Therme/Bad THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing Bayerisches Golf- und Thermenland: Position auf der Karte

THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing

THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing
Über den Autor
aktualisiert am Feb 26, 2024
Bewerte die Therme/Bad
1
(1)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Becken

5 Innenbecken
7 Außenbecken
beheizte Becken
Kneippbecken

Wellness

7 Saunen
3 Dampfbäder
4 Ruheräume
Solarium
Infrarotkabinen
Massagen

Preise

1 Tag €23.50
5 Stunden €18
Alle Preisinfos

Info & Beschreibung

Heißwasserpool in der THERME
© Therme I Betriebsgesellschaft GmbH Heißwasserpool in der THERME

Sich Zeit nehmen für sich selbst, Körper, Geist und Seele verwöhnen in der THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing. Die Ursprungstherme ist mit ihrer legendären Thermalquelle aus 1.000 Metern Tiefe jedes Mal ein Erlebnis der besonderen Art. Zwölf verschiedenartig gestaltete und unterschiedlich temperierte Becken laden zum Erholen und Entspannen ein. Schwimmen im 29° Grad Schwimmerbecken, Massagedüsen und -sprudel im 34° Grad warmen Ruhe- und Liegebecken genießen oder die Abwehrkräfte abwechselnd im Heiß- (42° Grad) oder Kaltbecken (18° Grad) trainieren – es findet sich für jeden sicherlich das passende Becken. Auch das Dampfbaden kommt in der THERME EINS nicht zu kurz – im Atrium kann man aus zwei verschiedenen Dampfsaunen wählen.

Im urigen Rottaler Vierseithof stehen acht verschiedene Saunen zur Entspannung zur Verfügung. Viermal jährlich wechselt das, von den Saunameistern zusammengestellte, Aufguss- und Peelingprogramm. Ob in der Therme oder im Saunahof – es gibt genügend lauschige Plätze, um sich vom Baden und Saunieren zu erholen. Nicht nur den Körper, sondern auch den Gaumen verwöhnen. Egal ob klassisches Frühstück oder typisch bayrisches Weißwurstfrühstück – das Thermenrestaurant lässt hier keine Wünsche offen. Verwöhnen kann man seinen Körper mit einem Peeling und einer erholsamen Massage aus dem vielfältigen Programm.

Innenbecken: 5
Außenbecken: 7
beheizte Becken
Kneippbecken
Sportbecken
Whirlpool

Saunawelt

Kräuterkammerl im Saunahof
© Therme I Betriebsgesellschaft GmbH Kräuterkammerl im Saunahof

An die THERME EINS schließt sich der SAUNAHOF an.
Er teilt sich in fünf Bereiche auf: Kartoffelkeller, Wohnhaus, Stall, Troadkasten und Hofgarten.

Kartoffelkeller

Der größte Saunaraum ist die Kartoffelsauna. Hier haben auf 200 Quadratmetern mehr als 50 Personen Platz. Mit einer Temperatur von 60 Grad gehört sie zwar nicht zu den heißesten Saunen, dafür machen sie ihre hohe Luftfeuchtigkeit, Peelinganwendungen und die Gestaltung im Stil eines historischen Kartoffelkellers zu einem besonderen Erlebnis.

Wohnhaus

Im Wohnhaus befindet sich die wärmste Sauna, die Jagasauna (90°C). Getreu dem Motto hängen an der Wand Geweihe und Gewehre und die „Wilderer“- und „Jaga“-Aufgüsse sorgen für den passenden Wald- und Wiesenduft.

Ein ganz anderes Ambiente herrscht im römischen Dampfbad. Steinbänke, warme Farben und Gewölbedecken schaffen ein mediterranes Flair, während die ätherischen Öle die Atemwege befreien.

Zum Entspannen zwischen den Saunagängen haben die Gäste hier mehrere Optionen: Im Meditationsraum warten speziell geformte Liegen und leise Musik. Urige Betten und einen Kachelofen gibt es im Ruheraum. Bei schönem Wetter lädt der Ruhebalkon mit Blick auf den gesamten Saunahof zum Relaxen ein.

Rottaler Stall

Im Stall ist die Rottaler Hexensauna (80°C). Die beiden Hexen, die an der Decke hängen, heizen den Besuchern mit ihren Besen als Ventilatoren mächtig ein. Die passende Dekoration der Wände und die stimmungsvolle Lichtgestaltung verhelfen der Sauna zu einer schaurig-schönen Atmosphäre. Besonders belebend wirken hier die außergewöhnlichen, aromatischen Aufgüsse.

Typisch für einen Stall ist der Heuboden, der hier in eine Sauna verwandelt wurde. Bei angenehmen 40 Grad können die Saunagäste die wohltuende Strahlungswärme und den Duft nach Heu genießen. Das bringt den Kreislauf in Schwung und fördert die Durchblutung.

Etwas wärmer wird es in der Kräutersauna (65°C), in deren Mitte ein großer Sudkessel hängt. Hier finden regelmäßig Aufgüsse statt, die je nach Jahreszeit variieren: erfrischend im Sommer, die Abwehrkräfte stärkend im Winter.

Die wohltuende Wirkung von Salz kann sich im Salzkammerl voll entfalten. Mit einer Temperatur von ca. 40 Grad erleben die Besucher Ruhe und Entspannung. Die solehaltige Luft ist zum einen gut für die Atemwege, sie hilft aber auch bei Allergien und Hautirritationen und steigert das Wohlbefinden.

Troadkasten

Ein Erlebnis für die Sinne ist die Zirbelstube im Troadkasten. Anregende Lichteffekte und harmonische Klänge verstärken hier das Schwitzvergnügen. In dieser milden finnischen Sauna (60°C) herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Erholung finden die Gäste dann im Kaminzimmer. Hier können sie sich vor dem lodernden Feuer niederlassen und die Wärme und Ruhe genießen.

Hofgarten

Im Zentrum des Saunahofs liegt der Hofgarten. Hier steht das heilende Thermalwasser im Mittelpunkt. Das große Thermal-Erlebnisbecken wartet mit zahlreichen Sprudeldüsen auf und am Thermalwasserbrunnen ist das Wasser der Bad Füssinger Urquelle sogar zum Trinken geeignet.

Wer nach den Saunagängen eine Erfrischung sucht, wird hier ebenfalls fündig. Das 18 Grad kalte Abkühlbecken sorgt mit seinem Wasserfall für den ersehnten Frische-Kick und ist eine schöne Alternative zu den Erlebnisduschen.

Bei gutem Wetter können die Saunagäste auf der Liegewiese zur Ruhe kommen. Windgeschützt und umgeben von den historischen Bauernhäusern stehen Liegen bereit und laden ein zu entspannen und die Sonne zu genießen.

Wirtshaus

Kommt nach dem Saunieren der Hunger, geht es in das urige Saunahof-Wirtshaus. Hier stehen leckere Schmankerl und hausgemachte Gerichte auf der Speisekarte.

Saunen: 7
Dampfbäder: 3
Ruheräume: 4

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing gehört mit 12 Becken und 7 Saunen zu den 10 größten Thermen und Bädern in Deutschland.
  • Dein Auto oder Motorrad kannst du in der Nähe parken.
  • In einem Restaurant kannst du dich hinsetzen und essen.

THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing Videos

Ein Tag im bayerischen Thermenland | 02:31
Therme 1 mit Saunahof
Die Saunen im Saunahof
Therme 1 und Saunahof in Bad Füssing
Informationsfilm über die Therme 1 und den Saunahof in...

Wellness

Gesichtsbehandlung im hüttenSPA des SAUNAHOFES
© Therme I Betriebsgesellschaft GmbH Gesichtsbehandlung im hüttenSPA des SAUNAHOFES

Der Wellness- und Gesundheitsbereich der Therme I. hält eine Fülle von Anwendungen bereit. Neben Krankengymnastik, ob im Thermalwasser oder trocken, stehen verschiedene Massagen auf dem Programm, von der Ganzkörpermassage über Reflexzonen- und Unterwassermassagen bis hin zu Lymphdrainage-Behandlungen.

Außerdem werden mehrere Naturfango-Therapien angeboten. Die Packungen aus gemahlenem Vulkanstein und Thermalwasser regen die Durchblutung an, lockern die Muskulatur sowie das Bindegewebe und lindern Schmerzen. Die Behandlung findet auf einem Wasserbett statt, was für zusätzliche Entspannung sorgt. Unterschiedliche Wannenbäder wie das Thermal-Mineral-Sauerstoffbad, Inhalations- und Elektro-Behandlungen runden das Angebot ab.

Solarium
Infrarotkabinen
Massagen
Fango

Anfahrt

Möchte man Bad Füssing, nimmt man die A3 bis zur Abfahrt 118-Pocking. Dann geht es rechts auf die B12 bis nach Pocking. Dort fährt man auf der PA58 durch das Gewerbegebiet und bis nach Bad Füssing. Die THERME EINS liegt an der Ecke Thermalbadstraße/Kurallee. Parken ist kostenlos in der großen Tiefgarage möglich.

Nächstes KrankenhausPocking
Nächster FlughafenMünchen
Nächster BahnhofPocking

Kontakt

Therme I Betriebsgesellschaft GmbH
Kurallee 1
94072
Bad Füssing
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%74%68%65%72%6d%65%65%69%6e%73%2e%64%65
Tel.:+49 (0)8531 9446 - 0
Fax:+49 (0)8531 9446 - 119

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Therme/Bad
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Therme/Bad "THERME EINS mit Saunahof in Bad Füssing"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Angebote & Tipps
Anzeige
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten