Ausflugsziel Neues Schloss Meersburg am Bodensee: Position auf der Karte

Neues Schloss Meersburg

Stetten, Meersburg, Oberuhldingen, Daisendorf, Unteruhldingen

Neues Schloss Meersburg
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €5
Jugendliche €2.50
Kinder €2.50
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
2
(1)

Beschreibung

Der Teepavillon befindet sich im unteren Gartenparterre. Er ist von dem Garten des 18. Jahrhunderts erhalten geblieben.
© Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer Der Teepavillon befindet sich im unteren Gartenparterre. Er ist von dem Garten des 18. Jahrhunderts erhalten geblieben.

Zusammen mit der Burg Meersburg ist das Neue Schloss eines der Wahrzeichen von Meersburg und ein Ort, an dem sich die Welt der Fürstbischöfe ungewöhnlich gut erhalten hat. Das Schloss fällt vor allem durch seine malerische Lage amSteilhang hoch über dem Ufer des Bodensees auf. Von der Terrasse hast du einen atemberaubenden Blick über den Bodensee auf das Panorama der Alpen. Im Inneren des Neuen Schlosses sind die fürstlichen Prunk- und Wohnräume zu besichtigen. Zudem präsentiert ein Museumsbereich ungewöhnliche Themen, die die Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner erlebbar machen. Das Museum ist im Herzstück des Neuen Schlosses – in der Beletage – eingerichtet. In den früheren Gemächern werden originale Exponate ausgestellt, die mit der barocken Jagd, aber auch mit dem Verhältnis von Stadt und Hof zu tun haben. Besondere Höhepunkte des Museumsbereichs sind die Räume mit wertvollen Wandteppichen und das ehemalige Naturalienkabinett. Die Präsentation Residenz am „Meer“ informiert über den Bodensee und die umliegende Landschaft. Durch ein dreidimensionales Modell und Panorama-Bilder wird die Umgebung Meersburgs genauer veranschaulicht.

Entstehung und Geschichte

Der Festsaal, das Herzstück der Beletage, wurde 1762 fertiggestellt.
© Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer Der Festsaal, das Herzstück der Beletage, wurde 1762 fertiggestellt.

Als die Fürstbischöfe von Konstanz im 16. Jahrhundert ihre Residenz von der protestantisch gewordenen Bischofsstadt nach Meersburg verlegten, bewohnten sie zunächst das Alte Schloss, die Meersburg. Mit zunehmenden Repräsentationsanspruch genügte allerdings der mittelalterliche Bau nicht mehr und Fürstbischof Johann Franz von Stauffenberg ließ ab 1710 seine Residenz mit einem „Neuen Bau“ neben dem Alten Schloss erweitern. Unter Fürstbischof Damian Hugo von Schönborn wurde der Neue Bau weiter als Schloss ausgebaut. Die prächtige Innenausstattung wurde unter Franz Conrad von Rodt weitergeführt. Nach fast 60 jähriger Bauzeit konnte 1762 der Fürstbischof in das Neue Schloss einziehen. Ergänzt wurde die Barocke Anlage durch Reithof und Priesterseminar. Auch ein Garten durfte in der fürstlichen Residenz nicht fehlen. Neben einer Terrasse hoch über dem Bodensee wurde das Neue Schloss mit einem Lustgarten ausgestattet.

Anfahrt

Malerisch liegt das Schloss über Stadt und See.
© Staatliche Schlösser und Gärten Baden Württemberg,, Achim Mende Malerisch liegt das Schloss über Stadt und See.

Um nach Meersburg am Bodensee zu fahren, folgst du aus Richtung München kommend der Autobahn A96 bis zur Ausfahrt 3-Sigmarszell. Du biegst rechts ab auf die B31 und folgst der Beschilderung Richtung Flughafen / Friedrichshafen / Lindau / Ravensburg. Du bleibst weiter auf der B31 bis kurz vor Meersburg. Dort nimmst du die Ausfahrt B33 Richtung Konstanz / Daisendorf / Meersburg. Nach etwa einem Kilometer biegst du links ab und fährst weiter bis zum Neuen Schloss.

Videos

Neues Schloss Meersburg und Bregenzer... | 11:28
STREET VIEW: Die Burg in Meersburg und...
Wir starten in diesem Video oberhalb von Meersburg in...

Kontakt

Neues Schloss Meersburg
Schlossplatz 12
88709
Meersburg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6e%65%75%65%73%2d%73%63%68%6c%6f%73%73%2d%6d%65%65%72%73%62%75%72%67%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 75 32.80 79 41 0
Fax:+49(0)75 32.80 79 41 19
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Neues Schloss Meersburg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten