Wanderung Von Planken nach Malbun in zwei Tagen in Liechtenstein: Position auf der Karte

Wanderung Von Planken nach Malbun in zwei Tagen

Von Planken nach Malbun in zwei Tagen
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Das Fürstentum Liechtenstein gilt als Exot im Vier-Länder-Eck: Mit 160 Quadratkilometern Fläche und rund 37.000 Einwohnern ist es deutlich kleiner als Deutschland, Österreich oder die Schweiz. Im Sommer verwandelt sich der fürstliche Bergort Malbun in ein exzellentes Bike- und Wanderparadies. Eine atemberaubende Natur und facettenreiche Kultur prägen die kleine, edle Erbmonarchie. Dabei... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 31, 2019
Bewerte die Wanderung
0
(1)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 21.13 miles
Gehzeit:14 Std
StartPlanken
ZielMalbun
Min: 2579 ft
Max: 6965 ft
Aufstieg: 4386 ft

Wegbeschaffenheit

Waldweg
Wanderpfad
Ausgesetzte Stellen

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 21 miles gehört die Wanderung zu den 3 längsten Wanderungen in Liechtenstein.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 2579 ft und 6965 ft gehört die Wanderung zu den 5 höchstgelegenen in Liechtenstein. Auf der Wanderung überwindest du 1337 steigende Höhenmeter. Damit gehört die Wanderung zu den 3 Touren in Liechtenstein auf denen du die meisten Höhenmeter überwindest.
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Etappe 1: Planken - Sücka

16 Kilometer, Gehzeit: 7h

Die erste Etappe startet in Planken. Von der Bushaltestelle am Hotel Saroja geht es hinauf zur Gafadurahütte durch einen schattigen Wald. Die Hütte lädt auf 1428 Metern zu einer Rast mit herrlichem Ausblick ein. Nun kann die Begehung des Drei-Schwestern-Steigs und des Fürstensteigs beginnen. Die beiden Felswege sind durch einen Gratweg verbunden. Am Kuhgrat, den mit 2123m höchsten Punkt der Wanderung, eröffnet sich eine tolle Aussicht auf das Rätikon sowie die Schweizer und Voralberger Berge. Von hier aus kann der Blick über die Dörfer am Rhein bis zum Bodensee schweifen. Über Silum geht es weiter nach Steg, wo die erste Etappe endet. Übernachtungsmöglichkeiten finden sich im Berggasthaus Sücka oder im Hotel Steg.

Variante: Wer die anspruchsvolle Begehung des Fürstensteigs vermeiden will, erreicht auch über den Bärgällasattel Silum. 

Etappe 2: Sücka - Malbun

18 Kilometer, Gehzeit: 7h

Von der Sücka ist der erste Anlaufpunkt der zweiten Etappe der Rappenstein (2222m). Jedoch nehmen Wanderer nicht den Weg, der zum Gipfel aufsteigt, sondern laufen über einen schmalen Pfad zur Alp Gapfahl. Von dort führt der Weg über das Undersäss zur Pfälzer Hütte, die sich gut für eine Pause eignet. Wer möchte, kann dort auch übernachten und den nächsten Tag für einen Abstecher auf den Naafkopf nutzen (462 Höhenmeter). Danach folgt der letzte Abstieg der Wanderung. Auf einem schmalen Pfad geht es über das Malbuner Täli nach Malbun.

Variante: Wanderer mit guter Kondition können die Tour zum Rappenstein einschieben (151 Höhenmeter) und von der Pfälzer Hütte über den Augstenberg und das Sareiserjoch nach Malbun zurückwandern.

Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Varianten

Die Tour kann auch in einer leichteren Variante in umgekehrter Reihenfolge von Malbun nach Planken gewandert werden.

Benötigte Ausrüstung

Kinder sollten am Fürstensteig an das Seil genommen werden.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Von Österreich aus A14, Ausfahrt Feldkirch-Frastanz nehmen. Rechts halten und auf die B190 abbiegen. Links auf Hirschgraben, B191 abbiegen. Auf der Straße halten, schließlich links auf Plankner Straße abbiegen. Von der Schweiz A13, Ausfahrt Buchs nehmen und Richtung Schaan fahren. Beim Postplatz links auf die Feldkircher Straße biegen und anschließend rechts auf die Plankner Straße.

 

Beim Wasserwerk befinden sich Parkplätze.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Alternativ fährt von Schaan die Buslinie 26 nach Planken (Haltestelle Hotel Saroja).

Kontakt

Liechtenstein Marketing
Äulestrasse
9490
Vaduz
Tel.:+423 239 63 63
Fax:+423 239 63 01
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Von Planken nach Malbun in zwei Tagen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten