach einen Hochseilgarten, der jede Menge Action für Groß und Klein verspricht.

 

Golf-Liebhaber können am Golfplatz des Rottaler Golfclubs bei Herbertsfelden, am Golfpark Bella Vista in Bad Birnbach, oder am Golfresort von Bad Griesbach Halt machen.

Varianten

Auch an Bad Griesbach kommst du vorbei.
© Kurverwaltung Bad Griesbach Auch an Bad Griesbach kommst du vorbei.

Wer seine Tour bereits in Velden (am Endpunkt des Vilstalradwegs) beginnt, fährt über Wurmsham bis nach Neumarkt-Sankt Veit und folgt ab dort der beschriebenen Strecke. So hast du die Gelegenheit, die Quelle der Rott bei Müllerthann zu erkunden, bevor du dem Fluss bis zu seiner Mündung in den Inn bei Neuhaus am Inn folgst.

 

Da der Rottalradweg und die Route der Rottalbahn gleich verlaufen, bieten sich dir auch unterwegs zahlreiche Ein- oder Ausstiegspunkte. Die Fahrradmitnahme ist in der Rottalbahn kostenlos. Wenn du zwischendurch also ein Stück mit der Bahn fahren möchtest, ist das kein Problem. Links und rechts der Rott zweigen zudem immer wieder kleinere regionale Radwege ab, die zu einer Erkundung des Umlandes einladen. Am Endpunkt der Strecke in Neuhaus am Inn hast du die Möglichkeit, auf dem Inntal-Radweg weiterzufahren.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Von Passau kommend folgst du der Autobahn A3 bis zur Ausfahrt 118 (Pocking) und fährst in Richtung Pocking ab. Entlang der B388 gelangst du über Pfarrkirchen und Eggenfelden bis nach Neumarkt-Sankt Veit. Wenn du über Landshut anreisen möchtest, nimmst du die B299 bis nach Vilsbiburg und fährst dann auf der B388 über Egglkofen bis nach Neumarkt-Sankt Veit.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Neumarkt-Sankt Veit ist sowohl aus Richtung München/Landshut als auch aus Richtung Passau gut mit dem Zug zu erreichen.

Kontakt

Tourist-Information Rottal-lnn
Ringstraße 4
84347
Pfarrkirchen
Anfrage senden
%66%65%72%69%65%6e%72%65%67%69%6f%6e%40%72%6f%74%74%61%6c%2d%69%6e%6e%2e%64%65
Tel.:08561/ 20-268
Fax:08561/ 2077268
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
b.socke
am 10 Aug 2017
Nicht zu empfehlen. Tour unzureichend ausgeschildert. Wenn ein Schild vorhanden ist, ist nur noch der Richtungspfeil zu erkennen. Verlauf der Strecke zu oft neben Bundes- oder Landstraßen. Zur Zei...
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten