Wanderung The Highking Code im Salzburger Sonnenterrasse: Position auf der Karte

Wanderung The Highking Code

The Highking Code
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Sep 20, 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 23.86 miles
Gehzeit:16 Std
Min: 2631 ft

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Routenbeschreibung

The Highking Code
Hochkönig Tourismus GmbH The Highking Code

Erste offizielle Geotour Österreichs

Geocaching ist nicht nur eine beliebte Trendsportart in Europa, sondern besonders in der Hochkönig-Region weit verbreitet. Die abwechslungsreiche Landschaft sowie das große Wandernetz machen die Umgebung zum optimalen Ort für über 120 Caches. Somit findest du hier ein wahres Paradies für eine elektronische Schatzsuche vor. Dabei ist der sogenannte Highking Code ein wahres Highlight unter diesen Wanderungen. Die Route ist die erste offizielle Geotour in Österreich und erstreckt sich über insgesamt 35 Stationen auf ungefähr 16 Kilometern. Auf deinem Weg gilt es den Highking Code zu knacken und Schritt für Schritt die richtige Zahlenfolge zu erstellen. Sollte dir dies gelingen, winkt am Ende deine ganz eigene Geocoin. Doch bevor es soweit ist, wanderst du zuerst durch Mühlbach, Dienten und Maria Alm und stellst dich der Geocaching-Herausforderung.

Die 35 Stationen des Highking Codes

Auf dem Weg durch die schöne Hochkönig-Landschaft bringt die Tour dir die alten Traditionen der Gegend näher. Am Filzenkopf lernst du die Geschichte des Dientner „Muas“ kennen, welches schon in der Vergangenheit ein reichhaltiges Bauerngericht war und auch heute auf den Almgasthöfen noch oft serviert wird. In Maria Alm begegnest du dem höchsten Kirchturm im Salzburger Land und kannst am Johanna Schaustollen in Mühlbach Bergwerksgeschichte erleben. Außerdem führen viele der Caches dich zu den umliegenden Almen, sodass auch Pausen auf der Tour immer wieder garantiert sind. Mit Spaß und etwas Kondition bist du schneller am Ziel des Highking Code als du vielleicht denkst.

Für Hunde geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Anfahrt zum Startpunkt

Der beste Einstieg für die Geocachingtour befindet sich in Mühlbach.

Mit dem Auto

Über die A10 fährst du bis zum Autobahnkreuz 47 und rechts weiter nach Pongau/Bischofshofen. Danach folgst du der Beschilderung zur B311 und wechselst auf die Hochkönigstraße (B164), die dich schließlich auch nach Mühlbach bringt. Von St. Johann aus kannst du direkt über die B164 in die Ortschaft fahren.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn fährst du zunächst nach Bischofshofen, was von Städten wie Salzburg oder Graz regelmäßig möglich ist. Anschließend bringt dich der Bus 590 nach Mühlbach.

Kontakt

Hochkönig Tourismus GmbH
Am Gemeindeplatz 7
5761
Maria Alm
Anfrage senden
%72%65%67%69%6f%6e%40%68%6f%63%68%6b%6f%65%6e%69%67%2e%61%74
Tel.:+43 6584 20388
Fax:+43 6584 20388 25
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "The Highking Code"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten