Ausflugsziel Franz Kafka Museum Prag in Prag: Position auf der Karte

Franz Kafka Museum Prag

Über den Autor
aktualisiert am 9 Nov 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene CZK200
Jugendliche CZK120
Kinder CZK120
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Das Museum liegt auf der Prager Kleinseite, unweit von Karlsbrücke und Prager Burg.
© Tourispo / M. Lang Das Museum liegt auf der Prager Kleinseite, unweit von Karlsbrücke und Prager Burg.

Franz Kafka und Prag sind untrennbar miteinander verbunden. Als einer der berühmtesten Söhne der tschechischen Hauptstadt hatte er eine komplizierte Beziehung zu seiner Geburtsstadt. Genau das wird im Kafka-Museum in Prag thematisiert.

Mit dem ersten Schritt hinein in den Ausstellungsraum betrittst du eine andere Welt - die Welt Franz Kafkas. In den abgedunkelten Räumen herrscht eine nahezu düstere Stimmung, die die in Kafkas Werken widerspiegelt. Dei Ausstellung gliedert sich in zwei Teile. "Existential Space" zeigt eindrucksvoll den Einfluss auf, den Prag auf Kafka hatte, der diese Stadt als Heimat, zeitweilig aber auch als Gefängnis begriff und als "Mütterchen mit Krallen" bezeichnete. Im zweiten Teil, "Imaginary Topography" werden die Schauplätze von Kafkas Geschichten thematisiert, in denen Prag zwar selten erwähnt wird, aber dennoch immer spürbar bleibt.

In den Ausstellungsräumen finden sich Erstausgaben der meisten Werke von Kafka, außerdem vielerlei Briefe, Tagebücher, Manuskripte, Fotos und Zeichnungen. Ergänzt wird das Ganze durch 3D-Installationen und audiovisuelle Ausstellungsstücke. Der Soundtrack, der speziell als Hintergrundmusik für die Ausstellung konzipiert wurde, rundet die Atmosphäre ab.

Entstehung und Geschichte

Franz Kafka wurde am 3. September 1883 in Prag geboren und verbrachte viele Jahre hier. Er gilt als einer der berühmtesten Söhne der tschechischen Hauptstadt.

Die Ausstellung des Kafka-Museums war ursprünglich als Wanderausstellung gedacht. Im Jahre 1999 wurde sie zum ersten Mal in Barcelona gezeigt, 2002 und 2003 dann im Jewish Museum von New York. Anschließend fand sie ihren Weg nach Prag, wo sie seit 2005 als Dauerausstellung viele interessierte Besucher anlockt.

Anfahrt

Das Museum befindet sich auf der Kleinseite, unweit der Karlsbrücke. Von der Brücke kommend gehst du rechts auf die Cihelná und folgst der Straße bis zum Museum. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist steigt an der Malostranská aus und folgt der Straße Pod Bruskou. Hinter der Brücke Mánesův most folgst du der U Lužického semináře bis zur Gabelung. Hier geht es links in die Cihelná, die dich zum Museum führt.

Video

Franz Kafka | 01:10

Kontakt

Franz Kafka Museum
Cihelná 2b
118 00
Prag
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%6b%61%66%6b%61%6d%75%73%65%75%6d%2e%63%7a
+420 257 535 507
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Franz Kafka Museum Prag"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten