Wanderung Alter Gasthof Fernblick in Paznaun - Ischgl: Position auf der Karte

Wanderung Alter Gasthof Fernblick

Alter Gasthof Fernblick

Höhenprofil

Min: 33 ft
Max: 49 ft
Aufstieg: 1837 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Der Sommer in Ischgl prästentiert sich als wunderschöne Berglandschaft inmitten eines imposanten Wander- und Bikerparadieses. Mit der Silvretta- oder der Fimbabahn geht es bergauf in Ischgls Bergwelt - die Silvretta. Herrliche Wandertouren, Aussichtspunkte, Stauseen warten hier auf Wanderer und Biker.WANDERURLAUB ISCHGL - TIROL Durch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 25, 2017
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 7.46 miles
Gehzeit:4 Std
Rundweg
StartSee-Dorf
Min: 33 ft
Max: 49 ft
Aufstieg: 1837 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Waldweg
Wanderpfad

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Wanderung legst du über 7 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Wanderungen in Tirol ca. 9 miles.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Von See zum Weiler Elis

Der eigentliche Startpunkt deiner Tour ist der Ortskern von See. Von hier aus folgst du zunächst der Hauptstraße und bleibst auf diesem bis du einen Fußballplatz passierst. Hiernach geht es für dich zum Weiler Elis, wo du dich links halten solltest. Du überquerst die Brücke und gelangst nun auf einen kleinen Waldpfad, der dich in Richtung Oberlahngang bringt.

Abschluss mit Fernblick

Im Folgenden stößt du nun auf die Weggabelung Fernblick. Du wählst den rechten Abzweig und läufst nun talauswärts. Schon bald erreichst du den alten Gasthof Fernblick, welcher sich jedoch leider nicht zur Rast eignet, da er bereits seit einigen Jahren nicht mehr bewirtschaftet wird. Allerdings kannst du ihn dennoch als Ort für deine Brotzeit nutzen und somit die Wanderung beschließen, welche hier auch gleichzeitig ihren Endpunkt erreicht hat. Der Rückweg erfolgt nun in die entgegengesetzte Richtung

Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Da es auf der Strecke keine Einkehrmöglichkeiten gibt, solltest du dir selbst eine Brotzeit mitnehmen.

Highlights der Tour

Da diese Wandertour als eher leicht eingestuft werden kann, kannst du sie auch problemlos mit der ganzen Familie genießen und eignet sich somit für einen Tagesausflug.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Um zum Ausgangspunkt deiner Wanderung in Galtür zu gelangen, solltest du zunächst von der deutschen Seite kommend die A7 oder A95 in Richtung Süden nehmen. Hiernach wechselst du auf die Fernpassbundesstraße (B179) über Imst und Landeck und fährst anschließend auf die A12. Von hier aus geht es weiter zur S16 (Arlbergschnellstraße), welche du an der Ausfahrt Pians wieder verlässt und von hier aus etwa 30 Kilometer lang auf der Silvretta Bundesstraße (B188) in Richtung Galtür weiterfährst.

In Österreich selber fährst du zunächst auf der deutschen A93 in Richtung Innsbruck und wechselst anschließend auf die Inntalautobahn A 12 und setzt deine Anreise über Kufstein, Innsbruck und Landeck fort. Hiernach fährst du nun ebenfalls weiter auf der S16 (Arlbergschnellstraße) bis du wieder zur Ausfahrt Pians gelangst und ab dort auf der B188 nach etwa 30 Kilometern nach Galtür gelangst.

Ebenso gelangst du über die A96 in Richtung Lindau nach Österreich auf die A14. Im Anschluss fährst du weiter über Bregenz, Feldkirch und durch den Arlbergtunnel auf die S16 bis du erneut zur Ausfahrt in Pians gelangst. Ab hier kannst du wieder 30 Kilometer der Silvretta Bundesstraße (B188) folgen und dieser bis nach Galtür folgen.

In den Sommermonaten gibt es ebenfalls die Möglichkeit in Bludenz von der Autobahn abzufahren und über die Silvretta Hochalpenstraße nach Galtür zu gelangen.

Wenn du in Galtür selber angelangt bist, nimmst du anschließend die Bundesstraße B188 und folgst dieser bis zur Dorfmitte von See.

Kontakt

Tourismusverband Paznaun - Ischgl
Dorfstraße
6561
Ischgl
Tel.:+43 (0)50990 191
Fax:+43 (0)50990 199
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Alter Gasthof Fernblick"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten