Wanderung Genussrouten Stubaital - Stubaier Almkräuter in Stubai: Position auf der Karte

Wanderung Genussrouten Stubaital - Stubaier Almkräuter

Neustift im Stubaital, Milders, Schaller

Genussrouten Stubaital - Stubaier Almkräuter

Höhenprofil

Min: 3547 ft
Max: 5269 ft
Aufstieg: 2287 ft
Abstieg: 2060 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Stubai. Fasziniert dich.

Das Stubaital nahe der Landeshauptstadt Innsbruck ist ein wahres Sportparadies für Aktivurlauber und Familien. Mit seinen 80 Gletschern und 109 Dreitausendern bieten sich hier das ganze Jahr über unzählige Möglichkeiten, die abwechslungsreiche Bergwelt zu entdecken. Gleich vier Ski- und Wandergebiete sind  hier beheimatet: derMehr erfahren

aktualisiert am Jun 14, 2017
Bewerte die Wanderung
2
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 5.59 miles
Gehzeit:4 Std 30 Min
Rundweg
StartNeustift-Milders, Eingang Oberbergtal
Min: 3547 ft
Max: 5269 ft
Aufstieg: 2287 ft
Abstieg: 2060 ft

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg

Routenbeschreibung

Beeren sammeln während der Wanderung
© Tourismusverband Stubai Tirol Beeren sammeln während der Wanderung

Beim Wandern im Tiroler Stubai stehen Genuss und Vergnügen im Vordergrund. Eine der Genussrouten lässt dich die "Apotheke der Natur" erkunden. Die Stubaier Almkräuter Wanderung führt dich über Almwiesen und Fichtenwälder vorbei an vielen Wald- und Heilkräutern. 

Du startest die Tour am Eingang Oberbergtal in Milders. Von dort führt dich die meist einfache Wanderung vor allem auf breiten Fortwegen Richtung Auffangalm. Während der kurzen, steilen Passagen nach oben hast du immer wieder einen tollen Ausblick über die naturbelassenen Almgebiete des Oberbergtals. 

Der Rundweg führt dich zum Schluss wieder zum Startpunkt in Milders zurück.

Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Einkehr vorhanden

Einkehr

Erlebe einen Ausflug in die Welt der Alm- und Heilkräuter.
© Tourismusverband Stubai Tirol Erlebe einen Ausflug in die Welt der Alm- und Heilkräuter.

Nach ungefähr 2 Stunden Wanderung kannst du dich an der Jausenstation Auffangalm vom Aufstieg stärken. Wenn du noch weiter wandern möchtest und erst später einkehren, kannst du das auch am Bichlhof machen, wo dich bereits die wohlverdiente Stubaier Marend, eine spezielle Jause mit Kräuterschnaps erwartet. 

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 6 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Tirol bei ungefähr 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 697 steigende Höhenmeter. Maximal erreichst du bei der Wanderung eine Seehöhe von 5269 ft.
  • Kinder können diese familienfreundliche Wanderung auch bewältigen.
  • Festes Schuhwerk wird für diese Wanderung empfohlen. Einkehrmöglichkeiten gibt es entlang dieser Strecke auch.

Highlights der Tour

Diese Genusswanderung ist ein kleiner Ausflug in die Welt der Heil- und Almkräuter. Du wanderst unter anderem zwischen Augentrost, Bergarnika oder Spitzwegerich mitten in der "Apotheke der Natur".

Varianten

Alternativ kannst auch flacher auf dem Forstweg zur Auffangalm wandern.

Benötigte Ausrüstung

Für diese Wanderung benötigst du festes Schuhwerk.

Anfahrt zum Startpunkt

Aussicht auf Neustift im Stubaital
© Tourismusverband Stubai Tirol Aussicht auf Neustift im Stubaital

Den Startpunkt der Wanderung erreichst du aus Richtung Innsbruck kommend über die A13, die du bei der Ausfahrt 10-Schönberg Richtung Schönberg/Stubaier Gletscher/Stubaital verlässt. Von dort fährst du weiter auf der Stubaital Str./B183 bis zum Kreisverkehr in Neustift im Stubaital und verlässt diesen an der ersten Ausfahrt. Du biegst links ab und folgst der Franz-Senn Straße bis Milders. 

 

Kontakt

Tourismusverband Stubai Tirol
Dorf 3
6167
Neustift
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%74%75%62%61%69%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 501 881 0
Fax:+43 (0) 501 881 199
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Genussrouten Stubaital - Stubaier Almkräuter"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten