Radtour Mit dem Bike zur Höttinger Alm Innsbruck & seine Feriendörfer: Position auf der Karte

Radtour Mit dem Bike zur Höttinger Alm

Mit dem Bike zur Höttinger Alm
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Eine Reise in die Metropole Österreichs lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn hier bietet sich dir die wahre Vielfalt des Landes. Egal, ob du durch Museen und Galerien schlendern, einen Nachmittag beim Shopping oder einfach nur die kulinarischen Spezialitäten genießen möchtest, hier hast du all diese Angebote direkt nebeneinander. In Innsbruck selber hast du die Möglichkeit die lange... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 21, 2017
Bewerte die Radtour
0
(5)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 51.57 miles
Fahrzeit:1 Std 15 Min
StartInnsbruck/Hungerburg
ZielHöttinger Alm
Min: 2854 ft
Max: 4856 ft
Aufstieg: 2034 ft
Abstieg: 2034 ft

Geeignet für

Mountainbike

Routenbeschreibung

Von Hungerburg zur Arzler Alm

Die Tour führt dich nach den ersten eineinhalb Kilometern über eine Abzweigung zum Arzler Schießstand. Weiter geht es dann zur Arzler Alm, hier kannst du eine erste Pause einlegen und dich stärken, bevor es dann weitergeht zur Rumer Alm.

Weiter zur Höttinger Alm

Etwa eineinhalb Kilometer nach der Arzler Alm biegst du auf den Verbindungsweg Richtung Höttinger Bild und Achselwaldweg ab. Von dort aus ist es noch etwa ein Kilometer zur Höttinger Alm, dem Ziel deiner Tour. Hier kannst du dich dann nochmals ordentlich stärken, bevor du dich auf den Rückweg machst.

Einkehr vorhanden

Einkehr

Einkehren kannst du an der Arzler Alm oder am Zielpunkt der Tour, der Höttinger Alm.

Falls du noch weiter zur Bodensteinalm fahren willst, so kannst du auch dort einkehren und dich nochmals stärken.

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Highlights der Tour

Blick über Innsbruck

Die Strecke bietet wechselnde Steigungen mit kurzen Flachstücken. Im unteren Teil ist der Weg fast durchgängig beschattet. Highlight der Tour ist der Blick über Innsbruck von der Höttinger Alm aus.

Bergtouren auf der Nordkette

Von der Höttinger Alm aus lassen sich tolle Bergtouren auf der Nordkette unternehmen. Du kannst hier dein Bike abstellen und zum Brandjochkreuz, der Vorderen Brandjochspitze oder zum Innsbrucker Klettersteig wandern.

Varianten

Wer an der Höttinger Alm noch nicht genug hat, der kann noch weiterfahren bis zur bewirtschafteten Bodensteinalm. Dieser Streckenabschnitt führt durch baumfreies Almgelände, daher hast du hier einen tollen Ausblick auf die Stubaier und Zillertaler Alpen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Die Tour startet in Innsbruck im Stadtteil Hungerburg. Um nach Innsbruck zu gelangen, nimmst du die Inntal-Autobahn A 12. Verlasse die Autobahn an der Ausfahrt 79-Innsbruck-West und fahre Richtung Innsbruck West auf die Egger-Lienz-Straße. Biege dann ab auf die B174 und du gelangst über Innrain zur Innbrücke. Überquere diese und du gelangst auf die Höhenstraße. Nun bist du im Stadtteil Hungerburg.

Kontakt

Höttinger Alm - Bernhard Schlechter
Nordkette
6020
Innsbruck
Anfrage senden
%68%6f%65%74%74%69%6e%67%65%72%61%6c%6d%40%67%6d%78%2e%61%74
+43 676 30 56 228
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Mit dem Bike zur Höttinger Alm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten