Wanderung Besinnungsweg im Pinnistal - Von Neder zur Issenanger Alm in Stubai: Position auf der Karte

Wanderung Besinnungsweg im Pinnistal - Von Neder zur Issenanger Alm

Besinnungsweg im Pinnistal - Von Neder zur...

Höhenprofil

Min: 3169 ft
Max: 4534 ft
Aufstieg: 1365 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Stubai. Fasziniert dich.

Das Stubaital nahe der Landeshauptstadt Innsbruck ist ein wahres Sportparadies für Aktivurlauber und Familien. Mit seinen 80 Gletschern und 109 Dreitausendern bieten sich hier das ganze Jahr über unzählige Möglichkeiten, die abwechslungsreiche Bergwelt zu entdecken. Gleich vier Ski- und Wandergebiete sind  hier beheimatet: derMehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 4.97 miles
Gehzeit:2 Std 30 Min
Rundweg
StartNeder
Min: 3169 ft
Max: 4534 ft
Aufstieg: 1365 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg

Routenbeschreibung

Besinnlich seit über 15 Jahren

Der Neustifter Besinnungsweg wurde zwischen 1996 und 1997 erbaut. Sechzehn Wegstationen und zahlreiche Bänke laden zum Verweilen und Nachdenken ein. Der Weg beginnt südlich von Neder. Nach einem steilen Anstieg über 256 Stufen führt der Weg in mehreren Kehren durch einen lichten Wald bis der Hochwald erreicht wird. Der Pfad endet bei der Issenanger Alm, die zu einer gemütlichen Einkehr einlädt. Zurück geht es entweder über dieselbe Strecke oder über einen Weg talauswärts am Herzebner Almwirt vorbei wieder nach Neder.

Religiöse Kunst als stetiger Begleiter

Der eigentlich Ausgangspunkt der Tour befindet sich im kleinen Ortsteil Neder, welchen du bequem erreichst, in dem du der Stubaitaler Landstraße in Richtung Süden folgst. Es geht für dich nun hinein in das Pinnistal, in welchem du dich gleich zu Beginn links halten solltest, da du hier schon die Beschilderung für den Besinnungsweg vorfindest. Diesen folgst du nun und triffst schon bald auf die ersten Informationstafeln und Skulpturen, für die diese Wanderung so bekannt ist.

Hinauf zur Issangeralm

Über einen kleinen Anstieg erreichst du im wahrsten Sinne des Wortes den Höhepunkt der Wanderung, da du dich hier auf 1397 m befindest. Von hier aus führt der Weg dich nun entspannt bergab bis du ein Wegkreuz passierst. Du folgst den Stufen wieder hinab ins Pinnistal, wobei du dich meist in bewaldetem Gebiet befindest. Du einigen Metern stößt du nun auf eine hölzerne Brücke, welche du ebenfalls passierst und dem Weg im Folgenden hinauf zur Issangeralm auf 1366 m folgst.

Zurück nach Neder durch das Pinnistal

Für den Rückweg hast du nun zwei Möglichkeiten. Entweder du folgst du Besinnungsweg in entgegengesetzter Richtung oder aber du wählst den Almenweg, welcher dich durch das Pinnistal zurück zu deinem Ausgangspunkt nach Neder bringt.

Für Kinder geeignet
Einkehr vorhanden

Einkehr

Stärken kannst du dich unterwegs auf der Issangeralm.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 5 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen in Tirol bei ungefähr 9 miles.
  • Auf der Wanderung überwindest du 416 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt der Wanderung befindet sich auf 4534 ft.
  • Kinder können diese familienfreundliche Wanderung auch bewältigen.
  • Festes Schuhwerk ist für diese Tour nicht unbedingt erforderlich. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Highlights der Tour

Das Herzstück der Wandertour sind natürlich die Skulpturen am Wegesrand. Diese kunstvollen Stücke sind nicht nur ein wahrer Hingucker für besonders religiöse Wanderer, sondern sind auch aus neutraler Sicht wunderbar anzuschauen.

 

Ebenso ist die Wegstrecke durch das Pinnistal besonders schön, sodass auf dieser Wanderung für jeden etwas geboten wird.

Varianten

Gegen Ende deiner Wanderung kannst du den Rückweg entweder über den Almenweg oder durch das Pinnistal laufen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Solltest du mit dem Auto von Innsbruck aus anreisen, erreichst du das Stubaital selber am besten über die Brennerautobahn A13 (Europabrücke). Dieser folgst du und nimmst anschließend die Ausfahrt in Schönberg, von wo aus du weiter in Richtung Neustift Neder fährst. Hinter der Bushaltestelle in Neder befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz, welcher lediglich für Besitzer der Gästekarte gratis ist.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Auch mit Bus und Bahn kommst du bequem zum Ausgangspunkt des Besinnungswegs. Hierfür musst du zunächst den Hauptbahnhof in Innsbruck anfahren. Von hier aus geht es für dich weiter mit dem Bus, welcher dich direkt nach Neustift bringt.

Kontakt

Tourismusverband Stubai Tirol
Stubaitalhaus, Dorf
6167
Neustift im Stubaital
Tel.:+43 (0) 501881-0
Fax:+43 (0) 501881-199
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Besinnungsweg im Pinnistal - Von Neder zur Issenanger Alm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten