Therme/Bad Limes Therme Bad Gögging Bayerischer Jura: Position auf der Karte

Limes Therme Bad Gögging

Limes Therme Bad Gögging
Über den Autor

Paradies für Wanderfreunde

Der Bayerische Jura umfasst die Landkreise Kehlheim, Neumarkt in der Oberpfalz, Amberg- Sulzbach sowie den westlichen Abschnitt des Landkreises Regensburg. Durch diese abwechslungsreiche Zusammensetzung hat der Bayerische Jura einiges zu bieten und kann mit vielen einzigartigen Aktivitäten aufwarten. Besonders das große... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 6, 2020
Bewerte die Therme/Bad
0
(4)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Becken

5 Innenbecken
5 Außenbecken
beheizte Becken
Kneippbecken

Wellness

1 Ruheraum
Infrarotkabinen
Massagen

Preise

1 Tag €18
Alle Preisinfos

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Info & Beschreibung

Großer Outdoor-Bereich
© Tourist-Information Bad Gögging Großer Outdoor-Bereich

Die Limes Therme in Bad Gögging erstreckt sich über eine recht weitläufige Fläche, sodass es hier genug Platz für eine Badelandschaft mit vielen Extras gibt. So kannst du dich im Strömungskanal einfach treiben lassen oder aber deine Muskeln in einem der vielen Whirlpools mit Massagedüsen entspannen. Außerdem befinden sich dort sogenannte Sprudelliegen, auf denen du die komplette Körpermuskulatur verwöhnen lassen kannst.

Besonders gut für den Organismus ist auch ein Besuch im hauseigenen Kneipp-Becken, in welchem du deine Durchblutung anregen kannst. Auch sonst gibt es genügend Platz für die ultimative Entspannung, denn in insgesamt drei weiteren beheizten Becken kannst du die angenehmen Effekte des Thermalwassers auf dich wirken lassen.

Wenn du sportlich unterwegs sein solltest, kannst du dich in der Limes Therme ebenfalls austoben, denn auf der insgesamt 25 m Schwimmbahn hast du die Möglichkeit an deine körperlichen Grenzen zu gehen. Somit bietet die Limes Therme viel Abwechslung, sodass jeder Besucher auf seine ganz eigene Art und Weise entspannen kann.

Innenbecken: 5
Außenbecken: 5
beheizte Becken
Kneippbecken
Sportbecken
Whirlpool

Magazinartikel

Saunawelt

Ausgedehnte Wohlfühl-Anlage
© Tourist-Information Bad Gögging Ausgedehnte Wohlfühl-Anlage

Traditionell saunieren

Da schon der Name der Therme an das alte Rom erinnert, findet sich dieses Thema natürlich auch in der Anlage wieder. In der Römer-Sauna wurde eine Saunalandschaft im ursprünglichen Stil errichtet, welche im sogenannten Limes-Turm ihren Platz findet. Hier befinden sich über 50 Ausstellungsstücke aus der Zeit der alten Römer, die das Saunaerlebnis besonders authentisch gestalten.

Zurück in die Vergangenheit

Dein Saunabesuch beginnt noch ganz gemäßigt im sogenannten Caldarium, welches eine Aufwärmsauna zwischen 40 und 50 Grad ist. Danach kannst du dich in die Medusa-Grotte vorwagen, wobei dich hier jedoch nichts Bedrohliches erwartet, sondern du vielmehr die wohltuende Wirkung eines Schwitzbads genießen kannst. Wenn du in der Sauna die höheren Temperaturen schätzt, ist die Trajan-Grotte bei 60 Grad, genau das Richtige für dich. Diese ist nach einem römischen Kaiser benannt und vermittelt dir somit eine wahrhaft majestätische Atmosphäre. Auch die Turm-Sauna setzt auf Hitze, denn bei 80 Grad kommt diese in ihrer Wirkungsweise einer finnischen Sauna nahe. Doch auch die extremen Temperaturen werden hier nicht ausgelassen, denn in der Heißluft-Sauna des Laconicums schwitzt du bei 90 Grad und kannst die belebenden Effekte dieser Sauna-Art genießen. Am Ende solltest du deinen Saunabesuch im kühlenden Tauchbecken oder aber im Saunagarten abrunden.

Ruheraum: 1
Aromasauna

Limes Therme Bad Gögging Video

Limes Therme Bad Gögging | 05:22

Wellness

Pure Entspannung
© Tourist-Information Bad Gögging Pure Entspannung

Der perfekte Beauty-Tag

In der Limes Therme eröffnet sich dir eine wahre Beauty-Oase, die dir jeden Wunsch erfüllt, den man sich nur vorstellen kann. Ein besonders vielfältiges Programm bietet dir das Massageangebot, denn neben Speziellem wie der Schröpfglas Behandlung für den Rücken findest du hier auch Klassisches wie die Aroma- und die Vitalmassage vor, die dich mit verschiedenen Ölen und Düften verwöhnen. Auch Maniküre und Pediküre kannst du in Anspruch nehmen, sodass du hier einen richtigen Wellnesstag verbringen kannst.

TerraVitalis – vielfältiges Wohlfühl-Konzept

Im Rahmen des TerraVitalis-Konzepts bieten sich dir weitere Angebote zum Wohlfühlen. Die unterschiedlichsten Bäder stehen zur Auswahl, sodass du in einem Schwefelwannenbad entspannen kannst oder aber die angenehme Wirkung von Toten Meer Aromen genießen kannst. Auch ein Naturmoor-Bad bietet sich an, wobei sich dieses jedoch bei Herz-Kreislauf-Problemen eher nicht anbietet und du somit auf andere Bäder zurückgreifen solltest. Im Anschluss kannst du deiner Haut etwas Gutes tun und dir ein Moor- und Kreide-Peeling gönnen, bei dem vor allen Dingen überschüssige Hautreste und andere Unreinheiten entfernt werden. Doch auch die weiteren Unterpunkte des TerraVitalis bergen allerlei Gelegenheiten zur Entspannung für Körper und Seele. Bei einem Rasulbad kannst du dich verwöhnen lassen oder aber deinen Körper der Infrarot-Wärme aussetzen, die neben der angenehmen Wirkung auch äußerst schmerzlindernd sein kann. Der Wellnessbereich der Therme ergänzt somit perfekt das breitgefächerte Angebot und macht deinen Besuch in der Anlage zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Infrarotkabinen
Massagen
Moorbad
Rasul

Anfahrt

Mit dem Auto

Bad Gögging liegt relativ zentral zwischen Neustadt an der Donau und Heiligenstadt, sodass du den Kurort von allen größere Städten aus gut erreichen kannst. Von Regensburg nimmst du hierfür die A93 und verlässt diese an der Ausfahrt in Richtung Siegenburg. Auch die A9 bringt dich zum Ziel, wobei du hier entweder die Ausfahrt in Manching oder Langenbruck nehmen musst, um anschließend über die B16 oder die B300 nach Bad Gögging zu gelangen.

 

Vor Ort gibt es einige Parkmöglichkeiten. Im Parkhaus der Anlage kannst du bis zu 2 Stunden kostenlos parken und zahlst anschließend für jede angefangene Stunde 0,50 €. Darüber hinaus gibt es noch Parkplätze in der Heiligenstädter Straße sowie in der Tiefgarage der Kaiser-Augustus-Straße, wobei auch diese nicht kostenlos sind. Für 6€ pro Tag kannst du ebenfalls dein Wohnmobil auf einem der Stellplätze unterbringen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Limes Therme in Bad Gögging wird gleich von mehreren privaten Busunternehmen angefahren, sodass du keine Probleme haben solltest die Anlage zu erreichen. So kannst du aus der näheren Umgebung sowie auch von Dachau und Karlsfeld aus bequem mit einer Direktverbindung zur Therme fahren.

Kontakt

Limes Therme
Am Brunnenforum 1
93333
Bad Gögging
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6c%69%6d%65%73%2d%74%68%65%72%6d%65%2e%64%65
Tel.:09445 2009-0
Fax:09445 2009-40

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Therme/Bad
butteraugeam 25 Feb 2017
Umkleideräume im Keller unpraktisch preise zu hoch Terra Vitalis verlängerrung auf 5 Stunden nur über seperaten Eingang möglich
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten