Wanderung Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe in der Region Hall - Wattens: Position auf der Karte

Wanderung Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe

Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe

Höhenprofil

Min: 6447 ft
Max: 6755 ft
Aufstieg: 948 ft
Abstieg: 650 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Region Hall-Wattens befindet sich ungefähr 10 Kilometer östlich von Innsbruck. Sie hat neben zahlreichen Rad- und Wanderwegen auch eine einzigartige Naturlandschaft zu bieten. Das berühmte Karwendel-Bergmassiv und die Tuxer Voralpen sind die perfekte Kulisse für herrliche Tageswanderungen und einen gelungenen Urlaub.

Mehr erfahren
aktualisiert am Feb 19, 2020
Bewerte die Wanderung
2
(4)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 3.73 miles
Gehzeit:2 Std 30 Min
StartPatscherkofel
ZielTulfes
Min: 6447 ft
Max: 6755 ft
Aufstieg: 948 ft
Abstieg: 650 ft

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Routenbeschreibung

Ausblick auf das Inntal
Ausblick auf das Inntal

Quelle: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Wandererlebnis inmitten des Zirbenwaldes

Von der Bergstation des Patscherkofels aus bis hin zur Tulfeinalm (Tulfes) verläuft oberhalb von Innsbruck der malerische und sehr beliebte Zirbenweg. Durch Infotafeln entlang des Weges erfährst du beim Wandern nebenbei auch noch Interessantes über das Gewächs der Zirbe, welches man besonders verbreitet im Bereich der Alpen vorfindet und somit ein markantes Merkmal dieses einmaligen Wandergebiets ist.

Durch die Natur am Patscherkofel

Die eigentliche Tour startet an der Talstation des Patscherkofels. Von hier aus lässt du dich zunächst von den Gondeln hinauf auf 1964 m bringen, um letztendlich oberhalb des Schutzhauses deine Wanderung zu beginnen. Du folgst dem Weg zunächst in östlicher Richtung, welcher auch ausgeschildert ist durch den Naturlehrpfad Patscherkofel. Dieser bereichert den ersten Teil deiner Wanderung durch nützliche Informationen über die Natur der Umgebung.

Hinauf zur Tulfeinalm

Des Weiteren führt dich die Tour immer leicht an- und absteigend, aber ohne gravierende Höhenänderungen an der Waldgrenze auf über 2000m Höhe entlang zur Tulfeinalm. Der herrliche Blick hinunter auf den Talboden des Inntals sowie das atemberaubende Bergpanorama der Karwendelkette begleitet dich im gesamten Verlauf der Strecke. Nachdem du an der Tulfeinalm angekommen bist und bei herrlichem Ausblick eine wohlverdiente Rast genossen hast, geht es nun für dich gemütlich mit dem Sessellift der Glungezerbahn wieder hinunter nach Tulfes.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Patscherkofel
Patscherkofel

Je nachdem, wie man den Zirbenweg geht, stehen am jeweiligen Ende Hütten zur Einkehr zur Verfügung. Auch auf dem Weg kann man bei einem Abstecher auf der Boschebenhütte zukehren.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 4 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Tirol bei ungefähr 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 289 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 6755 ft.
  • Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist diese familienfreundliche Tour genau das richtige für dich. Du kannst die Wanderung auch mit deinem Hund zurücklegen. (Alle Wanderungen mit Hund in Tirol)
  • Festes Schuhwerk wird für diese Wanderung empfohlen. Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Videos

Zirbenweg am Glungezer | 02:13
Wandergebiet Glungezer - Tirol Urlaub &...
Verbringen Sie Ihren Urlaub in Tirol in Österreich und...

Highlights der Tour

Die älteste Zirbe Tirol's bewundern
Die älteste Zirbe Tirol's bewundern

Die herrliche Kulisse der Karwendelkette stellt in jedem Fall eines der Highlights der Tour dar. Doch auch die restliche Landschaft rund um den Patscherkofel ist ein wahrer Höhepunkt auf der Strecke und begleitet dich Kilometer um Kilometer.

Außerdem wird die Wanderung immer wieder lebhaft unterbrochen von Naturlehrpfaden und Informationstafeln, sodass du nicht nur Bewegung an der frischen Luft bekommst, sodern obendrein auch noch etwas über die Umgebung dazulernst.

Benötigte Ausrüstung

Bergschuh mit Mehlprimel
Bergschuh mit Mehlprimel

Festes Schuhwerk sowie ein Wanderrucksack mit Jause, Sonnen- und Regenschutz ist wichtig!

Anfahrt zum Startpunkt

Glungezerbahn
Glungezerbahn

Mit dem Auto

Solltest du die Anreise zum Patscherkofel mit dem Auto angehen, nimmst du zunächst die Inntalautobahn und folgst dieser bis zur Ausfahrt Innsbruck Mitte. Du folgst dem weiteren Straßenverlauf Richtung Igls, wobei du über Vill fährst und Igls auch durchquerst. Hier gelangst du nun auch zur Talstation der Pendelbahn, die den Startpunkt deiner Wanderung darstellt. Solltest du von Italien aus über den Brenner anreisen, nimmst du direkt die Ausfahrt in Patsch und kannst über die Ortschaft direkt nach Igls weiterfahren.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Solltest du auf Bus und Bahn angewiesen sein, solltest du zunächst den Hauptbahnhof in Innsbruck anfahren. Von hier aus fährt die Linie J der IVB-Busse jede halbe Stunde zum Patscherkofel.

Kontakt

Tourismusverband Region Hall-Wattens
Unterer Stadtplatz 19
A-6060
Hall i.T.
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%61%6c%6c%2d%77%61%74%74%65%6e%73%2e%61%74
Tel.:+43 5223 45544-0
Fax:+43 5223 45544-20
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten