Ausflugsziel Forum Romanum in Rom Rom: Position auf der Karte

Forum Romanum in Rom

Forum Romanum in Rom
Über den Autor

 

Rom – die ewige Stadt. Seit ihrer Gründung, die der Legende nach im Jahre 753 v. Chr durch die Brüder Romulus und Remus stattfand, zieht diese Stadt im Herzen Italiens Besucher in ihren Bann. Die hohe Dichte an Museen, Kirchen und geschichtlichen Denkmälern... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 20, 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €12
Jugendliche €7
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Wissenswertes

Beschreibung

Der Triumphbogen des Septimius Severus
CC BY-SA 3.0   Berthold Werner Der Triumphbogen des Septimius Severus

Das Forum Romanum war im antiken Rom das Zentrum des kulturellen, politischen, wirtschaftlichen und religiösen Lebens. Es liegt im Tal zwischen den drei Stadthügeln, dem Esquilin, dem Palatin und dem Kapitol.

Heute befinden sich auf dem Gelände meist nur noch die Grundmauern der früheren Gebäude. Einige Bauten konnten jedoch besser erhalten werden, indem sie als Kirchen deklariert und dadurch vor Zerstörung und Plünderung bewahrt wurden.

Besichtigung

Wenn du das Forum Romanum besichtigen möchtest, bietet es sich an, zuvor das Kolosseum zu besuchen und dort das Kombiticket für beide Sehenswürdigkeiten sowie den Stadthügel das Palatin zu lösen. 

Entstehung und Geschichte

Das Forum Romanum
CC BY-SA 3.0   Longbow4u Das Forum Romanum

Ursprünglich war hier ein sumpfiges Gebiet, welches schließlich im 7. Jahrhundert vor Christus trocken gelegt und in das Stadtgebiet eingegliedert wurde. Im Anschluss wurden hier erste, den Göttern gewidmete, Tempel erbaut und es wurden Plätze für den Markt und politische Zwecke geschaffen. Das Forum Romanum wurde immer stärker ausgebaut. Schließlich wurden die sogenannten Kaiserforen errichtet, um Ausweichplätze für religiöse Veranstaltungen zu schaffen, da das Forum Romanum zu klein wurde.

Mit dem Untergang des römischen Reiches um 500 nach Christus geriet auch das Forum Romanum in Vergessenheit. Erst ab Ende des 18. Jahrhunderts erinnerten sich die Menschen wieder an den Platz, weshalb mit den ersten Ausgrabungen begonnen wurde.  Die Gebäude des Forum Romanum können in drei Typen unterteilt werden: Zum einen in religiöse Gebäude, in politisch genutzte Gebäude und wirtschaftlich bedeutende Gebäude. Von manchen Teilen des Forum Romanums geht der Blick direkt auf das Kolosseum, welches sehr nahe am Forum liegt.

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Forum Romanum kann über zwei Eingänge betreten werden. Auf der einen Seite vom Kapitolshügel und damit der Piazza Venezia aus oder vom Kolosseum und damit  dem Eingang der Via dei Fori Imperiali aus.

Wenn du das Forum an der Piazza Venezia betreten willst, kannst du ganz einfach mit einer der Buslininen 40, 46, 62, 63, 64, 70, 119 fahren und an der Piazza aussteigen.

Oder du fährst mit der U-Bahn zum östlichen Eingang, hier steigst du an der Station Colosseo aus. Wenn du dann hier die Via dei Fori Imperiali entlang gehst, kommst du sogar an den Kaiserforen vorbei.

Video

Forum Romanum reconstructed c. by... | 06:13

Kontakt

Forum Romanum
Via della Salaria Vecchia
Rom
+39 06 0608
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Forum Romanum in Rom"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten