Ausflugsziel Königshaus am Schachen in der Zugspitz-Region: Position auf der Karte

Königshaus am Schachen Garmisch-Partenkirchen

Königshaus am Schachen
Top Ausflugsziel
Über den Autor
Vor allem Märchenkönig Ludwig II. hat dazu beigetragen, dass Bayern ein Land voller romantischer Schlösser und Burgen ist. Ob Schloss Neuschwanstein, das als das Märchenschloss schlechthin Vorlage für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen war, Schloss Herrenchiemsee oder Schloss Nymphenburg mit seiner bezaubernden Gartenanlage, die bayerischen Schlösser eignen sich immer für einen... Mehr erfahren
aktualisiert am Jun 28, 2017
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €4.50
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Die Wohnräume im Erdgeschoss des Königshauses sind im Stil des „Schweizerhauses“ gehalten.
© Bayerische Schlösserverwaltung Die Wohnräume im Erdgeschoss des Königshauses sind im Stil des „Schweizerhauses“ gehalten.

Der bayerische König Ludwig II. (1845 - 1886) ist berühmt-berüchtigt für seine prunkvollen Schlösser wie Linderhof, Herrenchiemsee und Neuschwanstein. Ein nicht so bekannter Bau des „Märchenkönigs“ ist dagegen das Königshaus am Schachen im Wettersteingebirge bei Garmisch-Partenkirchen.

Das Haus auf 1866 Meter Höhe sollte dem König dazu dienen, das Hochgebirge mit allem Komfort genießen zu können. Dementsprechend wurde auch beim Bau des Königshauses nicht an Pracht gespart. Die Außenarchitektur ist dem Typus des „Schweizerhauses“ aus Holz nachempfunden, ein Stil für Ferienhäuser der unter Adeligen im 19. Jahrhundert als sehr beliebt galt. Die Raumaufteilung entspricht mit dem zentralen Salon einer großbürgerlichen französischen Villa zu dieser Zeit.

Orientalische Pracht auf 1866 Meter Höhe

Während die fünf Wohnräume des Erdgeschosses mit ihren Zirbenholztafeln an ein damaliges alpines Feriendomizil erinnern, steht das Obergeschoss ganz im Zeichen des Orients. Dort befindet sich der Türkische Saal. Dieser ist einem Saal im Palast von Eyüp nachempfunden, den Sultan Selim III. Ende des 18. Jahrhunderts einrichten hatte lassen. Der Prunksaal beeindruckt durch reich vergoldete und ornamentierte Wände und Möbelstücke, einem Springbrunnen sowie durch große, mit bunten Ornamenten beleuchtete Glasfenster.

Das Königshaus erreichst du über einen Fahrweg von Schloss Elmau zu Fuß (Gehzeit für Auf- und Abstieg ca. 6 bis 7 Stunden) oder mit dem Rad. Oben angekommen, versorgt die Berggaststätte hungrige und durstige Gäste.

Entstehung und Geschichte

Im Obergeschoss des Königshauses gibt es einen "Türkischen Saal".
© Bayerische Schlösserverwaltung Im Obergeschoss des Königshauses gibt es einen "Türkischen Saal".

König Ludwig II. ließ das Königshaus am Schachen in der Zeit von 1869 bis 1872 erbauen. Am 25. August feierte er hier jährlich seinen Geburts- und Namenstag. Um den Raumeindruck des Türkischen Saals zu vervollkommen, wurden Diener in orientalischer Kleidung im Saal platziert, die Wasserpfeife rauchen und Tree trinken mussten.

Anfahrt

Das Königshaus am Schachen ist nur zu Fuß von Ellmau aus zu erreichen. Für den Auf- und Abstieg solltest du 6 bis 7 Stunden einplanen.  

Mit dem Auto nach Ellmau

Von München kommend erreichst du Ellmau über die A95 und weiter auf der B2 bis nach Garmisch-Partenkirchen. Auf den ausgewiesenen Parkplätzen kannst du dein Auto kostenlos parken.

Von München nach Ellmau gelangst du über die A8 und A93 bis zur Eibergstraße B173 in Langkampfen. Dort fährst du Richtung Österreich und nimmst auf der A12 die Ausfahrt 6 Kufstein-Süd. Schließlich folgst du der B173 und der E641/B178 bis Dorf in Ellmau.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Ellmau

Garmisch-Partenkirchen erreichst du von München aus komfortabel mit dem Zug, der in regelmäßigen Abständen fährt.

Vom München Hauptbahnhof nimmst du den Zug nach St. Johann in Tirol. Von dort aus geht es weiter nach Ellmau.

Videos

Königshaus Schachen 2014 | 02:24
Nach Schloss Schachen
Mittenwald 26 Juni 2009
Tour auf den Schachen
Impressionen von einer Tour auf den Schachen im August...
Königshaus am Schachen.wmv
Ausflug,Wanderung
Auf dem Schachen
Königshaus am Schachen

Kontakt

Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
82467
Garmisch-Partenkirchen
Anfrage senden
%70%6f%73%74%73%74%65%6c%6c%65%40%62%73%76%2e%62%61%79%65%72%6e%2e%64%65
Tel.:08917908
Fax:089 17908-154
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Königshaus am Schachen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten