Ausflugsziel Triassic Park auf der Steinplatte bei Waidring im Pillerseetal: Position auf der Karte

Triassic Park auf der Steinplatte bei Waidring

Waidring, Reit im Winkl, Winklmoosalm

Triassic Park auf der Steinplatte bei Waidring
Über den Autor
aktualisiert am May 26, 2021
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €22
Jugendliche €19.50
Kinder €12
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(4)

Beschreibung

Triassic Park Steinplatte Waidring
© Triassic Park / Steinplatte Waidring Triassic Park Steinplatte Waidring

Eure Kids fahren voll auf die Steinzeit ab? Das Kinderzimmer ist vollgestopft mit Dinosaurier-Nachbildungen und auf Ausflügen wird jeder Stein umgedreht und nach Muschelabdrücken geforscht? Dann willkommen im Triassic Park – dem Paradies vergangener Zeiten! Hier gibt es 200 Millionen Jahre alte Fossilien zu sehen, denn das Urmeer hinterließ nicht nur ein spektakuläres Felsenriff, an dem sich viele Kletterer die Finger lang ziehen, sondern ist auch voll mit urzeitlichen Fossilien. Im Gipfelbereich der Steinplatte können Besucher einen ganzen Korallengarten bestaunen.

Danach geht es in den Triassic Park – hier kommen kleine und große Hobby-Forscher voll auf ihre Kosten. Spannend und mit viel Liebe zum Detail wird die Erdgeschichte erzählt und wieder lebendig gemacht. Unter anderem gibt es den Triassic Trail: Ein 4 Kilometer langer Rundweg auf dem auch geklettert und gebuddelt werden muss – so macht lernen Spaß! Unter anderem erfahrt ihr wie es zu dem Namen Trias kam, was Karst ist und wie Korallen aussehen. Für den 4000 Meter langen Rundkurs werden ca. 1,5 Stunden reine Gehzeit veranschlagt. Gute 200 Höhenmeter gilt es dabei zu überwinden. Insgesamt seid Ihr und Eure Kids 2 bis 2,5 Stunden beschäftigt.

Euer Nachwuchs (und vielleicht auch ihr selbst) will noch tiefer in die Materie einsteigen und eure Mini-Me´s am liebsten alles selbst erforschen? Dann ab in das Triassic Center. Hier erfahrt ihr im ersten Teil des Zentrums verblüffende Infos über die Erdbewohner zu allen Zeiten. Danach taucht ihr ins Urmeer ein: Korallen gucken und lebensgroße Dinosaurier zum Greifen nah bestaunen.  Außerdem könnt ihr euch zeigen lassen wie man das Alter von Fossilien bestimmt, dafür stehen den kleinen Entdeckern Mikroskope und Forschertische bereit. Auch super für den nächsten Ausflug in den heimischen Gefilden!

Nach so viel forschen habt ihr eine Abkühlung verdient. Die gibt es im angrenzenden Triassic Beach – einem Mini-Urmeer, in dem sogar ein Wasserdino beritten werden kann. Am Strand des über 200 Quadratmeter umfassenden Areals kann noch mal ordentlich gegraben und gebuddelt werden. Es gibt jede Menge Fossilien zu finden und Saurier zu entdecken.

Magazinartikel

Anfahrt

© Steinplatte Waidring

Es gibt zwei sinnvolle Anreisemöglichkeiten in den Triassic Park. Von Nordwesten erreicht man über die A8 Ausfahrt Bad Reichenhall über Lofer schließlich Waidring an der Steinplatte. Alternativ kommt man auch über Kufstein oder Kitzbühel nach St. Johann. Dann sind es noch ca. 15 Minuten bis zur Talstation der Gondelbahn.

Videos

Triassic Park -Steinplatte Waidring-... | 06:01
Triassic Park Steinplatte mit Kindern
Unser Tirol Ausflug mit Kindern auf die Steinplatte in...
Tirol Camp - Fieberbrunn/ Steinplatte -...
0PG8vWDN_ro
Triassic Park auf der Steinplatte in Waidring
nur 15 Minuten entfernt vom Familotel Central & St....

Kontakt

Bergbahn Steinplatte / Waidring
Alpegg 10,
6384
Waidring
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%73%74%65%69%6e%70%6c%61%74%74%65%2e%63%6f%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 5353 5330-0
Fax:+43 (0) 5353 5330-10
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Triassic Park auf der Steinplatte bei Waidring"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten