Radtour Planeiler Alm Tour im Vinschgau: Position auf der Karte

Radtour Planeiler Alm Tour

Planeiler Alm Tour

Höhenprofil

Min: 3274 ft
Max: 7936 ft
Aufstieg: 4767 ft
Abstieg: 2661 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Kulturelle Vielfalt und wunderschöne Landschaften: Der Vinschgau

Der Vinschgau liegt im obersten Teil des Südtiroler Etschtals und lädt mit seiner vielfältigen Kultur und herrlichen Landschaft zu ausgedehnten Erkundungstouren ein. Wandere auf Jahrhunderte alten Waalwegen, erlebe den Nationalpark Stilfserjoch, das zweitgrößte Naturschutzgebiet im Alpenbogen, oder... Mehr erfahren

aktualisiert am Jun 19, 2019
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 15.53 miles
Fahrzeit:5 Std
Rundweg
StartMals
Min: 3274 ft
Max: 7936 ft
Aufstieg: 4767 ft
Abstieg: 2661 ft

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

  • Auf dieser schweren Radtour legst du über 16 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Südtirol ca. 19 miles.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 3274 ft und 7936 ft gehört die Radtour zu den 3 höchstgelegenen in Italien. Auf der Radtour überwindest du 1453 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Radtour zu den 10 Touren in Italien auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest.
  • Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Vorbei an zahlreichen Bergbauernhöfen führt dich diese Biketour hinauf zur Planeiler Alm, der höchstgelegenen bewirtschafteten Alm im Vinschgau.

 

Du startest die Planeiler Alm Tour am Bahnhof in Mals und radelst durch das Zentrum zum Nordrand des Dorfes. Weiter geht es in Richtung Planeil und bis zum Sackhof. Dort biegst du bei der Brücke rechts ab und folgst der Beschilderung Nr. 60. Auf dem Weg bis Planeil musst du einige Steilstücke meistern, ehe du über einen Almweg die Planeiler Alm erreichst. Dort angekommen kannst du eine wohlverdiente Pause einlegen und den herrlichen Ausblick auf die Ortlergruppe, die Sesvennagruppe und die Ötztaler Alpen genießen. Anschließend fährst du in Richtung Außerberger Kapelle bis zur Hinterberghütte. Über eine anspruchsvolle Abfahrt gelangst du zurück zur Talsohle. Der Beschilderung folgend radelst du nach Planeil. Auf der Landesstraßes geht es schließlich wieder nach Mals.

Einkehr vorhanden

Einkehr

Die Planeiler Alm lädt zu einer gemütlichen Pause ein. Spezialität des Hauses ist der mehrfach ausgezeichnete Almkäse.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Von Meran kommend erreichst du Mals über die SS38. Dieser folgst du bis nach Schluderns, wo du auf die SS40 wechselst. Nach knapp zwei Kilometern hast du den Ort erreicht. Die Biketour startet am Bahnhof. Wer über den Reschenpass anreist, folgt der SS40 über St. Valentin auf der Haide bis nach Mals.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Zwischen Meran und Mals verkehrt die Vinschger Bahn. Die Radtour beginnt direkt am Bahnhof von Mals.

Kontakt

Gästeinformation Vinschgau
Laubengasse 11
39020
Glurns
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%76%69%6e%73%63%68%67%61%75%2e%6e%65%74
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Planeiler Alm Tour"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten