Radtour Umhauser Runde Ötztal: Position auf der Karte

Radtour Umhauser Runde

Umhauser Runde

Höhenprofil

Min: 3038 ft
Max: 3806 ft
Aufstieg: 1427 ft
Abstieg: 174 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Das Ötztal bei Längenfeld ist das längste Seitental des Inntals und gehört damit zum Bundesland Tirol. Das Alpental ist etwa 65 km lang und zudem auch das längste Quertal der Ostalpen. Es trennt die Stubaier von den Ötztaler Alpen.  Innerhalb des Tals befinden sich die Gemeinden Sautens, Oetz, Umhausen, Längenfeld und Sölden. Der Name des Ötztals wurde nach dem... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 4, 2018
Bewerte die Radtour
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 10.27 miles
Fahrzeit:1 Std 30 Min
Rundweg
StartUmhausen
Min: 3038 ft
Max: 3806 ft
Aufstieg: 1427 ft
Abstieg: 174 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike
Stadtrad

Routenbeschreibung

Der Startpunkt dieser Tour liegt im Ort Umhausen. In der Mitte des Ötztales, auf etwa 1.031 m Höhe, kann das Tal in seiner ganzen Breite bewundert werden. Die Reise führt Dich an den Sehenswürdigkeiten des Umhausener Gebietes vorbei.

Von Umhausen zur Engelswand

Der Anfang der Strecke läuft in nördlicher Richtung entlang des Ötztal Mountainbike Trails. Während Du am Ufer der Ötztaler Ache entlangfährst, erreichst Du zwischen Platzl und Lehn die Engelswand. Sie stellt einen der beliebtesten Klettergärten in Tirol dar und bietet verschiedene Kletterrouten, die in Höhe und Schwierigkeit variieren, an. Am Fuße der Wand gibt es eine Wiese, die Du zur Rast nutzen kannst.

Weiter zum Ötzidorf ...

Der Weg verläuft weiter in südlicher Richtung. Am Ende der Schleife befindest Du dich vor dem Ötzidorf. Dieses lädt Dich ein, mehr über das Ötztal und den dort gefundenen Menschen, den "Ötzi" , zu erfahren.

... oder zum Stuibenfall

Falls Du mehr an Natur als an Kultur interessiert sein solltest, so kannst Du auch zum Stuibenfall abbiegen. Der Wasserfall stellt mit seinen über 150 m Fallhöhe ein wahres Naturschauspiel dar.

Danach geht es auch schon wieder zurück nach Umhausen und das Ende der Tour ist damit erreicht.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Für Kinder geeignet
Für Hunde geeignet

Einkehr

Als Einkehrmöglichkeit bietet sich in Umhausen das Waldcafé Stuböbele auf 1.150 m Höhe an. Das Café bietet täglich, außer Montag, ganztags warme Küche an. Am Haus befindet sich ein Kinderspielplatz. Bei Voranmeldung kann hier eine ganze Gruppe einen urigen Hüttenabend abhalten.

In Umhausen gibt es noch weitere Einkehrmöglichkeiten, teilweise sind es herrlich bemalte Häuser, die zur Rast einladen.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser leichten Radtour legst du über 11 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Die durchschnittliche Länge der Radtouren in Tirol liegt bei etwa 22 miles.
  • Auf der Radtour überwindest du 435 steigende Höhenmeter. Der höchste Punkt befindet sich auf 3806 ft.
  • Diese Radtour gilt als besonders familienfreundlich. Die Radtour ist auch hundegeeignet. (Alle Radtouren mit Hund in Tirol)
  • Eine Einkehrmöglichkeit ist entlang der Radtour vorhanden.

Highlights der Tour

Als besondere Highlights dieser Tour zählen das Ötzidorf und der Stuibenfall.

Die Entdeckung der Person, die in Eis eingeschlossen war und fortan als Ötzi bekannt wurde, im Jahr 1991 stellt bis heute eine kulturelle Sensation des Ötztales dar. Ab diesem Zeitpunkt wurde das Ötztal archäologisch erschlossen und es gab Funde, die bis ins vierte Jahrtausend vor Christus zurückreichen. Der archäologische Freilichtpark "Ötzidorf" stellt den damaligen Alltag anhand Rekonstruktionen und Modellen dar.

Der Stuibenfall ist ein Wasserfall des Horlachbaches, der über 159 m und zwei Stufen ins Tal stürzt. Die daraus entstehenden Wasserstaub-Wolken geben dem Wasserfall seinen Namen. Unbedingt ansehen solltest Du dir die Brücke über dem Wasserfall.

Video

Biken & Radfahren im Ötztal - Tirol -... | 01:40

Varianten

Die Strecke kann auch in umgekehrter Reihenfolge zurückgelegt werden.

Anfahrt zum Startpunkt

Anfahrt mit dem Auto

Aus westlicher Richtung kommend, fährst Du von Vorarlberg nach Tirol über den Arlbergpass oder -tunnel. Danach geht es weiter über Landeck und der Autobahn A 12 in Richtung Innsbruck, bis Du die Ausfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel erreichst.

Aus dem Norden gibt es vier Möglichkeiten um Umhausen zu erreichen. Bei Anreise über Bad Tölz führt Dich dein Weg über den Achenpaß und danach auf der Bundesstraße B 181 über Jenbach. Auf der Autobahn A 12 geht es weiter nach Innsbruck Richtung Bregenz bis zur Abfahrt Ötztal. Aus Richtung Pfronten fährst Du über Reutte, den Fernpaß und Imst, begibst Dich auf die Autobahn A 12 Richtung Innsbruck und verlässt diese an der Abfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel oder Du fährst auf der B 171 (Tiroler Straße) bis Ötztal. Sofern Du über Garmisch Partenkirchen anreist, bieten sich Dir zwei Möglichkeiten. Entweder Du fährst über Ehrwald oder über Mittenwald. Auf der Strecke über Ehrwald geht es weiter nach Lermoss, Fernpaß und Imst auf die Autobahn A 12 Richtung Innsbruck bis zur Ausfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel. Nimmst Du die Strecke über Mittenwald, so durchfährst Du die Orte Scharnitz, Seefeld in Tirol und Telfs, bevor Du dich auf die A 12 Richtung Bregenz begibst und dort bis zur Ausfahrt Ötztal bleibst. Alternativ kannst Du auch die Tiroler Straße bis Ötztal nehmen.

Aus dem Raum München oder Salzburg ist die A 93 bis nach Kufstein und anschließend die A 12 Richtung Bregenz bis zur Ausfahrt Ötztal am Günstigsten.

Aus Richtung Bozen fährst Du auf der Mautstraße in Richtung Brenner. Auf der Brenner Autobahn passierst Du die Mautstelle Schönberg Richtung Innsbruck. Auf der A 12 Richtung Bregenz geht es weiter bis zur Abfahrt Ötztal.

Nach Erreichen der Autobahnausfahrt fährst Du weiter auf der Bundesstraße B 186, bis Du Umhausen erreichst. Dabei passierst Du den Ort Oetz.

Anfahrt mit ÖPNV

Die Anreise ins Ötztal mit Bus und Bahn ist ohne weiteres möglich. Der Ötztal-Bahnhof ist von allen größeren Bahnhöfen aus erreichbar. Am Vorplatz des Bahnhofs fährt die Buslinie 4194 nach Umhausen. Dort gibt es vier Haltestellen, die Du als Start deiner Tour nehmen kannst - Umhausen Siedlung Farchat, Umhausen Neudorf, Umhausen Gh Andreas Hofer und Umhausen Feuerwehr.

Kontakt

Ötztal Tourismus
Gemeindestraße 4
A-6450
Sölden
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6f%65%74%7a%74%61%6c%2e%63%6f%6d
Tel.:+43 (0) 57200
Fax:+43 (0) 57200 201
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Umhauser Runde"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten