Wanderung WildeWasserWeg - Etappe 2: Grawa Wasserfall - Sulzenauhütte in Stubai: Position auf der Karte

Wanderung WildeWasserWeg - Etappe 2: Grawa Wasserfall - Sulzenauhütte

WildeWasserWeg - Etappe 2: Grawa Wasserfall -...

Höhenprofil

Min: 4997 ft
Max: 7198 ft
Aufstieg: 2612 ft
Abstieg: 410 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Stubai. Fasziniert dich.

Das Stubaital nahe der Landeshauptstadt Innsbruck ist ein wahres Sportparadies für Aktivurlauber und Familien. Mit seinen 80 Gletschern und 109 Dreitausendern bieten sich hier das ganze Jahr über unzählige Möglichkeiten, die abwechslungsreiche Bergwelt zu entdecken. Gleich vier Ski- und Wandergebiete sind  hier beheimatet: derMehr erfahren

aktualisiert am Apr 27, 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 2.49 miles
Gehzeit:2 Std 30 Min
StartGrawa Wasserfall
ZielSulzenauhütte
Min: 4997 ft
Max: 7198 ft
Aufstieg: 2612 ft
Abstieg: 410 ft

Wegbeschaffenheit

Wanderpfad

Routenbeschreibung

Der Sulzbach fließt durch einen flachen Talkessel, von dem aus du drei Wasserfälle bestaunen kannst.
© Tourismusverband Stubai Tirol Der Sulzbach fließt durch einen flachen Talkessel, von dem aus du drei Wasserfälle bestaunen kannst.

Auf der zweiten Etappe des WildeWasserWegs geht es hoch hinaus. Vorbei an Wasserfällen, durch den mächtigen Talkessel der Sulzenau führt die Wanderung hinauf zur Sulzenauhütte.

Die 3,6 Kilometer lange Tour beginnt dort, wo Etappe 1 endet: am Grawa Wasserfall. Von der großen Aussichtsplattform geht es auf dem alten Almstieg direkt anspruchsvoll los. Der Weg entlang des Wasserfalls ist steil und der Boden nass. Das erfodert Trittsicherheit, Kondition und festes Schuhwerk. Doch die Mühe wird belohnt: gleich zwei Aussichtspunkte bieten einen tollen Blick über den Wasserfall. Der erste liegt auf der Höhe des Tosbeckens und der zweite befindet sich direkt an der Abbruchkante des Wasserfalls. Hier kannst du die enorme Kraft des Wassers unmittelbar erleben.

Etwa nach gut einer Stunde erreichst du das Sulzenegg auf 1.800 Metern. Der Weg führt durch den flachen Talkessel, durch den sich der Sulzaubach schlängelt, zur Sulzenau Alm und eröffnet einen Blick auf den Gletscher sowie drei Wasserfälle. Vorbei am Sulzenaufall geht es auf Serpentinen entlang hinauf bis auf 2.191 Meter zur Sulzenauhütte, die der Endpunkt der zweiten Etappe ist. Wer den kompletten WildeWasserWeg wandern möchte, startet hier in die Etappe 3 zum Sulzenauferner (Gletscher).

Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Die Sulzenauhütte ist der Zielpunkt der 2. Etappe des WildeWasserWegs.
© Tourismusverband Stubai Tirol Die Sulzenauhütte ist der Zielpunkt der 2. Etappe des WildeWasserWegs.

Die erste Einkehrmöglichkeit bietet sich direkt am Startpunkt der zweiten Etappe an der Grawa Alm. Mit Blick auf den Grawa Wasserfall, kannst du dich hier für die knapp vier Kilometer lange Wanderung stärken. Hast du etwa die Hälfte der Strecke hinter dich gebracht, gelangst du zur Sulzenau Alm. Die gemütliche Alpenwirtschaft versorgt hungrige Wanderer mit Tiroler Spezialitäten wie Knödel, Kaiserschmarrn und hauseigenem Speck.

Angekommen am Ziel der Wanderung wartet die Sulzenauhütte auf dich. Sie liegt oberhalb des Sulzenau-Kars auf 2.191 m. Auf der großen Sonnenterasse wirst du mit einem beeindruckenden Panoramablick über die Stubaier Alpen und den Sulzenauferner belohnt. So schmecken die Tiroler Gerichte aus regionalen Produkten gleich noch besser.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 2 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen in Tirol liegt bei etwa 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 796 steigende Höhenmeter. Maximal erreichst du bei der Wanderung eine Seehöhe von 7198 ft.
  • Festes Schuhwerk sollte auf dieser Wanderung unbedingt angelegt werden. Eine Einkehrmöglichkeit ist entlang der Wanderung vorhanden.

Videos

STUBAI - WildeWasserWeg | 05:33
Sulzenau Wasserfall unter der Sulzenau Hütte
Wunderschöner Hochgebirgswasserfall in Tirol im Stubaital...
Sulzenauhütte im Stubaital
Die Sulzenauhütte liegt im hinteren Stubaital, ist...
Stubaier Hochtourenwoche Tag 4 + 5,...
Angekündigter Regen und der Restschnee in dem...

Highlights der Tour

Der Sulzenau Wasserfall stürzt in einer dünnen Schneise etwa 200 Meter in die Tiefe.
© Tourismusverband Stubai Tirol Der Sulzenau Wasserfall stürzt in einer dünnen Schneise etwa 200 Meter in die Tiefe.

Schon der Start der Wanderung ist beeindruckend. Der rund 180 Meter hohe und 85 Meter breite Grawa Wasserfall ist ein echter Hingucker. Von der Aussichtsplattform am Fuße der Kaskaden lässt sich das Naturschauspiel entspannt betrachten, aber auch auf dem ersten Teil der Strecke bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf den Wasserfall.

Ein weiteres Highlight ist der Sulzenaufall. Er ist der mächtigste der drei Wasserfälle, die in den grünen Talboden der Sulzenau Alm hinunter fallen. In einer dünnen Schneise stürzt die Sulzenau hier 200 Meter in die Tiefe. Der WildeWasserWeg führt direkt am Fußpunkt des Sulzenaufalls vorbei. Vor allem am frühen Nachmittag kannst du hier ein tolles Farbenspiel beobachten, wenn das Wasser im Sonnenlicht glitzert.

Varianten

Eine kurze Beschreibung aller drei Etappen des WildeWasserWegs findest du hier:
WildeWasserWeg im Stubaital

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Ins Stubaital kommt man über Innsbruck und die Brennerautobahn. An der Ausfahrt Schönberg fährt man ab Richtung Schönberg/Stubaital folgt der B183 ca. 25 km über Neustift bis zur Grawa Alm. Dort befinden sich Parkplätze. Der Sulzenauhüttenparkplatz und die Grawa Alm sind ausgeschildert.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Innsbruck gibt es eine direkte Busverbindung mit der Linie ST nach Neustift im Stubaital. Dort geht es mit Regionalbussen weiter zur Grawa Alm.

Kontakt

Tourismusverband Stubai Tirol KöR
Stubaitalhaus, Dorf 3
6167
Neustift, Tirol
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%74%75%62%61%69%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 501 881 0
Fax:+43 (0) 501 881 199
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "WildeWasserWeg - Etappe 2: Grawa Wasserfall - Sulzenauhütte"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten