Ausflugsziel Top Mountain Motorcycle Museum Hochgurgl Ötztal: Position auf der Karte

Top Mountain Motorcycle Museum Hochgurgl

Timmelsjoch, Hochalpenstrasse

Top Mountain Motorcycle Museum Hochgurgl
Über den Autor

Das Ötztal bei Längenfeld ist das längste Seitental des Inntals und gehört damit zum Bundesland Tirol. Das Alpental ist etwa 65 km lang und zudem auch das längste Quertal der Ostalpen. Es trennt die Stubaier von den Ötztaler Alpen.  Innerhalb des Tals befinden sich die Gemeinden Sautens, Oetz, Umhausen, Längenfeld und Sölden. Der Name des Ötztals wurde nach dem... Mehr erfahren

aktualisiert am Aug 6, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €10
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
2
(1)

Beschreibung

Seit April 2016 ist das Top Mountain Motorrad Museum geöffnet.
© Bergbahnen Obergurgl-Hochgurgl / Alexander Lohmann Seit April 2016 ist das Top Mountain Motorrad Museum geöffnet.

In Hochgurgl an der Mautstation der Timmelsjoch Hochalpenstrasse auf ca. 2.200 Metern Höhe befindet sich Europas höchstgelegenes Motorrad-Museum, das TOP Mountain Motorcycle Museum. Direkt an der für Motorradfahrer attraktivsten Route über die Alpen findest du in einem Gebäude mit atemberaubender Architektursprache rund 230 Zeugnisse der Motorradgeschichte. 

Sonderausstellungen

Immer wieder werden im Museum auch Sonderausstellungen aufgebaut, die sich um weitere PS-starke Gefährte drehen. Dazu gehört etwa die Schau an Vintage-Pistengeräten aus über 50 Jahren Skigeschichte. 

Restaurant

Am Top Mountain Crosspoint befindet sich neben dem Motorradmuseum auch ein gemütliches Restaurant mit viel Holz und großen Fensterfronten mit Blick auf die Ötztaler Alpen. Nach dem Besuch im Museum kannst du dich mit authentischen Gerichten aus Österreich und Italien verwöhnen lassen.

Magazinartikel

Entstehung und Geschichte

Vom Top Mountain Crosspoint hast du einen tollen Ausblick in die Ötztaler Alpen.
© Bergbahnen Obergurgl-Hochgurgl Vom Top Mountain Crosspoint hast du einen tollen Ausblick in die Ötztaler Alpen.

Das Top Mountain Motorcycle Museum wurde von den Zwillingsbrüdern Alban und Attila Scheiber aus Hochgurgl erbaut und im April 2016 eröffnet. Die beiden sind selbst begeisterte Motorradfahrer und haben in den letzten Jahren eine der umfangreichsten und kostbarsten Sammlungen historischer Motorräder in Österreich aufgebaut. Ihre Leidenschaft für Motoren wurde den Brüdern vom Vater Alban Scheiber senior, einem früheren Profi-Rennfahrer und weithin bekannten Tiroler Tourismuspionier quasi in die Wiege gelegt. 

Anfahrt

Anreise Top Mountain Crosspoint
© Ötztal Tourismus Anreise Top Mountain Crosspoint

Das Museum befindet sich direkt an einem für Motorradfahrer beliebten Pass über die Alpen, an der Timmelsjoch Hochalpenstraße. Aus Richtung Sölden kommend folgst du der B186 über Obergurgl und Hochgurgl bis zum Top Mountain Crosspoint.

Das Museum befindet sich zudem an der Bergstation der Kirchenkarbahn des Skigebiets Obergurgl Hochgurgl.

Videos

Obergurgl-Hochgurgl / Top Mountain... | 01:05
Quick tour through the TOP Motorcycle...

Kontakt

Mountain Motorcycle GmbH & CoKG
Timmelsjochstrasse 8
6456
Hochgurgl
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%63%72%6f%73%73%70%6f%69%6e%74%2e%74%69%72%6f%6c
+43 (0) 5256 - 6265 910
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Top Mountain Motorcycle Museum Hochgurgl"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten