Ausflugsziel Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt Bayerischer Jura: Position auf der Karte

Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt

Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in...
Über den Autor

Maybach-Fahrzeuge sind Meilensteine der Autogeschichte. Heute existieren nur noch etwa 160 Stück, 16 von ihnen wurden von Anna und Dr. Helmut Hofmann zusammengetragen und diesem Museum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Anna Hoffmann gründete die ANNA Stiftung und darüber hinaus engagiert sie sich gemeinsam mit ihrem Ehemann bei der Pflege von Kulturgütern. 2011 wurde ihr Arbeit mit... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 23, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €8.50
Jugendliche €4.50
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Im Museum befindensich zahlreiche Klassiker.
© Museum für historische Maybach Fahrzeuge Im Museum befindensich zahlreiche Klassiker.

Im Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt in der Oberpfalz befindet sich eine weltweit einzigartige Ausstellung über die berühmtesten und luxuriösesten Autos der 20er und 30er Jahre. Auf 2500 Quadratmetern Ausstellungsfläche bekommen Gäste des Museums einen Einblick in die Geschichte und Produkte von Karl und Wilhelm Maybach, den Gründern des Maybach-Motorenhauses.

Ausstellung

Von den zwischen 1921 und 1941 gebauten 1800 Maybach-Modellen existieren heute noch 160. Fast 20 von Ihnen sind in diesem Museum zu sehen, allerdings nicht alle im gleichen Zustand, hier finden sich der zersägte Scheunenfundmaybach und auch der Concours-Klassiker. Zu den Exponaten zählen außerdem historische Motoren, Getriebe und Achsen sowie Schautafeln, Modelle und Kurzfilme. Das Museum lässt den alten Glanz der Luxusautomobile der goldenen 20-er wieder aufleben und erzählt von früheren prominenten Erstbesitzern und ihren Schicksalen. Eine kleine Sonderausstellung zeigt Fahrräder und Motorräder der Expresswerke.

Veranstaltungen

Auch das Museum selbst ist ein Hingucker und dient nicht nur als Museum. Tagungen, Kongresse, Gala-Abende und auch Hochzeiten können im Maybach-Museum veranstaltet werden.

Anfahrt

Außenansicht des Museums
© Museum für historische Maybach Fahrzeuge Außenansicht des Museums

Mit dem Auto

Das Maybach Museum zwischen Nürnberg und Regensburg ist mit den Autobahnen A3 oder A9, oder B299 und B8 zu erreichen. Angekommen in Neumarkt folgst Du einfach den Schildern der Museumsroute. Direkt neben dem Museum stehen 150 Parkplätze zur Verfügung, diese sind drei Stunden Lang kostenfrei.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Bahnhof Neumarkt ist etwa 30 Minuten Zugfahrt vom Hauptbahnhof Nürnberg entfernt. Vom Bahnhof Neumarkt in der Oberpflaz gelangst Du innerhalb von 5 Gehminuten zum Museum.

Videos

Museum für historische... | 01:31
auto motor und sport-TV: Maybach Museum
In der bayrischen Provinz hat ein einzelner Mann einen...

Kontakt

Museum für historische Maybach-Fahrzeuge
Holzgartenstrasse
92318
Neumarkt
+49 9181 4877100
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten