Wanderung Wandern am Adolf-Pichler-Weg in der Region Hall - Wattens: Position auf der Karte

Wanderung Wandern am Adolf-Pichler-Weg

Wandern am Adolf-Pichler-Weg
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Region Hall-Wattens befindet sich ungefähr 10 Kilometer östlich von Innsbruck. Sie hat neben zahlreichen Rad- und Wanderwegen auch eine einzigartige Naturlandschaft zu bieten. Das berühmte Karwendel-Bergmassiv und die Tuxer Voralpen sind die perfekte Kulisse für herrliche Tageswanderungen und einen gelungenen Urlaub.

Mehr erfahren
aktualisiert am Feb 19, 2020
Bewerte die Wanderung
2
(1)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 5.59 miles
Gehzeit:2 Std 45 Min
StartHungerburgbahn
ZielAbsam
Min: 328 ft
Max: 328 ft
Aufstieg: 328 ft
Abstieg: 328 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Waldweg

Routenbeschreibung

Romedikirchl
Romedikirchl

Hierbei handelt es sich um eine abwechslungsreiche Wanderung über Wiesen und Wälder von Absam zur Hungerburg (oder umgekehrt). Am Wiesenweg an der Thaurer Mure vorbei, durch die Thaurer Siedlung Kapons hinauf zum Romedius-Kirchlein oberhalb von Thaur und zur Schlossruine wandern.

Am Schlosshof vorbei gelangen wir zur Adolf-Pichler-Quelle, durch den Wald zum Garzanhof und zum Gasthof Rechenhof (ca. 1,5 - 2 h). Von hier Abstieg nach Rum (Bus nach Absam/Hall).

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Absam
Absam

Einkehren kannst du im Gasthof Rechenhof, bei der Hungerburg bzw. in Absam.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 6 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Wanderungen in Tirol ca. 9 miles.
  • Wer mit Kindern unterwegs ist, für den ist diese Wanderung goldrichtig. Auch kann die Strecke zusammen mit einem Hund zurückgelegt werden. (Alle Wanderungen mit Hund in Tirol)
  • Die Wegbeschaffenheit der Strecke setzt nicht zwingend festes Schuhwerk voraus. Für den Hunger zwischendurch stehen bei dieser Wanderung Einkehrmöglichkeiten bereit.

Video

Wandern erleben - Tirol Urlaub &... | 00:40

Highlights der Tour

Schlossruine Thaur
Schlossruine Thaur

Besonders sehenswert sind das Romedius-Kirchlein und die Schlossruine.

Varianten

Wandern Region Hall-Wattens
Wandern Region Hall-Wattens

Anstatt dem Abstieg nach Rum zu nehmen, kann man auch weiter durch den Fichten- und Buchenwald zur Hungerburg wandern.

Benötigte Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung wie kleiner Rucksack und Turnschuhe ist ausreichend.

Anfahrt zum Startpunkt

Es gibt viele Startmöglichkeite. U.a. bei der Hungerburg in Innsbruck oder am Parkplatz der Thaurer Alm

Kontakt

Tourismusverband Region Hall-Wattens
Unterer Stadtplatz 19
6060
Hall in Tirol
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%61%6c%6c%2d%77%61%74%74%65%6e%73%2e%61%74
Tel.:0043 5223 45544-0
Fax:0043 5223 45544-20
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Wandern am Adolf-Pichler-Weg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten