Ausflugsziel Hofkirche Innsbruck Innsbruck & seine Feriendörfer: Position auf der Karte

Hofkirche Innsbruck

Tiroler Landesmuseen

Hofkirche Innsbruck
Über den Autor
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene €8
Jugendliche €7
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Das Grabmal Kaiser Maximilians

In der Hofkirche befindet sich mit dem Grabmal Kaiser Maximilians eines der bedeutendsten Denkmäler Tirols. Das Hochgrab wird flankiert von 28 überlebensgroßen Bronzestaturen, die Vorbilder und Verwandtschaft Kaiser Maximilians zeigen. Damit ist es das größte europäische Kaisergrabmal Europas. 1505 wurde mit den Arbeiten begonnen. Es waren Künstler wie Albrecht Dürer und Peter Fischer d. Ä. beteiligt. Als Maximilian 1519 starb, waren erst 11 Figuren fertig. Die letzte Statue wurde 1550 gegossen.

Die Silberne Kapelle

Eine weitere Sehenswürdigkeit der Hofkirche ist die Silberne Kapelle. Erzherzog Ferdinand lies sie 1578 als Grabkapelle erbauen. In ihr befinden sich die Grabmäler von Erzherzog Ferdinand und seiner bürgerlichen Gemahlin Philippine Welser, sowie ein Altar mit in Silber getrieben Reliefs von Anton Ort.

Die Ebert Orgel

Die in der Kirche befindliche Ebert Orgel gehört zu den wertvollsten und ältesten noch spielbaren Orgeln der Welt. Dem Klang der über 450-Jahre alten Orgel kann jeden Sonntag zur Abendmesse um 19 Uhr gelauscht werden.

Kontakt

Hofkirche
Universitätsstr. 2
6020
Innsbruck
Tel.:+43 512 594 89 - 510
Fax:+43 512 594 89 - 520
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Hofkirche Innsbruck"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten