Radtour Rennradrunde über das Stilfserjoch im Vinschgau: Position auf der Karte

Radtour Rennradrunde über das Stilfserjoch

Rennradrunde über das Stilfserjoch

Höhenprofil

Min: 2664 ft
Max: 9108 ft
Aufstieg: 7041 ft
Abstieg: 6496 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Kulturelle Vielfalt und wunderschöne Landschaften: Der Vinschgau

Der Vinschgau liegt im obersten Teil des Südtiroler Etschtals und lädt mit seiner vielfältigen Kultur und herrlichen Landschaft zu ausgedehnten Erkundungstouren ein. Wandere auf Jahrhunderte alten Waalwegen, erlebe den Nationalpark Stilfserjoch, das zweitgrößte Naturschutzgebiet im Alpenbogen, oder... Mehr erfahren

aktualisiert am Jun 19, 2019
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 40.73 miles
Rundweg
StartPrad
Min: 2664 ft
Max: 9108 ft
Aufstieg: 7041 ft
Abstieg: 6496 ft

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike

Routenbeschreibung

Die Königin aller Passstraßen

Sie ist die höchstgelegene Passstraße Italiens und der zweithöchste befahrbare Alpenpass – die Panoramastraße zum Stilfserjoch (2.760 Meter). Die Verbindungsstraße zwischen Südtirol und der Lombardei lockt jedes Jahr tausende Radfahrer an und ist ein echter Klassiker unter den Rennradrouten. Einmal im Jahr findet zudem der Stilfserjoch Radtag statt. Dabei wird die Straße für den Autoverkehr gesperrt und zahlreiche Biker kämpfen sich von beiden Seiten den Pass hinauf. So sollen die Planung und der Bau der Verbindung, die eine großartige Pionierleistung war und schon unter Kaiser Franz im Jahr 1818 begann, gewürdigt werden.

Mit dem Rad auf das Stilfserjoch

Du startest in Prad am Stilfserjoch, das auf 915 Metern liegt, und radelst zunächst über Gomagoi nach Trafoi. Das erste Stück verläuft noch relativ gemächlich. Die Passstraße führt dich an der Ortlergruppe mit ihren eindrucksvollen Gletschern vorbei und du genießt auf der ganzen Strecke das imposante Panorama des Nationalparks. Schließlich erreichst du die Baumgrenze sowie die Franzenhöhe auf 2.189 Metern. Nach 25 Kilometern, 48 Kehren und rund 1.850 Höhenmetern hast du das Stilfserjoch auf 2.760 Metern erreicht. Nun kannst du dich etwas ausruhen und die Aussicht genießen, ehe die Abfahrt beginnt.

Über die Schweiz zurück nach Prad

Anschließend fährst du auf der Südseite in die Lombardei (Richtung Bormio). Nach etwa drei Kilometern biegst du rechts ab und fährst nach Santa Maria im Münstertal, das in der Schweiz liegt. Dabei musst du noch einen rund 300 Meter langen Anstieg auf den 2.503 Meter hohen Umbrailpass meistern. Über die Grenze geht es zurück nach Südtirol. Danach radelst du über Münster, Taufers und Glurns zurück nach Prad.

Einkehr vorhanden

Magazinartikel

Einkehr

Auf dem Passo Stelvio angekommen kannst du neben der grandiosen Aussicht auch leckere Gerichte genießen und dich mit einem kühlen Getränk erfrischen. Zudem laden die Ortschaften entlang der Strecke zu erholsamen Pausen ein.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 41 miles gehört die Radtour zu den 3 längsten Radtouren in Italien.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 2664 ft und 9108 ft ist die Radtour die höchstgelegene in Italien. Auf der Radtour überwindest du 2146 steigende Höhenmeter. Das ist ganz schön viel. Du solltest einigermaßen fit sein, um diese Radtour zu machen. Damit gehört die Radtour zu den 3 Touren in Italien auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest.
  • Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Varianten

Du kannst auch vom Veltlin aus auf das Stilfserjoch fahren. Diese Route startet in Bormio und führt auf einer 22 Kilometer langen Strecke die Passstraße hinauf. Dabei werden 36 Kehren passiert und rund 1.500 Höhenmeter überwunden. Anstelle der oben beschriebenen Rundtour ist es natürlich auch möglich von Prad über das Stilfserjoch nach Bormio oder umgekehrt zu fahren. Außerdem kannst du die Fahrt über das Stilfserjoch mit einer Umrundung des Ortlergebirges kombinieren.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Wer über Bozen anreisen möchte, folgt der SS38 über Meran in den Vinschgau. Dem Straßenverlauf über Naturns und Schlanders bis nach Prad am Stilfserjoch folgen. Von Österreich kommend geht es über den Reschenpass in den Vinschgau. Auf der SS40 nach Mals und weiter nach Spondinig fahren. Dort rechts auf die SS38 abbiegen, die nach Prad am Stilfserjoch führt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Zwischen Mals und Meran verkehrt die Vinschger Bahn, welche auch in Spondinig hält. Von dort sind es noch drei Kilometer bis nach Prad. Diese müssen entweder mit dem Rad oder mit einem Taxi zurückgelegt werden.

Kontakt

Gästeinformation Vinschgau
Laubengasse 11
39020
Glurns
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%76%69%6e%73%63%68%67%61%75%2e%6e%65%74
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Rennradrunde über das Stilfserjoch"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten