Wanderung Von Medraz über den Talersteig nach Maria Waldrast in Stubai: Position auf der Karte

Wanderung Von Medraz über den Talersteig nach Maria Waldrast

Höhenprofil

Min: 1,007 m
Max: 1,737 m
Aufstieg: 896 m
Abstieg: 352 m
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am 12 Sep 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: km
Gehzeit:3 Std
StartMedraz, Fulpmes
ZielMaria Waldrast, Mühlbachl
Min: 1,007 m
Max: 1,737 m
Aufstieg: 896 m
Abstieg: 352 m

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Waldweg

Wissenswertes

  • Auf der Wanderung überwindest du 896 steigende Höhenmeter. Auf 1,737 m liegt der höchste Punkt der Wanderung.
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 7 km zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Tirol bei ungefähr 14 km.
  • Diese Strecke kann mit Kindern zurückgelegt werden und ist familienfreundlich.
  • Festes Schuhwerk ist für diese Tour nicht unbedingt erforderlich. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Auf dem Talerweg vorbei an der Blutschwitzerkapelle

Ausgangspunkt der Tour ist die Kirche in Medraz. Von hier aus durchquerst du nun den Ortsteil Medrazer Stille, wo du über den Blutschwitzerweg an den Waldrand des Ortes gelangt. Hier beginnt nun den Talerweg und ebenfalls deine eigentliche Wandertour. Du wanderst nun einige Zeit durch bewaldetes Gebiet und gelangst zu deiner Linken zügig zur gleichnamigen Blutschwitzerkapelle. Diese passierst du und folgst dem weiteren Verlauf des Weges bis du letztendlich zum Gasthof Sonnenstein gelangst. Hier kannst du nun einen kleinen Zwischenstopp zur Rast einlegen und dich für die nächste Etappe der Strecke stärken.

Zwischen den Bergrücken

Nach der kleinen Pause geht es für dich nun über einige Höhenmeter weiter durch den Wald, wobei du dich hier schon auf der Schlussetappe der Wanderung befindest. Zu deiner rechten hast du den Sonnenstein und den Serles stets im Blick und läufst nun nach einem Anstieg durch ein kleines Tal. Zu deiner Rechten befindet sich der Waldraster Jöchl auf 1878 Höhenmeter und weist dir ebenfalls den Weg. Dennoch kannst du dich auf den letzten Kilometern nicht verlaufen, denn der Weg ist gerade in diesem Teil gut ausgeschildert und führt dich problemlos zu deinem Ziel am Kloster Maria Waldrast.

Kloster mit Heilquelle

Hier solltest du dein Ziel in jedem Fall mit einem Besuch in der Wallfahrtskirche feiern, denn diese zählt mit ihren 1600 Höhenmeter nicht nur zu den am höchsten gelegenen Klöster in ganz Europa, sondern verfügt darüber hinaus noch über eine Quelle, welcher heilende Kräfte nachgesagt werden. Vom Kloster aus geht es nun auf dem gleichen Weg zurück nach Medraz.

Für Kinder geeignet
Einkehr vorhanden

Einkehr

Stärken kannst du dich beim Alpengasthof Sonnenstein, welcher ungefähr auf der Hälfte der Strecke gelegen ist.

Highlights der Tour

Ein klares Highlight der Tour ist die Tatsache, dass du dich zum größten Teil durch bewaldetes Gebiet bewegst. Somit ist die Wanderung ein wahres Naturerlebnis fernab vom stressigen Alltag. Darüber hinaus solltest du dir in keinem Fall die Wallfahrtskirche am Ende deiner Tour entgehen lassen, denn diese stellt optisch und historisch einen ganz besonderen Teil der Strecke dar.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Solltest du die Anreise mit dem Auto antreten, fährst du am besten zunächst über die Brennerautobahn A13 (Europabrücke). Dieser folgst du und nimmst die Ausfahrt in Schönberg, von wo aus du problemlos nach Fulpmes-Medraz gelangst. Im Ort selber gibt es genügend kostenlose Parkmöglichkeiten.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Solltst du Medraz mit Bus und Bahn erreichen wollen, fährst du zunächst den Hauptbahnhof in Innsbruck an. Von hier aus kannst du den Ausgangspunkt der Wanderung mit dem Bus erreichen, wobei du an der Haltestelle Medraz Dorf aussteigen und dann von hier aus nach Medrazer Stille laufen solltest. Darüber hinaus fährt ebenfalls die Stubaitalbahn direkt nach Fulpmes, von wo aus du auch nach Medraz selber gelangst.

Kontakt

Tourismusverband Stubai Tirol
Stubaitalhaus, Dorf
6167
Neustift im Stubaital
Tel.:+43 (0) 501881-0
Fax:+43 (0) 501881-199
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Von Medraz über den Talersteig nach Maria Waldrast"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten